1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Support Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

Dieses Thema im Forum "China Navis Fest/Mobil" wurde erstellt von Rochade, 25. November 2013.

  1. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (keine Freeware mehr!!!!!)

    Update 05.06.2014:
    Die unten verlinkte Be-on-Road Seite ist neu gestaltet worden und bietet keinen DL-Link für WinCE/Mobile mehr an.
    Der BoR-Wizard arbeitet seit kurzem ebenfalls nicht mehr korrekt.
    Ich habe daher gestern eine Anfrage an den BoR-Support gerichtet.
    Eventuell hat Aponia auch die Unterstützung für WinCE/Mobile eingestellt - ich werde zur Antwort berichten!

    PS:
    In Post #22 habe ich berichtet und ich hatte recht!


    Auf der Suche nach einer Reserve-/Alternativsoftware für meinen nächsten Urlaub bin ich u.a. auf Be-on-Road gestoßen.
    Da für meine Urlaubsregion nicht gerade häufig gute Karten der etablierten Hersteller zu finden sind, ist mein Schwerpunkt ein Programm auf Basis von Open Street Map.

    Allgemein:

    Die Aponia Software Ltd. (CZ) bietet mit

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    neben einer App für Android (Handys, Smartphones etc.) auch eine funktionsfähige Offline-Straßennavigation für Geräte auf WinCE-Basis.
    Als Karten können sowohl OSM- als auch Navteq-Karten verwendet werden.
    Das Kartenmaterial ist proprietär, als das es im speziellen Format *.bmi und *.bmd zur Verfügung gestellt wird.
    Einen entsprechenden Konverter habe ich dafür nicht gefunden!
    Die OSM Karten sind kostenlos und unbegrenzt nutzbar.
    Die Navteq-Karten können 7 Tage getestet werden, danach ist eine Lizenz zu erwerben.
    Der Preis ist abhängig vom Kartenmaterial.

    Da ich mich nur auf OSM Karten konzentriere (s.o.), kann ich euch zu den Navteq Karten auch nichts sagen.

    Nur soviel: Das Umbenennen der Navteq Karten und/oder Anfügen der Tilde (~) (eine Empfehlung aus dem www und durch mich natürlich sofort getestet :ja) funktioniert nicht !!!!!!

    Die Programmoberfläche kann auf verschiedene Sprachen eingestellt werden; es steht aber nur eine deutsche weibliche Stimme zur Verfügung.

    Die OSM Germany Karte ist etwas über 1 GB groß.
    Zusätzlich wird auch eine rudimentäre Blitzer-Datei (fest/mobil) für Deutschland heruntergeladen und in der Anwendung unter Favoriten gespeichert.
    Da Speedcams für Geocaching, Tracking, Segeln etc. keine Rolle spielen, wird hier wohl eher wenig gemeldet/gemappt.

    Beachte außerdem:
    Bei OSM Karten kann bei der Zieleingabe nicht immer eine Hausnummer eingegeben werden.
    Das betrifft zumeist kleinere Straßen und ländliche Bereiche.

    ###################################

    Meine Hardware:
    China-Navi MT3351 (unbranded name), WinCE 6.0, 480x272, 64 MB RAM, Installation auf 4 GB Micro SD Karte (das Programm benötigt mit Germany-Karte ca. 1,12 GB Platz)

    Installation (Empfehlung):

    Um das Programm zu testen, bin ich wie folgt vorgegangen:

    1.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Dabei den Link links unten
    "Windows Mobile / CE" - "Be-on-road - trial version for commercial maps + unlimited license for OpeStreetMap"
    verwenden.
    Alle anderen Links führen zu Versionen, die schon bei der Installation eine Serial verlangen.
    Ihr solltet dann eine Datei namens: "bor3_wizard_windows_trial7,exe" auf dem PC haben.

    2.
    Oben genannte Exe starten und Sprache auswählen.
    Es wird der eigentliche Programm Wizard auf dem PC installiert und eine Desktopverknüpfung auf dem PC angelegt.

    PC runter fahren, neu starten und SD Karte mit PC verbinden (bei Installation auf SD Karte).

