1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

Dieses Thema im Forum "Dbox Support" wurde erstellt von luckybyte, 21. Februar 2011.

  1. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    Hi!

    Ich habe eine Dbox2 und eine Dreambox 500HD im Netz.

    Welche Einstellungen muss ich an welcher Box vornehmen um einen Film von der DBox auf der an der Dream angeschlossenen Festplatte aufnehmen zu können?

    Danke für Infos!
    Lucky
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.919
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

    Hierzu musst du auf mit der Dbox auch die HDD der DM500HD Mounten.
     
    #2
  4. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

    zu dem mount gibts diverse Möglichkeiten ...

    zuerst brauchst Du auf der 500er ne Freigabe - da musste Dich zwischen ftp, samba und nfs entscheiden
    ich würd das nfs empfehlen, aus der lunix-Welt kommend hat das die beste Performance

    wenn Du dieses wählst, brauchste auf der 500er einen nfs-server, den ggf. installieren und die hdd dort freigeben

    auf der DBox2 brauchste natürl den passenden client - schau bitte, ob der in Deinem image enthalten ist, falls nciht - nachinstallieren
    in den Netzwerksettings findest Du dann die mounts - dort den Typ, IP der 500er und den Pfad der freigabe dort rein
    das Ganze wird dann i.d.R. als /mnt/filme eingebunden - readwrite-Rechte nciht vergessen & in den Aufnahmeoptionen die direkte Dateiaufnahme einstellen
    zum tuning kannste noch auf der DBox die zusätzlichen Audiospur-Aufnahme deaktivieren und dann testen

    am Besten bevor Du Dir den flash vollschreibst eine kleine Datei auf die gewählte Freigabe schieben - die muss dann auf der hdd der Dream erscheinen
     
    #3
  5. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

    Hi!

    Hm, in der Dream habe ich den NFS nachinstalliert, konfiguriert und gestartet.
    Bei der DB2 habe ich in den Aufnahmeeinstellungen als Typ "Server" und die IP angegeben, die anderen Einstellungen dort so belassen. Dann in den Netzwerkeinstellungen habe ich den Mount von der Dream sofort gefunden und auf "auto" gestellt. Dort steht jetzt:
    IP.der.Dm.500:/hdd -> /mnt/filme auto:ja
    Verstehe ich das richtig das /mnt/filme das eigentliche lokale Aufnahmeverzeichnis der Dbox2 ist? Wo finde ich die Angabe in der DBox wo aufgezeichnet werden soll oder waren meine Einstellungen unter den Aufnameoptionen falsch? Das Verzeichnis finde ich so auf der Dbox2 nicht.
    Edit: Habe Tomaten auf den Augen, natürlich ist das im root vorhanden, sry.

    Im yWeb der DBox kann ich aus dem EPG eine Sendung zur Aufnahme auswählen und auch unter Control eine Aufnahme starten. Wenn ich das einschalte erscheint bisher nichts auf der gemounteten HDD. Wo liegt mein Fehler?

    BTW: Kann ich direkt über die FB eine Aufnahme starten oder nur übers yWeb?

    Danke, Lucky
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2011
    #4
  6. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

    bei der Einstellung "server" war das, wenn ich mcih recht erinner ein streamingserver, zu wählen war dort direkt oder Datei
    ist das so drin, kannste auch den Aufnahmepfad festlegen z.B. mnt/filme

    ohje - da gibts ne Tastenkombi.. jetzt frag mich mal, ich programmier die über den Aufruf des EPG, da kommste auch mit 3 oder 4 Tasten hin :)

    das geht, wie Du richtig erkannt hast, auch alles via web-if
     
    #5
    luckybyte gefällt das.
  7. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

    Weil es noch nicht klappt mal zu meinem Verständnis:

    Wenn ich mich über den TotalCommander via FTP auf die DBox verbinde müsste doch in dem Verzeichnis /mnt/filme so ein Mountlink zu der HDD an der DM500 erscheinen, oder nicht?
    Wie bekomme ich diesen Mount hin das alles was in das /mnt/filme rein soll eben auf die HDD abgelegt wird?

    Naja, das mit dem aufnehmen über die FB ist zweitranging, erst mal muss ich das Mounten hin bekommen.

    Komisch ist nur das wenn ich aus dem yWeb die Aufnahme starte nirgendwo ein Aufnahmefile finde. Der Flash müßte ja auch recht schnell voll sein, aber ich weiß nicht ob ich überhaupt wirklich eine Aufnahme starte. :JC_hmmm:

    Lucky
     
    #6
  8. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Dbox2 Aufnahme auf HD an der Dream500HD

    Hi!

    Habe es jetzt hinbekommen. Hatte gleich zwei Flüchtigkeitsfehler. Verzeichniss falsch geschrieben und "rw" nicht gesetzt.
    Übrigens muss in den Aufnahmeoptionen die Direktdatei angewählt werden.

    Danke für die Hilfe!
    Lucky
     
    #7

Diese Seite empfehlen