1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

Dieses Thema im Forum "CS MGcamd" wurde erstellt von afamaus, 11. Oktober 2012.

  1. afamaus
    Offline

    afamaus Newbie

    Registriert:
    25. August 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hab schon alles probiert aber es fliegen einfach keine emms. Lass ich auf der coolstream oscam laufen und dvbapi klappt das autoupdate. Ich will aber lieber die
    MGcamd laufen lassen und damit das Autoupdate realisieren.

    Hier mal mein MG conf verbunden mit der oscam ist sie via cccam.list
    M: { 01 }
    C: { 01 }
    A: { 03 }
    U: { 02 } 0x12c0
    T: { 00 }
    G: { 32 }
    N: { 07 } 5 30
    K: { 01 }
    Q: { 300 }
    P: { 02 }
    O: { 00 } username password
    S: { 03 } 80
    L: { 03 } 172.16.1.1 28007 /tmp/mgcamd.log
    E: { 5 }
    H: { 00 }
    R: { 00 }
    D: { 00 }
    B: { 00 }
    F: { 00 }
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. afamaus
    Offline

    afamaus Newbie

    Registriert:
    25. August 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    Hab es selbst gelöst. Ich habe jetz auf der Coolstream zusätzlich zur cccam.list eine newcamd.list gemacht. Dann noch die network prio auf cccam und danach erst newcamd gesetzt und siehe da es fliegen emms :) hier die aktuelle mgcamd config
    # EMM messages
    # 00 don't show any EMMs (default)
    # 01 show only valid EMMs
    # 02 show valid and bad EMMs with complete data display
    M: { 01 }

    # ECM messages
    # 00 don't show anything about ecm
    # 01 normal mode, show pids processed, decoded ecm and cw
    # 02 verbose mode, show valid and bad ECMs with data
    C: { 01 }

    # AU
    # 00 disable, no emm pids processed
    # 01 enable, emm pids always processed for soft-au and shared cards
    # 02 auto, emm started only if channel cant be decoded
    # 03 process emm pids for network cards update only
    A: { 03 }

    # key update (sum 01 or 02 with 04)
    # 01 update only new keys, default setting
    # 02 update all keys (used for valid PMK checking)
    # 04 enable TPS au
    # + tps SID, which pmt pid contains au pid
    U: { 02 } 0x12c0

    # config files folder (softcam, autoroll, ignore/priority)
    # 00 files in /var/keys
    # 01 files in /tmp
    T: { 00 }

    # network mode, use summ for several clients
    # 00 no network (default)
    # 01 newcamd netclient
    # 02 radegast netclient
    # 04 camd3 netclient
    # 08 gbox netclient
    # 32 cccamd netclient, card list saved as /tmp/cccamd.info
    # (ECM only, supported server version up to 2.1.1, later not work)
    G: { 33 }

    # network retry, use summ for several options
    # 00 disable
    # 01 retry every new ecm
    # 02 try to connect to offline shares every Q: seconds
    # 04 try to detect and fast reconnect to lost (and not used atm) server
    # + XX messages number and YY seconds to reconnect
    # mg will reconnect to server, if no answer to last XX ecm/keepalive or
    # if no answer for last ecm or keepalive sent for YY seconds
    # set to 0 to disable
    N: { 07 } 5 30

    # network ecm timeout in seconds
    K: { 01 }

    # newcamd dead routes connect retry, sec
    Q: { 300 }

    # network shares priority
    # 00 gbox, newcamd, cccamd, radegast, camd3 (default)
    # 01 camd3, radegast, cccamd, gbox, newcamd
    # 02 cccamd, newcamd, camd3, gbox, radegast
    P: { 02 }

    # on screen display type
    # 00 No OSD (default)
    # 01 neutrino
    # 02 enigma
    # 03 relook
    # + user password for http auth
    O: { 00 } username password

    # on screen display Options, summ of:
    # 01 show emu ecm
    # 02 show network shares messages
    # 04 show decoding failed / fta
    # 08 show emm keys update
    # + web port to use for osd
    S: { 03 } 80

