1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Grafikkarten in ein System

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von phantom, 17. Mai 2009.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe mir gestern eine 2 Gforce 9600GT mit 1024MB bestellt. Nutzen tuh ich derzeit eine Gforce 9600GT 512MB. Nun da ich gehört habe das man 2 Grafikkarten in ein System nutzen kann, stellt sie die frage ob ich etwas beachten muss. Werden die Grafikkarten direkt über das Mainboard gesteuert oder muss man diese noch extra verbinden. Mein Mainboard unterstützt auf jeden Fall SFS. Hier mal mein Mainboard


    <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"> <tbody><tr> <td align="center"> <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="10"><tbody><tr><td rowspan="2" valign="top" width="26%"><table width="59%" bgcolor="#cccccc" border="0" cellpadding="0" cellspacing="1"><tbody><tr><td bgcolor="#ffffff">

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    </td></tr></tbody></table></td><td valign="top" width="74%" height="160"><table width="100%" border="0" cellpadding="5" cellspacing="0"><tbody><tr><td class="title-01" align="left" height="11">P5E3 WS Professional</td></tr><tr><td bgcolor="#d5d5d5" height="1">
    </td></tr><tr><td class="title-05" align="left">The Extreme Workstation Engine with Multiple High Speed I/O</td></tr><tr><td> <script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> <!-- Text[0]=["","Original-Windows®-Software wird von Microsoft veröffentlicht und von Microsoft oder einem autorisierten Lizenzgeber unterstützt und lizenziert. Originalsoftware schützt Sie vor den Risiken, die gefälschte Software mit sich bringen kann, und bietet Ihnen die Vorteile im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit und Unterstützung, die Sie erwarten können. Weitere Informationen erhalten Sie unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ."] --> </script><!--start--> <table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td valign="top" width="100%" align="left"> <table width="100%" border="0"><tbody><tr><td>- Support Intel® next generation 45nm Multi-core CPU
    - Intel Core™2 Extreme / Core™2 Ready
    - Intel® Quad-core CPU Ready
    - DDR3 1800(O.C.)/1600(O.C.)/1333/1066/800/
    - FSB 1600/1333/1066/800
    - Dual PCIe 2.0 x 16 Graphics
    - PCI-X Architecture </td></tr></tbody></table></td><td valign="top" width="1%" align="center" height="105">
    </td></tr></tbody></table><!--End--></td></tr><tr><td valign="top" height="27">
    </td></tr></tbody></table></td> </tr> </tbody></table> </td></tr></tbody></table><table width="549" align="center" border="0"><tbody><tr><td><table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" height="21"><tbody><tr><td width="18" height="21"><table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0"><tbody><tr><td colspan="3" height="10">
    </td></tr><tr><td width="5">
    </td><td width="8" bgcolor="#bbe87d" height="8">
    </td><td>
    </td></tr><tr><td colspan="3" height="10">
    </td></tr></tbody></table></td><td class="title-02" width="524">Spezifikationen</td></tr></tbody></table></td></tr><tr><td> <table bordercolorlight="#BFC4FF" bordercolordark="#ffffff" width="100%" bgcolor="#ffffff" border="1" cellpadding="5" cellspacing="0"><tbody> <script language="JavaScript1.2" type="text/javascript"> <!-- Text[0]=["","Original-Windows®-Software wird von Microsoft veröffentlicht und von Microsoft oder einem autorisierten Lizenzgeber unterstützt und lizenziert. Originalsoftware schützt Sie vor den Risiken, die gefälschte Software mit sich bringen kann, und bietet Ihnen die Vorteile im Hinblick auf die Benutzerfreundlichkeit und Unterstützung, die Sie erwarten können. Weitere Informationen erhalten Sie unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ."] --> </script><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    CPU​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    LGA775 socket for Intel® Core™2 Quad / Core™2 Extreme / Core™2 Duo / Pentium® Extreme / Pentium® D / Pentium® 4 Processors
    Compatible with Intel® 05B/05A/06 processors
    Supports Intel® next generation 45nm Multi-Core CPU
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Chipsatz​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    Intel® X38 / ICH9R with Intel® Fast Memory Access Technology​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    Front Side Bus​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    1600/1333 / 1066 / 800 MHz​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Memory​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    4 x DIMM, max. 8GB, DDR3 1800(O.C.)/1600(O.C.)/1333/1066/800 MHz, un-buffered memory
