1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ECM Zeiten

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von paulkoeln, 4. Februar 2010.

  1. paulkoeln
    Offline

    paulkoeln Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. August 2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    Köln
    Hallo,
    meine Frage ..--> Wodurch werden in erster Linie die ECM zeiten bestimmt? (CPU, RAM, Smartcard, Smartcardreader,..?)

    Meine Feststellung/Test -->

    1. FB 7140 + Freetz + smargo+ + cccam 2.1.1 + Conax Karte (MTV) --> ECM zeiten von dm600 als Client im lokalen Netz --> ca. 450ms

    2. schmales Debian auf vmware player + smargo+ + cccam 2.1.4 + gleiche Conax Karte (MTV) --> ECM zeiten von dm600 als Client im lokalen Netz --> ca. 1,2 sec.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Humphrey100
    Offline

    Humphrey100 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. Dezember 2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: ECM Zeiten

    Hättest du den gleichen den Debian Server nicht in einer VMWare kaufen lassen hätte in den Zeiten fast kein Unterscjied bestanden. Der Unterschied bei dir hängt mit dem VMWare Plaer oder der Netwerkkonfiguration zusammen. Ich habe schon mal Linux Server mit Fritzbox verglichen. Da bewegten sich die Unterschiede im Bereich von 10-20 MS wenn überhaupt.
     
    #2
  4. Underdog81
    Online

    Underdog81 Guest

    AW: ECM Zeiten

    die ecm kannst du nur verbessern indem du ne schnelle und fixe inetanbindung hast sofern du nicht homeshare machst.
    Indem du die mhz so hoch wie möglich tackerst damit die karte schneller arbeitet.
    Mehr würde mir da grad nicht einfallen.

    Underdog81
     
    #3

Diese Seite empfehlen