    # Log option, summ of:
    # 00 off
    # 01 network udp log
    # 02 log to console
    # 04 file, appended ! delete it by yourself, before it eat all your hdd
    # + IP udp-port log-file-name
    L: { 03 } 172.16.1.1 28007 /tmp/mgcamd.log

    # keep ecm cache, seconds
    # every cache entry takes 28 bytes, so 24h cache will take *only* 240-400kb of memory,
    # for openbox/elanvision users with remote shares make sense to set it higher than default value,
    # to not hammer cards while timeshifting or playing crypted recordings.
    E: { 5 }

    # cache option, summ of:
    # 00 Off (default)
    # 01 Ecm pids cache, store pids used to decode in /tmp/ca_cache.list at exit, load at startup, same syntax as restore.list
    # 02 Ecm data cache, remember CW for (E:) time
    # 04 Emm cache for network cards, do not resend the same emm twice, cache not cleared until restart
    H: { 00 }

    # reread files, summ of:
    # 00 No (default)
    # 01 reread config file on channel change (including priority and ignore, but not replace/cache)
    # 02 reread SoftCam.Key on channel change
    # 04 reread SoftCam.Key if file changed
    R: { 00 }

    # debug, summ of
    # 00 off (default)
    # 01 debug ecm
    # 02 debug emm
    # 04 debug network ecm
    # 08 debug network emm
    # 16 debug network login
    # 32 show mem/cpu stats every 1 min
    # 64 add timestamp to log messages
    D: { 00 }

    # box type
    # 00 autodetect, change only if you think wrong type detected.
    # 01 dbox2
    # 02 dreambox
    # 03 triple-******
    # 04 relook
    # 05 openbox
    # 06 dreambox/mips
    # 08 stapi/kathrein
    # 09 stapi/ipbox
    # 11 stapi/openbox
    B: { 00 }

    # map all 180x nagra caids to 1801
    # default is 01
    F: { 00 }
     
    #2
  4. cojo
    Offline

    cojo Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    10.062
    Zustimmungen:
    4.159
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Hamburg
    Homepage:
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    meinst du nicht,das das in den MGcam bereich gehört??
    Hat hier in Oscam doch recht wenig zu suchen
     
    #3
  5. afamaus
    Offline

    afamaus Newbie

    Registriert:
    25. August 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    Prinzipiell gebe ich dir recht aber es geht ja hier nicht nur um die mgcamd sondern auch um oscam, weil die Karten ja an der oscam laufen und die mg auf der coolstream nur zum aktivieren da ist.
    Falls es jemanden interessiert hier mal die configs wie ich das gemacht habe.

    Auf der Oscam seite der newcamd server

    oscam.user sieht so aus

    Die newcamd.list sieht so aus

    und mgcamd conf siehe Beitrag oben

    Ich verwende OSCAM 1.20 SVN 7544
    und die MGCAMD 1.38
     
    #4
  6. Hirnduebel
    Offline

    Hirnduebel Hacker

    Registriert:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    Das sieht fast nach der Lösung für mein Problem hier aus:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Nur mit den Ports komm ich noch nicth zurecht. Am Server hab ich einen CCcam-Port offen. Über den kommen alle Clients bisher rein.
    Brauche ich für newcamd jetzt noch nen neuen Port? Der muss dann wohl auch vom Router weitergeleitet werden, richtig?
    Vielleicht kann mir ja jemand von hier in meinem Thread weiterhelfen.

    Danke!
     
    #5
  7. NeroZ
    Offline

    NeroZ Meister

    Registriert:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    wo ich grad bin
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    moin,

    verschiedene protokolle, brauchen verschiedene ports
    wenn ich dich richtig verstanden habe, willst du von deiner client box mit mgcamd auf deine serverbox mit oscam per newcamd protokoll zugreifen.
    die verbindung mit dem cccam protokoll läuft, richtig? leider macht das cccam protokoll von mgcamd keine EMM.

    also mußt du in der oscam.config das protokoll aktivieren
    zB. so: (das rote hinzufügen)
    [global]
    logfile = /var/log/ipc/OScam.log
    netprio = 1
    nice = -1
    maxlogsize = 2048
    dropdups = 1
    failbantime = 120

