1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von MaxD66, 15. Februar 2013.

  1. MaxD66
    Offline

    MaxD66 Hacker

    Registriert:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    Habe mal ne Frage zum Port.
    Betreibe bei mir HS mit einem VU als server
    und einer anderen VU un einem MLBP als Clienten.
    Ist es beim HS eigentlich egal was in
    in der oscam.conf --- und dann unter cccam für ein
    Port steht? Ich meine kann da 12000 oder 33000 oder
    sonst was stehen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Der Linus
    Offline

    Der Linus Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

    Ja, es ist egal, solange es ein Port ist, der nicht andersweitig benötigt wird (80, 82 z.B.)

    Linus
     
    #2
  4. MaxD66
    Offline

    MaxD66 Hacker

    Registriert:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

    Woher weiß ich denn ob er andersweitig benutzt wird?
     
    #3
  5. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

    Solange im OScam Log kein "bind request failed" steht, ist alles in Ordnung!

    Hier eine kleine Liste der Standardports die du nicht bentutzen solltest:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
    MaxD66 und Pilot gefällt das.
  6. MaxD66
    Offline

    MaxD66 Hacker

    Registriert:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

    Das heisst ich kann theoretisch port 31500 nehmen?
    Müsste ich dann ne Portweiterleitung machen??
    Oder geht es auch so?
     
    #5
  7. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

    Wenn sich die Clienten nicht im LAN befinden musst du einen Portfreigabe machen, es sei den du nutzt einen VPN Tunnel!
     
    #6
  8. MaxD66
    Offline

    MaxD66 Hacker

    Registriert:
    30. Oktober 2011
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Frage zur Portangabe in der oscam.conf?

    Doch befinden sich im LAN. Aber wo du das gerade erwähnst, wie funzt das
    mit dem VPN Tunnel, bzw. was ist der Unterschied oder auch der Vorteil.
     
    #7

Diese Seite empfehlen