    3.
    Über die Desktopverknüpfung jetzt den Wizard starten und zunächst das Programm "Be-on-Road" auf die SD Karte installieren.

    4.
    Jetzt zum Testen eine kleine OSM Karte (z.B. Albanien?) sowie die deutsche Stimme installieren lassen.
    Achtung:
    Ihr müsst aufpassen, da in kostenpflichtige und kostenlose Karten unterschieden wird.
    OSM sind nur unter kostenlos zu finden!

    Wenn ihr alles richtig gemacht habt, befindet sich jetzt ein Ordner "be-on-road" mit diversen Unterordnern auf eurer Karte.
    Darin auch ein Ordner "maps".
    Darin wieder 2 Dateien
    OS_ALB_1301_20130402T113035.bmi
    OS_ALB_1301_20130402T113035.bmd
    oder was ihr so geladen habt sowie 2 weitere Dateien
    WO_WOM_1205_20120528T193246.bmi
    WO_WOM_1205_20120528T193246.bmd
    - vermutlich eine OSM Worldbasemap.

    Jetzt die SD Karte in das Navi, Pfad zur "be-on-road.exe" einstellen und Programm starten.

    5.
    Freischalten (jetzt muss man etwas aufpassen!)
    Ihr werdet jetzt gefragt, welche Karten ihr verwenden wollt. Dafür gibt es eine Auswahl auf dem Bildschirm.
    Natürlich klickt ihr auf OSM (ist ja umsonst).
    Es erscheint eine Seriennummer - die nicht auf der nächsten Seite des Naviscreens einzugeben ist!!!!!
    Mit dieser Serial geht es erstmal wieder zurück auf die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    um hier auf "License Activation" zu klicken und dort die o.g. Serial einzugeben.
    Und zwar mit den Bindestrichen!
    Der Anweisung auf der Seite folgen und es erscheint ein neue Serialnummer.
    Diese nun im Gerät und ohne Bindestriche eingeben!

    Erst jetzt ist euer Programm und seine Nutzung für OSM Karten lizensiert und kostenlos möglich.
    Nun könnt ihr jede im Wizard angebotenen OSM Karte auf eure SD Karte installieren lassen.


    Bilder:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Ich kann leider keine Screenshots anbieten, da mein Chinaböller nach Verbindung mit dem PC in den USB-Mode geht.

    Ordnerstruktur:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Da eine Einbindung als pdf-Datei an dieser Stelle nicht funktioniert, besteht nur die Möglichkeit, euch einen DL-Link (75 KB) anzubieten.


    Bewertung:

    Da die Nutzung umsonst ist, verzichte ich auf eine detailliertere Aus- und Bewertung.
    Das kann jeder für sich entscheiden und die Geschmäcker sind sowieso verschieden.

    Für mich ist es jedenfalls bisher das beste Alternativprogramm und die beste OSM Germany-Karte, die auch einige Gimmicks beinhalten (u.a. Nachthimmel mit Sternen, Kartenneigung, 3D Buildings, Bedienpanel).
    Auch die Sprachansagen sind im Wesentlichen nicht zu bemängeln ("...fahren sie in 200m im Kreisverkehr an der 2. Ausfahrt ab...).
    Ansonsten empfiehlt sich, nach StVO zu fahren (s.o.) :emoticon-0103-cool:.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2014
    #1
    tutnix11, todor_malce, salatin und 7 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Nachträge:

    1.
    Im www sind zwei weitere Programme zu finden:

    NavMax (PL)
    und
    DesNav (?)-

    Nachdem was ich gesehen/gefunden/gelesen habe, sind das 1:1 Clone von Be-on-Road.
    NavMax soll nicht gut laufen und DesNav ist keine Freeware.

    2. Blitzer
    POIplaza hat Blitzer für das Programm!!!! -

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Diese funktionieren nach Import in das Programm auch hervorragend und können als Ergänzung zu der OSM Blitzer Datei u.a. mit eigenem Icon durchaus verwendet werden.