    [cccam]
    port = 54321
    version = 2.1.1
    reshare = 0

    [newcamd]
    port = 10000@1830:003411,000000,008011;10001@1702:000000;10002@1722:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1


    [webif]
    httpport = xxxx
    httpuser = xxxx
    httppwd = xxxx
    httphelplang = de
    httprefresh = 15
    httpallowed = 127.0.0.1,0.0.0.0-255.255.255.255
    appendchaninfo = 1
    die einstellungen in der mg_cfg sollte so abgeändert werden
    A: { 02 }
    G: { 01 }

    zur info:
    G: { 01 } # newcamd protokoll
    G: { 32 } # cccam protokoll
    G: { 33 } # cccam und newcamd protokoll

    jetzt müssen noch die 3 N lines in die newcamd.list eingetragen werden
    hier ein beispiel für die 1 line der 1830
    CWS = 192.168.178.xx 10000 user passwort 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 # HD+

    wenn du alle 3 lines eingetragen hast, bekommst du diese 3 karten

    es gibt noch eine andere möglichkeit, die ich dir bei erfolg erklären kann
     
    #6
    Hirnduebel und Pilot gefällt das.
  8. Hirnduebel
    Offline

    Hirnduebel Hacker

    Registriert:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    Ok, und ich mach dann den Betatunnel beim User am Server raus und schreib die CAIDs 1722 und 1834 wieder rein.
    Das isnd wohl auch die, die du hier meintest

    [newcamd]
    port = 10000@1830:003411,000000,008011;10001@1702:000000; 10002@1722:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1


    Sehe ich das richtig? Ich hab ja eine D02. Wie sollte das denn dann richtig aussehen in der oscam.server?

    Danke dir vielmals!
     
    #7
  9. NeroZ
    Offline

    NeroZ Meister

    Registriert:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    wo ich grad bin
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    ähhmm,
    vorab, habe ich da ein leerzeichen mit drin - das muß raus
    1702:000000;10002

    hast recht, sollte noch die 1834 mit dazu glaube ich :-(
    tunnel macht die mgcamd 1.38 automatisch
    einfach mal testen
     
    #8
    Hirnduebel gefällt das.
  10. Hirnduebel
    Offline

    Hirnduebel Hacker

    Registriert:
    25. Oktober 2010
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    Ich hab auf der Zee leider nur 1.35a aktiv. Zu dem Mistding find ich leider auch keine 1.38....

    Also am Server bauei ich folgendes in die Oscam.conf mit ein:
    [newcamd]
    port = 10001@1722:000000;10002@1834:000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1

    und dann lege ich eine newcamd.list an:
    CWS = 192.168.178.xx 10001 ClientKabel PWKabel 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 # D02
    CWS = 192.168.178.xx 10002 ClientKabel PWKabel 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 # D02HD

    mg_cfg mach ich so:
    A: { 02 }
    G: { 01 }
    Warum kommt hier denn nicht G32 rein?

    Dann noch die Betatunnel bei dem User am Server raus und es müsste laufen, richtig?
     
    #9
  11. NeroZ
    Offline

    NeroZ Meister

    Registriert:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    wo ich grad bin
    AW: AU mit MGcamd auf der Coolstream geht nicht

    da ich mir wirklich nicht sicher bin wie das mit der D02 läuft, da ich keine erfahrung damit habe, probier mal was anderes

    ALLES GENAUSO EINTRAGEN; NICHTS ÄNDERN
    oscam.server das rein
    [newcamd]
    port = 10000@0000@000000
    key = 0102030405060708091011121314
    keepalive = 1
    mgclient = 1

    bei newcamd.list das rein
    CWS_KEEPALIVE = yes
    CWS = 192.168.178.xx 10000 ClientKabel PWKabel 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 # alles


    den server mit oscam neu starten
    und mgcamd neu starten

    hier noch mal die erklärung:
    G: { 01 } # newcamd protokoll
    G: { 32 } # cccam protokoll
    G: { 33 } # cccam und newcamd protokoll
    da du im moment das newcamd protokoll nutzen willst, kommt da die 01 rein
    willst du beide protokolle nutzen die 33
    zum testen aber erst mal die 01

    testen, einmal mit, einmal ohne
     
    #10

Diese Seite empfehlen