Xbox 360: Online-Einkauf bald auch per Paypal

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von josef.13, 10. Mai 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.709
    Zustimmungen:
    16.198
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Xbox 360: Online-Einkauf bald auch per Paypal

    Microsoft will offenbar schon innerhalb der nächsten zwei Wochen das Frühjahrs-Update für seine Spielkonsole Xbox 360 einführen und damit die Möglichkeit schaffen, Spiele und andere Inhalte auch über den Bezahldienst PayPal zu erwerben.

    Wie das Spieleportal 'Joystiq' unter Berufung auf interne Dokumente von Microsoft berichtet, wird das Systemupdate für das Frühjahr 2011 ab dem 19. Mai schrittweise bis Ende Mai an alle Xbox 360-User ausgeliefert. Neben der erweiterten PayPal-Unterstützung wird es die Konsolen[​IMG] auch so aktualisieren, dass sie mit dem neuen Xbox Game Disc Format (XGD3) genutzt werden können.
    Das XGD3 bringt wahrscheinlich vor allem Neuerungen in Sachen Kopierschutz mit sich, wobei unklar ist, welche Änderungen genau geplant sind. Das neue Format soll erstmals bei neuen Spielen genutzt werden, deren Einführung nach der Auslieferung des Updates noch im Frühling anlaufen soll.

    Mit der neuen PayPal-Unterstützung können die Xbox-Besitzer künftig sowohl Microsoft Points, als auch Inhalte und Xbox LIVE-Abonnements bezahlen. Offenbar will Microsoft damit die Attraktivität von Xbox LIVE in Ländern steigen, in denen wie etwa in Deutschland Kreditkarten als Zahlungsmittel weniger stark verbreitet sind als in den USA.

    Quelle: WinFuture
     
    #1
    Dreamermax gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.