    Dual channel memory architecture​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    Expansion Slots​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    2 x PCIe 2.0 x16
    1 x PCIe x 1
    2 x PCI-X
    1 x PCI​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Storage​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    Southbridge
    - 6 x SATA 3.0 Gb/s ports
    - Intel Matrix Storage Technology supports RAID 0, 1, 5 and 10
    Ext PATA and SATA controller
    - 1 x ATA
    - 2 x External SATA 150/300 (RAID 0,1,10,5)
    - 2 x SATA 150/300 (RAID 0,1,10,5)​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    LAN​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    2 x Marvell88E8056 Dual Gb LAN controller​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Audio​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    ADI® AD1988B 8-channel High Definition Audio CODEC
    - Support Jack-Sensing, Enumeration, Multi-streaming
    - Coaxial / Optical S/PDIF out ports at back I/O
    - ASUS Noise Filter​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    USB​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    12 x USB 2.0/1.1 ports​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Special Features​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    - AI Slot Detector
    - Q-Shield
    - Q-Connector
    - Fanless Design: Heat-pipe solution
    - Fanless Design: Stack Cool 2
    - Noise Filter
    - MyLogo 2
    - CrashFree BIOS 3
    - EZ Flash 2
    - C.P.R.(CPU Parameter Recall)
    - SFS (Stepless Frequency Selection)
    - O.C. Profile​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    Back Panel I/O Ports​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    1 x PS/2 Keyboard
    1 x S/PDIF Out (Coaxial + Optical)
    2 x External SATA
    1 x IEEE1394a
    2 x RJ45 port
    6 x USB 2.0/1.1
    8-channel Audio I/O​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Internal I/O Connectors​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    24-pin ATX Power connector
    8-pin ATX 12V Power connector
    Chassis intrusion
    CPU fan with PWM control
    Chassis fan1 with Q-fan control
    Chassis fan2 with Q-fan control
    PWR fan
    IDE connector
    Floppy disk drive connector
    CD audio in
    6 x USB2.0
    20-pin Panel connector
    1 x IEEE 1394a port
    1 x COM port
    TPM header
    Front panel audio connector​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    BIOS​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    16 Mb Flash ROM, AMI BIOS, PnP, DMI2.0, WfM2.0, SM BIOS 2.3, ACPI 2.0a, Multi-language BIOS, ASUS EZ Flash 2, ASUS CrashFree BIOS 3​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Manageability ​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    WfM 2.0, DMI 2.0, WOL by PME, WOR by PME, PXE​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    Accessories​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    1 x 2-port USB2.0 / 1-port IEEE1394 module
    1 x COM port module
    Serial ATA signal cable for 8 devices
    Serial ATA power cable for 8 devices
    1 x Ultra DMA 133/100 cable
    1 x Floppy disk driver cable
    1 x Q-Shield
    3 in 1 Q-connector​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td bgcolor="#cacbdf" height="25">
    Support CD​
    </td><td bgcolor="#e2e4ef">
    AI Booster
    ASUS PC Probe II
    Anti-Virus Sorfware
    Adobe Acrobat Reader ver 7.0
    Microsoft Direct X ver 9.0C​
    </td></tr><tr align="middle" bgcolor="#9ea3e2"><td width="131" bgcolor="#d9dae8" height="25">
    Form Factor​
    </td><td width="361" bgcolor="#f0f1f7">
    ATX Form Factor, 12"x 9.6" (30.5cm x 24.4cm)​
    </td></tr></tbody></table></td></tr></tbody></table>
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    ich binn mir nicht 100% sicher aber einfach beide grafik karten rein und im Bios einstelen das du 2 karten hast , und das wars !!:good:
     
    #2
  4. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    interessant wäre auch noch ob ich an beide Karten ein Monitor anschließen könnte.
     
    #3
  5. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    doch es wird gehen , du kanst doch jetzt an fast ale karten 2 monitore anschlisen !
    da wird nur der unterschid daran ligen das nicht 1 karte für 2 ist sonder jede karte sein eingenen ausgang nutzen wird !!
     
