Problem USB Mod auf DM500HD

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500 HD - V2" wurde erstellt von mccampser, 26. Oktober 2011.

  1. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    Moin,

    habe eine DM500HD, einen Smargo und eine ORF Karte sowie eine Überspannungsschutzplatine.
    Ich nutze eine aktuelle iCVS (oozoon) 2.6.18-7.4-dm500hd


    Ich habe die Platine eingebaut und den Wiederstand entfernt, im Log taucht nun auch einiges an USB krams auf wenn ich den Smargo ziehe/stecke:

    Code:
    Oct 26 22:57:00 dream-x user.info kernel: [  314.757000] usb 3-2: USB disconnect, address 2
    Oct 26 22:57:08 dream-x user.info kernel: [  322.724000] usb 3-2: new full speed USB device using brcm-ohci-0 and address 3
    Oct 26 22:57:08 dream-x user.info kernel: [  322.863000] usb 3-2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Oct 26 22:57:27 dream-x user.info kernel: [  341.507000] usb 3-2: USB disconnect, address 3
    Oct 26 22:57:29 dream-x user.info kernel: [  343.724000] usb 3-2: new full speed USB device using brcm-ohci-0 and address 4
    Oct 26 22:57:29 dream-x user.info kernel: [  343.862000] usb 3-2: configuration #1 chosen from 1 choice
    Oct 26 22:57:39 dream-x user.info kernel: [  353.757000] usb 3-2: USB disconnect, address 4
    Oct 26 22:57:41 dream-x user.info kernel: [  355.474000] usb 3-2: new full speed USB device using brcm-ohci-0 and address 5
    Oct 26 22:57:42 dream-x user.info kernel: [  356.613000] usb 3-2: configuration #1 chosen from 1 choice
    
    Nur scheint es kein Device dafür zu geben, unter /dev/ gibt es kein ttyUSB0 oder der gleichen, nur:

    Code:
    root@dream-x:~# ls /dev/ | grep USB
    root@dream-x:~# ls /dev/ | grep usb
    usbdev1.1_ep00
    usbdev1.1_ep81
    usbdev2.1_ep00
    usbdev2.1_ep81
    usbdev3.1_ep00
    usbdev3.1_ep81
    usbdev3.5_ep00
    usbdev3.5_ep01
    usbdev3.5_ep82
    usbdev4.1_ep00
    usbdev4.1_ep81
    
    Wie lautet nun mein Device, stehe gerade auf dem Schlauch, ggf ist es auch einfach schon zu spät.

    Über Hilfe wäre ich dankbar.

    Gruß
    Mcc
     
    #1
  2. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.739
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Bayern
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Smargo an USB Aktiv Hub `?
    ---------------
    Mit Telnet: [COLOR=Orange][COLOR=black]cat /proc/bus/usb/devices[/COLOR][/COLOR]
    --------------------
    Warum die ORF Karte nicht im int. Schacht!?
     
    #2
  3. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Hi, danke für die Antwort.

    Nein der Smargo ist direkt angeschlossen - ohne Hub, aber er leuchtet und es wird ja auch etwas erkannt. ISt der Aktive Hub (bei einem USB-Gerät) zwingend erforderlich? ORF@Smargo, da schon HD+ im internen steckt.

    Die Ausgabe lautet:
    Code:
    root@dream-x:~# cat /proc/bus/usb/devices
    
    T:  Bus=04 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=12  MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/900 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 1.10 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ohci_hcd
    S:  Product=BRCM OHCI
    S:  SerialNumber=ohci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=255ms
    
    T:  Bus=03 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=12  MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/900 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 1.10 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ohci_hcd
    S:  Product=BRCM OHCI
    S:  SerialNumber=ohci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=255ms
    
    T:  Bus=03 Lev=01 Prnt=01 Port=01 Cnt=01 Dev#=  5 Spd=12  MxCh= 0
    D:  Ver= 2.00 Cls=00(>ifc ) Sub=00 Prot=00 MxPS= 8 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0403 ProdID=6001 Rev= 4.00
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=a0 MxPwr=100mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 2 Cls=ff(vend.) Sub=ff Prot=ff Driver=(none)
    E:  Ad=01(O) Atr=02(Bulk) MxPS=  64 Ivl=0ms
    E:  Ad=82(I) Atr=02(Bulk) MxPS=  64 Ivl=0ms
    
    T:  Bus=02 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=480 MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/800 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 2.00 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=01 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ehci_hcd
    S:  Product=BRCM EHCI
    S:  SerialNumber=ehci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=256ms
    
    T:  Bus=01 Lev=00 Prnt=00 Port=00 Cnt=00 Dev#=  1 Spd=480 MxCh= 2
    B:  Alloc=  0/800 us ( 0%), #Int=  0, #Iso=  0
    D:  Ver= 2.00 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=01 MxPS=64 #Cfgs=  1
    P:  Vendor=0000 ProdID=0000 Rev= 2.06
    S:  Manufacturer=Linux 2.6.18-7.4-dm500hd ehci_hcd
    S:  Product=BRCM EHCI
    S:  SerialNumber=ehci-brcm
    C:* #Ifs= 1 Cfg#= 1 Atr=e0 MxPwr=  0mA
    I:  If#= 0 Alt= 0 #EPs= 1 Cls=09(hub  ) Sub=00 Prot=00 Driver=hub
    E:  Ad=81(I) Atr=03(Int.) MxPS=   2 Ivl=256ms
    
    Gruß
     
    #3
  4. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Hat niemend einen Tipp? Fehlen noch Infos?

    Gruß.
     
    #4
  5. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Bitte Jungs & Mädels.
     
    #5
  6. mccampser
    Offline

    mccampser Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ort:
    im Norden
    AW: USB Mod auf DM500HD

    Der aktive USB Hub hat geholfen! Kann also zu.
     
    #6

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.