    3. Lautstärke
    Auf manchen Geräten ist die Sprachausgabe trotz maximaler Lautstärkeeinstellung am Gerät immer noch recht leise.
    Der BoR-Support konnte/wollte mir da nicht helfen.
    Ich habe folgendes gemacht:
    Im Root die Be-on-Road.ini mit Editor öffnen und dort den String "Volume" suchen.
    Den eingetragenen Standardwert erhöhen (z.B. 13=>25) und die Änderung speichern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2014
    #2
    salatin, Rosty66 und ruderbernd gefällt das.
  4. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Koordinateneingabe bei Be-on-Road:

    Wer z.B. aufgrund fehlender Hausnummern eine Adresse über Geo-Koordinaten eingeben möchte, muss die richtige Schreibweise wählen.

    Die Geo-Koordinaten (Breite = Latitude (Lat)/Länge = Longitude (Long)) sind immer im Format
    dd°mm.mmm` einzugeben.
    Vorher muss zwischen Nord/Süd bzw. East/West gewählt werden, da das Programm ansonsten keine Eingabe zulässt.
    In Deutschland sind also den Koordinaten N (bei Breite) und E (bei Länge) voranzustellen.

    Wer langes Suchen und ggf. Umrechnungen unter den diversen Systemen umgehen will, kann z.B. zur Koordinatensuche den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    aufrufen und hier mittels Anklicken sich die richtigen Koordinaten seiner Zieladresse anzeigen lassen.

    Die Koordinatendarstellung (3. von links) entspricht dabei genau dem geforderten Format und sollte nach korrekter Übernahme in die Erfassung von Be-on-Road direkt vor die Haustür führen.
    (Der Genuss alkoholischer Getränke :emoticon-0167-beer: sollte bei diesem Vorgehen also erst nach der Aktion erfolgen ! :D)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2014
    #3
    salatin und ruderbernd gefällt das.
  5. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Be-on-Road und Resolution "800x480"

    Da es im Board ggw. diverse Projekte für die Auflösung 800x480 gibt und ich gerade auch bei der Anschaffung eines China-Navis in dieser Auflösung bin, habe ich kürzlich den Support angeschrieben.

    Man hat mir mitgeteilt, dass BoR auch diese Auflösung unterstützt.
    Wie das optisch aussieht, konnte ich aber noch nicht testen.

    Meine Einschätzung werde ich dann hier kund tun - oder jemand anderes kann schon was vorher dazu sagen.

    Nachtrag 10.05.2014:
    Funzt einwandfrei und sieht nicht anders aus, als in 480x272.
    Resolution wird eigenständig erkannt und muss nicht "per Hand" eingestellt oder irgendwo in der Software verankert werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2014
    #4
    salatin, 7132helmut und ruderbernd gefällt das.
  6. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Nur als Hinweis: Die EXE ist zwar als kompatibel mit WinCe 4.2 ausgewiesen, aber das Programm ist auf einem echten WinCe 4.2 Gerät (Acer n35) nicht lauffähig ("Dieses Programm ist keine gültige...". Lt. Depends braucht es lediglich coredll.dll und ws2.dll, sollte also problemlos laufen - tut's aber nicht.
    Nur für den Fall, daß jemand damit einen älteren Organizer ausrüsten will.

    Nachtrag: Wahrscheinlich liegt es daran, daß "Be-on-road.exe" in THUMB und nicht in ARM compiliert ist. Soweit ich mich erinnere, nehmen WinCe Versionen vor WinCe5 sowas krumm.

    Gruß
    K.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Februar 2014
    #5
    Rochade gefällt das.
  7. spatzenfreund
    Online

    spatzenfreund Elite Lord Supporter

    Registriert:
    20. März 2010
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    6.169
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Hallo,habe Be-on Road mal auf einem Arival PNF35(WinCe 6) installiert.Läuft gut und auch die OSM Karten machen einen guten Eindruck.
     
