Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Wer weiter die custom.in Datei nutzen will vom Teamserver muss was änderen in der Datei

SaMMyMaster

Board Guru
Registriert
15. Oktober 2009
Beiträge
1.342
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
1.185
Punkte
393
Unter
config FREETZ_PACKAGE_READERTREIBER
bool "Readertreiber"
depends on FREETZ_Treiber_Auswahl && !FREETZ_OHNE_SYSTEM

muss aus den Eintrag
select FREETZ_LIB_libssl if FREETZ_LIB_libcrypto
das werden
select FREETZ_LIB_libgcrypt
select FREETZ_LIB_libssl

Sonnst bekommt ihr denn Fehler
config/.cache.in:26316:error: recursive dependency detected!
config/.cache.in:26316: symbol FREETZ_LIB_libcrypto is selected by FREETZ_LIB_libssl
config/.cache.in:26336: symbol FREETZ_LIB_libssl is selected by FREETZ_LIB_libcrypto
 

prisrak

Moderator
Teammitglied
Registriert
4. Mai 2010
Beiträge
3.474
Lösungen
7
Punkte Reaktionen
13.750
Punkte
403
bleibt das hier bestehen?
select EXTERNAL_FREETZ_LIB_libssl if EXTERNAL_ENABLED && FREETZ_LIB_libssl
 
OP
OP
SaMMyMaster

SaMMyMaster

Board Guru
Registriert
15. Oktober 2009
Beiträge
1.342
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
1.185
Punkte
393
Das habe ich nicht getestet. Das nutze ich so gut wie nie das Extern.
Aber es könnte sein das das auch geändert werden muss
 

schumi2009

Super Elite User
Supporter
Registriert
8. Mai 2009
Beiträge
2.939
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
2.864
Punkte
403
Baut ihr immer Oppenssl mit ein?
Wenn ja bei der Auswahl mit diesen Punkten:
- With trace output support
- Link statically

Oder "nur" ein Punkt, wenn ja welcher?
Und kann man es in der costom.in rein bringen?
 

Gismotro

Moderator
Teammitglied
Registriert
22. Februar 2012
Beiträge
9.691
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
5.097
Punkte
383
Ort
Freetztown
Man kann alles in seine costom.in rein schreiben und wenn man sie hier postet, sehe ich auch kein Problem die auf dem Teamserver für andere bereit zu stellen.

Übersicht :
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!


Für weitere Versionen bitte einfach hier als coustom.in.txt anhängen. Das .txt wird vor dem Upload gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:

schumi2009

Super Elite User
Supporter
Registriert
8. Mai 2009
Beiträge
2.939
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
2.864
Punkte
403
Im Anhang ist meine custon.in

Wäre die Konfig soweit richtig? Oder müsste noch was angepasst werden?

Habe in der custon.in auf dem Teamserver nicht gefunden, ob ihr "AVM Firewall" deaktiviert... Sollte man es machen? Oder kommt es aktuell nicht mehr zu Fehlern wie z.B. Reboots usw.
 

Anhänge

  • custom.in.txt
    11,1 KB · Aufrufe: 3

schumi2009

Super Elite User
Supporter
Registriert
8. Mai 2009
Beiträge
2.939
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
2.864
Punkte
403
Habe gerade mal meine Konfig getestet auf einer 7590 und die Box läuft, keine Neustarts, hatte vorher mal die OS7.25 getestet und dort hat die Box nach ca. 1 Minute neugestartet...
 

schumi2009

Super Elite User
Supporter
Registriert
8. Mai 2009
Beiträge
2.939
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
2.864
Punkte
403
Ok, danke für die Antwort...also ist es automatisch beim neu auschecken behoben worden und an der Konfig brauchte man nichts ändern...
 

prisrak

Moderator
Teammitglied
Registriert
4. Mai 2010
Beiträge
3.474
Lösungen
7
Punkte Reaktionen
13.750
Punkte
403
würde sagen: man muß immer dabei sein. Wenn man keine Testbox zur Verfügung hat, ist man auf Feedback angewiesen.
 
Oben