    #4
  6. Bastisdad
    Offline

    Bastisdad VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    1.896
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in der Nähe von
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Jaja Cheffe! Bekommt Phantomgirl jetzt ihren eigenen Bildschirm am Rechner, damit sie dir nicht immer über die Schulter schaut???:D:D:D Stell ihr doch auch noch ne Tastatur hin, dann kann sie so tun, als würde sie dir helfen!!! :DDD

    Ja es ist möglich, an jede Karte einen Monitor zu stecken!
     
    #5
    Guschi gefällt das.
  7. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Ich nutze mittlerweile schon 2 Monitore an einer karte. Ein 3. wäre jedoch nicht verkehrt da ich eine menge geöffnet hab, was ich auch im Auge behalten muss.
     
    #6
  8. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Du solltest die Karten in einem SLI-Verbund laufen lassen.Mehr Infos findest du <<

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    >>
     
    #7
    phantom gefällt das.
  9. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Ich hab jetzt nur eine sorge.

    Verbinden Sie die beiden Grafikkarten mit der NVIDIA SLI-Brücke*:

    [​IMG]


    Ich habe schon mehrere Gforce Karten gehabt, die SLI fähig sind. Ich kann mich jedoch nicht daran erinnern, das die SLI Brücke mit bei war.

    Was mich noch sorgen macht, das ist der Chip. Es sind zwar beide Karten Gforce 9600GT aber ich glaube, das Nvidia die nicht mit identische Chips gebaut hat. Kann dies wer bestätigen. ????


    Ps. Ich hätte mich in den vergangenen Jahren auch mal mit mein PC befassen sollen, statt nur mit Premiere :D.
     
    #8
  10. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.306
    Zustimmungen:
    9.407
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    so viel mir bekant ist bei solchen karten kanst sogar 4 monitore anschlisen !!
     
    #9
  11. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Wo kann ich den SLI-Steckverbinder kaufen?
    Der SLI-Steckverbinder wird bei allen Motherboards und PCs mit SLI-Ready Logo bereits mitgeliefert. Wenn Sie ein SLI-fähiges Motherboard erworben haben und kein SLI-Verbinder mitgeliefert wurde, wenden Sie sich für Ersatz bitte an den Hersteller. <script language="javascript">writeTableLightBottom();</script> <script language="javascript">writeTableDarkTop();</script>
    Um eine optimale symmetrische Skalierung zu ermöglichen, müssen für die SLI Technologie zwei identische NVIDIA Grafikprozessoren verwendet werden, z. B. zwei GeForce 7800 GTX Grafikprozessoren oder zwei GeForce 6600 GT Grafikprozessoren. Wenn Sie einen NVIDIA Grafiktreiber der Version 80 oder später verwenden, können diese Grafikprozessoren aber auch von unterschiedlichen Anbietern stammen. Zum Beispiel ein GeForce 7800 GT von Händler ABC und ein GeForce 7800 GT von Händler XYZ. <script language="javascript">writeTableDarkBottom();</script> <script language="javascript">writeTableLightTop();</script>
     
    #10
  12. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Das mit den Chips, habe ich geprüft. Diese sind identisch und sollte daher kein Problem sein.

    Ich habe mir sagen lassen das man die Brücke nicht setzen muss, da die Boards dies schon intigriert haben und die Brücke veraltet sei. Das wäre auch schon die letzte Frage, die ich mir gern bestätigen lassen würde.
     
    #11
  13. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Hi...tja wo soll ich Anfangen ....erst mal du musst dir im klaren sein was du genau willst.
    3 Monitore.... wenns um das geht würde ich das ganz anders machen ,mit einem Rechner 3 Monitore zu betreiben mag für manche Anwendungen ja noch gerade reichen ,aber sicher keine Ideallösung.Grafikkarten dieser Preisklasse können 2 Monitore nicht wirklich getrennt mit Signalen bedienen ,somit gegenseitige Beinflussung und ausbremsung,ganz zu Schweigen vom Pc der obwohl Mehrkerntechnik das auch nur bedingt schafft ,weil dafür alles passen muss
    also Treiber und Software müssen das Unterstützen,aber auch wenn unterstützt kommt der nächste Flaschenhals nämlich die Anbindungen über den Speichercontroller zum Arbeitsspeicher.
    Wesentlich besser ist da zumindestens ein 2 Rechner und über Umschalter mit einer Maus und Tastatur bedienen,praktiziere ich schon seit Jahren so ,bei mir 5 Rechner 2 Monitore und 1 Lcd Fernseher,ok 2 Tastaturen und 2 Mäuse.

