1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Ariva 102E "ASH" Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Ferguson Ariva 102E" wurde erstellt von boeder15, 16. April 2012.

  1. boeder15
    Offline

    boeder15 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Servus Leute,

    habe ein Problem mit meinem neuen Ferguson Ariva 102E Receiver.
    Der Receiver ist abgestürzt, danach zeigt er mir den, anscheinend bekannten, "ASH" Fehler an.

    Danach habe ich mich direkt auf die Suche gemacht, wie ich diesen Fehler beseitigen kann.
    Habe mich dann den ganzen Abend über das Thema informiert, mir ein Nullmodem Kable zugelegt (Nullmodemkabel zu USB von HAMA) um das originale Image von Ferguson über dieses Kabel auf den Receiver zu spielen. Und die benötigten Files von der Herstellerseite runtergeladen (offizielles Image, EROM Upgrade). Bei dem EROM Upgrade war eine anleitung auf deutsch dabei.
    Diese Anleitung habe ich genau so durchgeführt wie beschrieben, allerdings bleibt er bei gefühlten 1000 Versuchen (verschiedene Varianten) immer bei der folgenden Meldung stehen:

    Synchronizing STBs...
    Please reset target!

    An was könnte das liegen? Schlägt vielleicht die Verbindung wegen des Nullmodem Adapter Kabels fehl?

    Falls jemand dieses Problem schonmal gelöst hat, wäre ich unglaublich glücklich, wenn er mir nochmal eine kleine Anleitung schreiben könnte, wie er das Image über das Nullmodemkabel auf den Receiver gespielt hat.

    Informationen zur genutzten Hardware:
    Macbook Pro (mit Windows 7)
    HAMA Nullmodemkabel zu USB
    Ferguson Ariva 102E

    Einstellungen des Nullmodem Kabel Adapters:
    Name im Geräte-Manager: Prolific USB-to-Serial Comm Port (COM3)
    Bits pro Sekunde : 9600
    Datenbits: 8
    Parität: Keine
    Stoppbits: 1
    Flusssteuerung: Keine

    Vielen Dank schonmal im vorraus!
    LG
     
    #1
    dariusss gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo also bei mir klappt es prima muste es schon 3 mal machen lol.
    Bin auch nach beschreibung gegangen DOCH habe KEIN NULLMODEMKABEL genommen.
    Habe ein ganz normalen com kabel genommen also der alte drucker kabel was auch an der box ist.
     
    #2
    djamplifier gefällt das.
  4. boeder15
    Offline

    boeder15 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @meister.76
    erstmal danke für deine antwort, ist dieses com kabel, dass du genutzt hast auch so ein 9 pin kabel? Also nutzt das den gleichen Stecker am receiver wie das Nullmodemkabel?

    Lg
     
    #3
  5. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja genau an einer seite 9 kleine löscher was im Reciver kommt und anderes ende hat 9 pins die im rechner kommen.
    Habe am anfang ja gedacht die meinten den kabel nun beim genaueren lesen bei dir wird es wohl mit nen lan
    kabel gemacht. Aber ich habe von anfang an den com kabel ( 9 Löscher und 9 pins ) benutzt und klappt prima.
    Man sagt ja auch beim lan kabel im box und rechner stecken dann rechner neu hochfahren.
    Ich mache es mit com kabel und ohne neustart von rechner.
    PS.: Ich haue auch immer dann die gepoatchte Software version drauf nicht die originale geht auch
     
    #4
  6. boeder15
    Offline

    boeder15 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    @meister.76
    Also meinst du, dass ich das ganze auch über das lan kabel machen kann?
    wenn ja welchem COM-Port muss ich dann in dem Programm auswählen?
     
    #5
  7. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    So habe mich nun mal ein wenig schlau gemacht update also nach ASH Fehlermeldung
    kann nur mit
    RS232 Null​
    Modem -Kabel gemacht werden
     
    #6
  8. boeder15
    Offline

    boeder15 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    servus,

    habe mich heute nach der arbeit nochmal an den Receiver gesetzt, und habe es hinbekommen.
    Wollte nur nochmal schnell schreiben wie es geklappt hat, für die Leute die das gleiche Problem haben.

