Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Windows 10 Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
Hallo Jungs,
Ich habe hier gerade das Acer Notebook eines Kumpels, das Serienmäßig mit Win 7 ausgeliefert wurde.
Er hatte Ende November das Win 10 Update eingeleitet. Da mit der zeit das Notebook leider sehr träge wirkte, wollte ich bzw hab ich eine SSD verbaut und Windows 10 Clean Installiert.
Jetzt will Windows allerdings einen gültigen Produktkey, ich war der Meinung das der die Hardware ID bei MS hinterlegt wird, und somit sich das ganze von selbst aktiviert.
Den Key vom Win 7 Etikett auf der Rückseite frisst er leider nicht =(
Habt ihr irgend eine Idee?
 

Fisher

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
11.357
Lösungen
25
Punkte Reaktionen
47.332
Erfolgspunkte
1.103
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Ich habe das Thema mal in den Support verschoben.

Die neu verbaute SSD hat die digitale Berechtigung erlöschen lassen und momentan ist mir auch kein funktionierender Windows 10 Keks bekannt.

Nutze bitte übergangsweise einen unerer Aktivatoren und sieh` immer mal wieder in diesen Bereich, dort werden, wenn vorhanden, die frischen Windows 10 Kekse angeboten.
Ich denke, es wird bis zum nächsten nicht allzu lange dauern.

Solltest Du momentan überhaupt nicht installieren können, ohne einen Keks einzugeben, verwende für die Installation einen passenden KMS-Schlüssel (einfach in eine Suchmaschine Deiner Wahl eingeben) und danach den Aktivator.

Gruß

Fisher
 
OP
UncleC

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Hi Fischer, danke für deine Antwort..
Folgender Weg müsste doch auch klappen,
Win 7 drauf -> aktivieren, dann die gatherosstate.exe Ausführen und die XML sichern.
Win 10 Clean install und die gesicherte XML dann in den GenuineTicket Ordner
 

Fisher

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
11.357
Lösungen
25
Punkte Reaktionen
47.332
Erfolgspunkte
1.103
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Wenn Du den erneuten Umweg über eine Windows 7 Installation gehen möchtest, ist es meines Erachtens einfacher, sich nach der Aktivierung komplett von der 7er Version zu trennen.

Geh` nach dem Upgrade mit erfolgter Aktivierung über "Update und Sicherheit" / "Wiederherstellung" auf "Diesen PC zurücksetzen".

Dadurch werden alle Daten, Programme und Einstellungen von Windows 7 gelöscht und nur Windows 10 bleibt auf dem Rechner erhalten und zwar aktiviert.

Gruß

Fisher
 
OP
UncleC

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Hm aber wollte eine Clean Installation.. Von Upgrades halte ich nicht viel :/
 

Fisher

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
11.357
Lösungen
25
Punkte Reaktionen
47.332
Erfolgspunkte
1.103
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Dann hatte ich Dich falsch verstanden.

Der gatherostate-Ansatz ist zweifellos einen Versuch wert, beachte aber bitte, vor dem Einfügen der genuine.xml die Internetverbindung unbedingt zu trennen.

Gruß

Fisher
 
OP
UncleC

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Bin langsam echt am verzweifeln..
Die SSD wurde plötzlich nicht mehr erkannt..
Dachte an einen Defekt, und hab sie gegen ne neue getauscht.
Windows 7 installiert, aktiviert alles gut.
Dann wollte ich Win 10 installieren, plötzlich wurde die SSD wieder nicht angezeigt als Speichermedium bei der Installation.
Neu Start, alles wieder gut, Win 10 installiert, genuine.xml eingefügt, neu Start und wieder wird keine SSD angezeigt, noch nichtmal im Bios..
Wird da jedesmal irgendwie die SSD geschrottet? -.-
 

Fisher

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
11.357
Lösungen
25
Punkte Reaktionen
47.332
Erfolgspunkte
1.103
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Klingt irgendwie nach einem MBR-Fehler.

Versuch` mal...
CMD mit Adminrechten, Eingabe:
Code:
Bitte, Anmelden oder Registrieren Code-Inhalt anzeigen!
Gruß

Fisher
 
OP
UncleC

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Problem besteht weiterhin..
Habe die SSD in meinen PC verbaut, wird erkannt, und funktioniert einwandfrei..
Hab zum testen eine normale HD in das Notebook verbaut, auch diese wird erkannt, nur die SSD nicht..
Bin am verzweifeln
 

terra7

Hacker
Registriert
11. Mai 2009
Beiträge
320
Punkte Reaktionen
76
Erfolgspunkte
88
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Such mal nach einen Bios update für dein Notebook

mfg
 

volbuss

Ist gelegentlich hier
Registriert
23. Februar 2008
Beiträge
71
Punkte Reaktionen
20
Erfolgspunkte
28
Ort
Sachsen
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Hi, ich habe auch eine SSD für win10 erfolgreich verbaut und bin folgenden weg gegangen:
HDD mit win7 bei ONDRIVE angemeldet, SSD geklont und Eingebaut. Win10 hier hxxps://www.microsoft.com/de-de/software-download/techbench heuntergeladen und auf DVD gebracht und installiert, dabei meinem hotmail-Konto bei Microsoft angemeldet. Alle Einstellungen der automatischen Sicherung so belassen. Win10 wurde als aktiviert angezeigt. Nun erneut win10 mit der DVD installiert dabei aber die SSD formatiert. Bei der Installation wieder mit hotmail-Konto angemeldet, Win10 zeigte unter Einstellungen wieder aktiviert an.
 
OP
UncleC

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Bin grad dabei das die SSD überhaupt erkannt wird, ich installiere jetzt einfach Win10 auf der Ursprünglichen HD neu, dann sollte Windows auch aktiviert sein. Installiere dann das Bios Update (Finde keinen Weg das Update direkt im Bios einzuspielen)
Und falls dann alles klappt, und die SDD erkannt wird, Clone ich diese einfach, und hoffe das Windows aktiviert ist
 

2much

Stamm User
Registriert
5. Juni 2009
Beiträge
1.166
Punkte Reaktionen
3.908
Erfolgspunkte
373
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

habe auch ein ähnlichen Fall vom Kumpel hier, hat sich einen Gamer PC gekauft, mit WIN7 und SSD , upgrade auf Win10 geht, nur bei Clean instl wird SSD nicht gefunden/ erkannt.
war schon 2x bei Service , die blicken auch nicht durch wieso das so ist
Eine Lösung/ Abhilfe wäre gut
 

Fisher

Super-Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Januar 2010
Beiträge
11.357
Lösungen
25
Punkte Reaktionen
47.332
Erfolgspunkte
1.103
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Das hier hilft auch nicht...?
Im UEFI-Bios nur UEFI aktivieren, LEGACY deaktivieren.

Unter Windows OS > Win 10 einstellen und Secure Boot aktivieren

UEFI USB HARD DISC auf Priorität 1 stellen

Neu starten
Gruß

Fisher
 
OP
UncleC

UncleC

Board Guru
Registriert
6. Januar 2010
Beiträge
1.432
Punkte Reaktionen
292
Erfolgspunkte
243
Ort
Dahoam
AW: Windows 10 Aktivierung nach Clean Install

Langsam aber sicher fliegt das Teil beim Fenster raus...
Alte HD eingebaut, Windows 10 installiert, Produkt nicht aktiviert.
Beim versuch Online Aktivierung: "Windows kann nicht aktiviert werden. Versuchen sie es später nochmal"
Via Tel: Ihre Installationskennung konnte nicht verifiziert werden :emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb:emoticon-0179-headb
 
Oben