Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

HDTV & UHD ZDF informiert über HD-Tests

ZDF informiert über HD-Tests

Der öffentlich-rechtliche Sender ZDF gibt einen ersten Einblick in seine geplanten HDTV-Ausstrahlungen ab diesem Sommer. Am 19. Juni sollen bei einem öffentlichen Pressetermin im Berliner Hauptstadtstudio erste Einzelheiten zu den Übertragungswegen beantwortet werden.

Außerdem wollen ZDF-Produktionsdirektor Andreas Bereczky, der Leiter des Technical Innovation Office, Eckhard Matzel, HDTV-Experte Tobias Schwahn und ZDF-Kameramann Matthias Haedecke in die Grundlagen der Technik einführen. Unter anderem werde erläutert, wie sich das HD- vom herkömmlichen SD-Signal unterscheidet, welche Vorteile die HD-Ausstrahlung im vom ZDF anvisierten Format 720p/50 verspricht. Auch über die HD-Anforderung an Produktion und Distribution werde man informieren, hieß es.

Der offizielle Sendestart von ZDF-HD ist anlässlich der Olympischen Winterspielen im kanadischen Vancouver im Februar des nächsten Jahres vorgesehen. Dann will auch die ARD ins hochauflösende Zeitalter starten. Zuvor planen beide Sender erste HDTV-Tests anlässlich der Leichtathletik-WM vom 15. bis 23. August in Berlin. Von dort werden ZDF und ARD als Host-Broadcaster weltweit ein HD-Signal anbieten und auch in Deutschland in High Definition ausstrahlen.

Quelle: sat+kabel
 
Oben