    Was den SLI-Verbund betrifft ,der wurde für was ganz anderes Konzepiert ,nämlich das die eigentliche Gpu Leistung verdoppelt wird nicht um mehr Monitore damit zu betreiben ,
    im Gegenteil sobald die Brücke gesetzt wird und die muss man setzen, dann wird ein anderer Treiber aktiviert und es läuft nur noch 1 Monitor der aber mit doppelten theoretischen Dampf .
    Wenn du also deine anderen Monitore wieder nutzen willst ,musst SL i deaktivieren und deine Monitore dann neu Einstellen ,was unakzeptabel ist weil es einfach nur nervt das immer wieder neu Einzustellen.
    Also wenn du es wegen den Monitoren gemachst hast ,dann Brücke weglassen dann werden sie als 2 getrennte Grafikkarten verwaltet und du kannst damit 3 Monitore betreiben ohne SLi , den die Karte ist schnell genug für jeder Art von Anwendung,an ihr Limit kommt die nur bei Spiele in sehr hoher Auflösung und Framraten.

    Wenn du aber was gescheites willst dann 2 Karte raus ,ein paar Teile einkaufen ,die Karte in den 2 Rechner
    den die hast ja schon und wolla 2 getrennte Systeme auf 3 Monitore mit 1 Tastatur und Maus ,kannst einfach Umschalten
    mit der Tastaur ein tipp,wenn du am 2 Rechner was ändern willst ,geht sehr schnell und hast aber alles immer im Auge ,nebenbei einen Rechenknecht
    der schnell mal ein File neu konvertiert, ohne deinen Hauptrechner zu belasten , geht heute super über Gigabyte Netzwerk .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Mai 2009
    #12
  14. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Im Mehrprozessormodus unterstützt SLI gegenwärtig einen einzelnen Bildschirm. Im Einzelprozessormodus können mittels NVIDIA® nView® Multidisplay-Technologie und der integrierten Mehrbildschirmunterstützung von Windows sämtliche Monitoranschlüsse für Bildschirme genutzt werden. <script language="javascript">writeTableDarkBottom();</script> <script language="javascript">writeTableLightTop();</script>
     
    #13
  15. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.346
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 2 Grafikkarten in ein System



    Ist möglich aber würde ich nicht machen da der PCIe Bus viel schneller überlastet wird.
     
    #14
  16. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.638
    Zustimmungen:
    17.917
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: 2 Grafikkarten in ein System

    Hier mal die Daten, von der neuen Grafik Karte

    1024MB nVidia Geforce 9600GT Grafikkarte DDR3 9600 GT


    [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]Technik:[/FONT]

    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce 9600GT G94 Chip!
    • Markenqualität Palit/Point of View
    • Grafikkarten-Bus: PCI Express x16 (kein AGP)
    • Grafikspeicher: 1024 MB DDR3 (fest verbaut!)
    • Max. Stromverbrauch ca. 95 Watt (unter Volllast)
    • Core-Taktfrequenz (MHz): 700
    • Speicher-Taktfrequenz DDR3 (MHz): 2000
    • Speicherschnittstelle: 256 Bit
    • Shader Model 4.0
    • Auflösung max.: 2560 x 1600
    • Full Microsoft® DirectX® 10 support
    • Full Microsoft® DirectX® 9 support
    • Full OpenGL 2.1 support
    • [FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]16x full-screen anti-aliasing[/FONT]
    • Darstellbare Farben: 16.7 Mio.
    • Stromversorgung: 1x 6Pin Adapterkabel
    • SLI fähig
    • HDTV Ready!
    • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000, XP und Vista
    Anschlüsse:

    • Schnittstelle Dual DVI
    • VGA (D-SUB) über Adapter möglich
    • HDMI HDTV-OUT
    Lieferumfang:

    • Grafikkarte
    • Treiber CD-ROM mit Software
    • Stromadapter 4 Pin auf 6 Pin
    • Dokumentation

    [​IMG]

    Diese hat, so wie ich das sehe 3 Ausgänge. Wenn ich daran alle Monitore anschließe und meine alte mit der neuen zusammen schließe, dann sollte das doch laufen ????
     
    #15

Diese Seite empfehlen