1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Global Limits

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von Pro-Consul, 15. Juli 2010.

  1. Pro-Consul
    Offline

    Pro-Consul Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hi

    Hat jemand schon mal bemerkt das

    GLOBAL LIMITS : { 0000:000000 }

    nicht wirklich funktioniert.
    Also laut Beschreibung sollte man ja damit Ciads rausfiltern können, aber weder auf einem Client noch auf dem Server hat das irgendeine Wirkung.

    Schon mal jemand getestet außer ich ?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.442
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Global Limits

    na das ja auch quatsch :DD ... so ein global limit ......


    # Die allgemeinen Begrenzungen werden von den clientspezifische Begrenzungen außer Kraft gesetzt
    # (siehe Beischreibung zur F: Line)
     
    #2
  4. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Global Limits

    Wenn man nicht für jede F:Linie die selben Einstellungen schreiben,
    kann man GLOBAL LIMITS : schon setzen ...
    ... nur { 0000:000000 } bringt gar nichts!
    Dann schon so { 0:0:0 } , aber da gibt man auch nichts weiter,
    wenn in der F:Linie auch nichts angegeben wurde.

    Ich habe GLOBAL LIMITS : { 0:0:2 } somit bekommt jeder Client nur 1x Reshare,
    die Clienten die keinen Reshare bekommen sollen,
    bekommen in der F:Linie noch { 0:0:1 } ...
    ... wenn also in der F:Linie die Reshare Begrenzung weggelassen wird,
    bekommt jeder Client nur max. 1 Reshare und fertig.
    Natürlich kann man in der F:Linie auch { 0:0:4 } schreiben
    und damit die GLOBAL LIMITS aufheben
     
    #3
  5. Pro-Consul
    Offline

    Pro-Consul Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Global Limits

    In der allgemeinen CCcam-Erklärung steht aber was anderes :
    #GLOBAL LIMITS: { caid:id:)downhops), caid:id:)downhops), ... }
    #
    # Beispiel:
    #
    #GLOBAL LIMITS : { 0100:000080, 0622:000000:1, 0500:000000:2 }

    Die dritte Stelle kann man weg lassen wenn 0 gemeint ist.
    Meine o.g. Beispiele sollten übrigens nur neutral sein, bezüglich der vielen 0000

    Im übrigens hatte ich nur gefragt weil ich bestimmte Kartentypen rausfiltern will, also reshare 0.
    Damit ich nicht in jeder C-Linie soviel eintragen muss wenn man mehre CS-Partner hat,
    aber es sieht danach aus als würde reshare 0 nicht wirken.
     
    #4
  6. hwmmc
    Offline

    hwmmc Elite Lord

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    5.503
    Zustimmungen:
    3.042
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Global Limits

    GLOBAL LIMITS ist nur für deine Clients wirksam, nicht für dich selber ...
    Wenn du CAIDs sperren willst, musst das in der Server-Linie so eintragen.
    PHP:
    Cdynadresse port user pass no 100:80622:0:1500:0:}
     
    #5

Diese Seite empfehlen