    #6
    salatin, ruderbernd und Rochade gefällt das.
  8. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    @spatzenfreund,
    war doch immer meine Rede! :D

    @KRATUCH,
    eventuell sollte man das dem Support mal mitteilen?
    Vllt. gibt es eine Lösung oder der Anbieter ergänzt zumindest sein Angebot.
    Das wäre dann für andere potentielle User hilfreich - sie müssten es dann gar nicht erst versuchen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2014
    #7
    salatin, ruderbernd und spatzenfreund gefällt das.
  9. cartrek600
    Offline

    cartrek600 Newbie

    Registriert:
    30. April 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    ich probiers mal aus. Navigator free läuft bei mir nicht
     
    #8
  10. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    BoR ist wirklich nicht schlecht - bin damit schon quer durch Berlin gefahren!
    Aber nur mal so:
    Was hast du für ein Gerät? Und woran hapert es bei NF?
     
    #9
  11. cartrek600
    Offline

    cartrek600 Newbie

    Registriert:
    30. April 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    HALLO.
    ich habe ein Falk N series mit win ce net.4.2 core. Das Gerät kann die Anwendung Pocket Navigator oder eine dazugehörige Anwendung nicht finden. BoR läuft augenscheinlich aber es dauert Stunden die deutschland karte runter zu laden. Danach kann ich endgültig was sagen.
     
    #10
    Rochade gefällt das.
  12. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Falk - ok, dazu kann ich nichts sagen, weil ich ausschließlich auf MT3351 getestet habe und auch kein Falk besitze.
    Der Kartendownload bei BoR zieht sich in der Tat etwas hin.
    Ist halt wie überall:
    Umsonst dauert eben länger! :wacko1: Das ist dann der Preis.
     
    #11
  13. 7132helmut
    Offline

    7132helmut Elite Lord

    Registriert:
    7. August 2010
    Beiträge:
    3.766
    Zustimmungen:
    26.761
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Solltest du es mit BoR nicht zufriedenstellend hinbekommen, dann könntest du unseren ruderbernd kontaktieren, der hat eine Version von Becker 50 Transit für Falk M (und N) angepasst.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Der kann/wird dir sicher damit weiterhelfen. :ja
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2014
    #12
    Rochade gefällt das.
  14. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Wahrscheinlich wäre das dann der nächste Versuch.
    Der User KRATUCH hatte im Post #5 ja ebenfalls berichtet, dass er es mit seinem WinCE 4.2 nicht hinbekommen hat.
    Zitat:
    "Wahrscheinlich liegt es daran, daß "Be-on-road.exe" in THUMB und nicht in ARM compiliert ist. Soweit ich mich erinnere, nehmen WinCe Versionen vor WinCe5 sowas krumm."

    Warten wir es ab!
     
    #13
  15. cartrek600
    Offline

    cartrek600 Newbie

    Registriert:
    30. April 2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    ich danke Euch erstmal für Eure Hilfe. Bin ein Newbie und habe nicht so viel Ahnung ( jfrunner startproramm etc.)
    Also Be on the road wurde installiert. den desktop mache ich immer mit einem Reset und gleichzeitigen drücken der Start taste frei. wie beschrieben habe ich als erstes die Andorra Karte installiert und es läuft auch augenscheinlich. Dr Download der Deutschland karte hat über 12 Stunden gedauert. Kann ich aber auf dem navi nicht finden. Erneut runterladen geht auch nicht. Er hat es wohl über die Seriennummer erkannt das ich sie schonmal geladen habe. Ich schau mir mal den obigen Link an.
     
    #14
  16. Rochade
    Offline

    Rochade Meister Supporter

    Registriert:
    22. April 2012
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    1.951
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Be-on-Road ab WinCE 4.2 und höher (bei Nutzung von OSM Karten komplett Freeware)

    Also 12 h ist entschieden zuviel - da scheint wirklich was nicht funktioniert zu haben.
    Bei mir dauer es i.d.R. 1-1,5 Stunden.
    BoR ist es auch völlig egal, wie oft du eine Karte lädst.
    Du kannst nochmal mit Windows nach "*.osm" suchen lassen - soviel Dateien mit der Endung osm solltest du ja nicht auf dem Gerät/PC haben.

    Ggf. könnte ich dir meine hochladen.
    Und was meinst du mit "Desktop freimachen durch gleichzeitiges Drücken Reset und Power-Taste"?
    Das ist meistens ein sog. Hardreset.
     
    #15
    cartrek600 und ruderbernd gefällt das.

Diese Seite empfehlen