    Ich weiß zwar nicht genau was das Problem gelöst hat, allerdings habe ich 2 Sachen anders gemacht.
    Zum ersten habe ich das automatische Treiber installieren von Windows 7 ausgeschaltet (Anleitung in Google).
    Danach bin ich wie folgt vorgegangen:

    1. Receiver per Nullmodemkabel (RS232) an den Computer angeschlossen (Treiber von mitgelieferter CD installiert)
    und Port des Nullmodemkabels auf COM2 gelegt, das ich nachgelesen habe, dass die Fergi Receiver nur mit COM1 & COM2 arbeiten könne.
    2. Computer heruntergefahrn
    3. Receiver Stromkabel raus
    4. Notebook hochgefahren
    5. Erom Upgrader (von Herstellerseite) als Admin ausgeführt.
    6. Einstellungen wie in der Anleitung (von Herstellerseite) übernommen.
    7. originales Image (von Herstellerseite) ausgewählt
    8. Starten durch klicken auf "Next"
    9. gewartet - Image wird auf den Receiver aufgespielt

    Nochmal vielen Dank an dich, meister.76, für deine Hilfe.
    Falls jemand noch Probleme beim beseitigen des "ASH-Fehlers" hat, kann er sich gerne an mich wenden.

    Lg
     
    #7
  9. meister.76
    Offline

    meister.76 Ist oft hier

    Registriert:
    6. Januar 2012
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Viel konnte ich ja leider nicht helfen ;-( Ps ich habe auch win 7 aber keine probleme gehabt wie du.
    Unter xp hatte ich auch keine probleme.
    Ich habe die software von hier vom board genommen : Ariva_3606_EromUpgrade .
    Es haben schon welche den ASH fehler gehabt aber nicht so grosse probleme gehabt wie du.
    Ok nun ist die box wieder helle viel spass damit ;-)
     
    #8
  10. boeder15
    Offline

    boeder15 Newbie

    Registriert:
    10. April 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, du hattest aber ja nicht so ein Adapter zu USB wofür ich noch extra Treiber benötigt habe.

    Naja wie gesagt sie läuft wieder :)

    -closed-
     
    #9
  11. kiam67
    Offline

    kiam67 Newbie

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab seit heute das selbe Problem.Receiver Ariva102e Start Fehlermeldung *ASH*.Wollte lediglich per lan die internetdienste ausprobieren und das Gerät hat sich dabei abgeschossen.Kaufe morgen so ein RS232 Null Modem kabel und versuche mein Glück.
     
    #10
  12. kiam67
    Offline

    kiam67 Newbie

    Registriert:
    18. April 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kabel angeschlossen ,software überspielt und alles läuft wieder rund..
     
    #11
  13. palimpalimpo
    Offline

    palimpalimpo Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2011
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe leider auch das problem mit please reset target und weis nicht was ich tun soll. alles schon ausprobiert. habe allerdings den 102mini und musste mir ein kabel dafür bauen.
     
    #12
  14. MYNHMA
    Offline

    MYNHMA Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. März 2010
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo auch von meiner Seite,

    auch bei mir hat sich da irgend etwas aufgehängt nach dem aufspielen eines neuen Images und anschließenden Einstellen und nu habe ich nur noch "ASH" beim booten und wenn ich versuche nach der Anleitung mit Nullmodemkabel zu reflashen tut sich nichts... die Software meint da ständig "Reset target" doch egal ob ich länger warte oder neu starte oder sonst etwas tue, es tut sich nichts... hab son Kabel, das mal bei meinen dboxen 2 dabei war... da stand zwar 231 drauf aber es müsste ein Nullmodemkabel sein...? Und habe Com1 mit 115k usw. ausgewählt...

    Möchte den jetzt zurückschicken an den Händler, da ich ja nichts "zerflasht" habe sondern eigtl. der Receiver ja lief und während dem rumwühlen im Einstellungsmenü da einfach n Reset mit anschließendem ASH kam... das nervt echt, da die Box neu ist :D

    Oder hat jemand noch n Tipp?
     
    #13
  15. nickxson
    Offline

    nickxson Newbie

    Registriert:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ariva 102E "ASH" Fehlermeldung

    habe auch gerade den ASH-Fehler und der Receiver (bei mir 202e) fährt nicht mehr hoch.
    (hatte firmware-update via usb gemacht, ist zu 100% durchgelaufen, und beim restart der fehler)

    also brauch ich dieses R232 Kabel richtig?
    Mein PC hat aber nicht den R232-Anschluss, also brauch ich noch nen USB auf R232 Adapter?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2012
    #14
  16. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.423
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: Ariva 102E "ASH" Fehlermeldung

    Am besten einen Rechner nutzen der einen echten COM Anschluss hat. Eventuell im Freundeskreis. USB Adapter haben so ihre Tücken.
     
    #15
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen