1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Comaq SL35/1CI J-Tag Funk. nicht hilfeee!

Dieses Thema im Forum "SL 35 mit A1 / B1 Chip" wurde erstellt von leon81, 9. November 2008.

  1. leon81
    Offline

    leon81 Newbie

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab ein Comaq SL35/1CI mit ALI 3329 B1 chip Prozessor(MXS080320 29LV160CBTC-70G)


    1.Jumper von 2-3 auf 1-2 gewechselt
    2.Net Framework 2.0 installiert
    3.ddw_ntdriver :install Driver(OK).....start Driver(OK)
    4.GUI for Flaps EJTAG1.0.1.0 Release hab ich auf Auto

    beim J-Tag programm steht:


    C:\Dokumente und Einstellungen\Fuji\Desktop\J-Tag\GUI_Flaps_1_0_1_0_für _XP_und _VISTA\GUI_Flaps_1_0_1_0_für _XP_und _VISTA\wholeflash.bin
    flaps/flaps.exe -flash:wholeflash /alienable /fast /skipdetect /xeloa /fc:XX /instrlen:5
    JTAG gestartet

    =====================================================
    FLAPS MIPS EJTAG Flash Utility probes-v1.5
    Report bugs in

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    -- Jtag M3329
    =====================================================

    waiting 5 seconds
    Selected port = 0x0378
    Probing bus ... Done
    Instruction Length set to 5
    CPU Chip ID: 00000000000000000000000000000000 (00000000)
    *** CHIP DETECTION OVERRIDDEN ***
    - EJTAG IMPCODE ............... : 00000000000000000000000000000000 (00000000)
    - EJTAG Version ............... : 1 or 2.0
    - EJTAG Implementation flags .. : R4k DMA MIPS32
    Issuing Processor / Peripheral Reset ... Done
    Enabling Memory Writes ... Done
    Halting Processor ... <Processor did NOT enter Debug Mode!> ... Done
    Init PrAcc ... Skipped
    Clearing Watchdog ... Done
    Enabling Flash access (ALi) ... Done
    Probing Flash at (Flash Window: 0xafc00000) ... Done

    Probing Flash in byte mode...
    Probing Flash at (Flash Window: 0xafc00000) ...
    JTAG erfolgreich
    Done
    *** Unknown or NO Flash Chip Detected ***
    *** REQUESTED OPERATION IS COMPLETE ***

    aber trotzdem funktioniert der receiver nicht:(

    was muss ich machen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Comaq SL35/1CI J-Tag Funk. nicht hilfeee!

    Dein Flash wird nicht erkannt.Das ist das Problem.
    Du solltest es mal mit dem normalen Flaps versuchen.GUI macht manchmal Probleme.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. leon81
    Offline

    leon81 Newbie

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Comaq SL35/1CI J-Tag Funk. nicht hilfeee!

    worauf muss ich da achten?
     
    #3
  5. leon81
    Offline

    leon81 Newbie

    Registriert:
    21. August 2008
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Comaq SL35/1CI J-Tag Funk. nicht hilfeee!

    beim anleitung steht für E1 ich hab aber B1

    hab trotzdem mal gestartet :

    C:\Dokumente und Einstellungen\Fuji\Desktop\J-Tag\ReaSet_SL35_1CI\ReaSet_SL35_1C
    I\Flabs_1.2a_mit SL35_B1_Soft>flaps_e1 -flash:wholeflash /skipdetect /instrlen:5
    /alienable /xeloa /fast /fc:xx
    ====================================
    FLAPS MIPS EJTAG Flash Utility vE1
    ====================================
    Probing bus ... Done
    Instruction Length set to 5
    CPU Chip ID: 00000000000000000000000000000000 (00000000)
    *** CHIP DETECTION OVERRIDDEN ***
    - EJTAG IMPCODE ............... : 11111111111111111111111111111111 (FFFFFFFF)
    - EJTAG Version ............... : Unknown (7 is a reserved value)
    - EJTAG Implementation flags .. : R3k DINTsup ASID_8 ASID_6 MIPS16 NoDMA MIPS
    64
    Issuing Processor / Peripheral Reset ... Done
    Enabling Memory Writes ... Skipped
    Halting Processor ... <Processor Entered Debug Mode!> ... Done
    Init PrAcc ...
    C:\Dokumente und Einstellungen\Fuji\Desktop\J-Tag\ReaSet_SL35_1CI\ReaSet_SL35_1C
    I\Flabs_1.2a_mit SL35_B1_Soft>rem /window:0x1f000000 /start:0x1f000000 /length:0
    x138000
    C:\Dokumente und Einstellungen\Fuji\Desktop\J-Tag\ReaSet_SL35_1CI\ReaSet_SL35_1C
    I\Flabs_1.2a_mit SL35_B1_Soft>pause
    Drücken Sie eine beliebige Taste . . .



    wenn ich auf irgend eine taste drücke verschwindet die fenster
     
    #4
  6. kolli1970
    Offline

    kolli1970 VIP

    Registriert:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Comaq SL35/1CI J-Tag Funk. nicht hilfeee!

    Was in der Beschreibung steht ist nicht so wichtig.
    Ist schon für den SL35/1CI
    Aber irgendetwas stimmt mit deinem Kabel nicht.
    - EJTAG Version ............... : Unknown (7 is a reserved value)
    Das sagt mir diese Zeile.....also Kabel überprüfen.
     
    #5

Diese Seite empfehlen