Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Support TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum, also bitte ich um Verzeihung, falls es schon eine ähnliche Frage zum selben Thema gibt :emoticon-0142-happy Ich habe schon gesucht, aber leider nicht die passende Antwort gefunden. Es geht um folgendes:

Ich habe ein China-Autoradio mit eingebautem Navi, als Software läuft momentan iGo8. Da diese nicht sehr zuverlässig ist, bin ich schon lange auf der Suche nach einer Möglichkeit, TomTom-Software auf dem Radio zu installieren. Habe hier im Forum schon eine funktionierende TomTom-Software gefunden (weiß leider den Link hierzu nicht mehr, aber da war irgendwas mit "TomTom-Navigator für China-Geräte"). Software läuft auch auf dem Radio, jedoch scheitere ich nun daran, dass die Software keine Landkarten findet, obwohl ich schon Karten hier aus dem Forum geladen habe ("Western and Central Europe 890_4222") und auch eine ganz neue Version von 2016, die ebenfalls nicht erkannt wird. Mein Autoradio hat glaube ich Windows CE 4.2 oder 6.0 als Betriebssystem, welche Version genau weiß ich leider nicht und kann ich auch nicht herausfinden. Meine Fragen sind jetzt folgendes:

1. Welche Version der Karte brauche ich denn für den TomTom-Navigator? (Version des Navigators müsste 7.xxx sein). Hätte natürlich gerne so aktuell wie möglich. Wäre für Links (möglichst kostenlos) zu Karten dankbar, die mit dem Navigator laufen.
2. In welches Verzeichnis muss ich denn die Karte kopieren? Möchte das Ganze auf Micro SD-Karte nutzen wie schon zuvor bei iGO8.
3. Wie funktioniert das mit der Aktivierung der Karte? Habt ihr mir hierzu vielleicht eine genaue Anleitung auf Deutsch? Blicke leider gar nicht durch und wäre für jede Hilfe dankbar.

Vielleicht kennt sich ja einer von euch aus und kann mir helfen. Habe schon einiges versucht (andere Speicherkarte, anderes Verzeichnis für die Karte, andere Karte selbst) aber bisher hat nichts geholfen. Bin schon langsam am Verzweifeln, da ich im TomTom-Navigator nicht mal in die Einstellungen oder sonst was komme.

Vielen Dank schon mal im Voraus und einen schönen Sonntag :emoticon-0142-happy

Liebe Grüße

Karin
 
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Mit TomTom für Windows CE bleiben dir leider nur die einfachsten Karten ohne IQ-Routes und Spurassistent. Von der aktuellen Version 970 sind das die hellblau gekennzeichneten Kennnummern in dieser Übersicht, bevorzugt die 7490: Klick. Weiterhin müssen die Karten freischaltbar sein. Neben der großen Europe_970_7490 sind auch diese Bereichskarten (Auswahl Low-Level) alle freischaltbar: Klick
Anleitung und Downloadmöglichkeit für ein bewährtes Freischalttool: Anleitung & Freischalttool
Information für TT für WinCE hier: https://www.digital-eliteboard.com/86577-tomtom-7-fr-windowsce-4-2-windows-ce-6-0-a.html
Dort findest du auch Hinweise für Installation und Kartenfreischaltung (für letzteres evt. noch für ein anderes Tool, aber das Prinzip ist gleich)

MfG Alfred

P.S. Deine uralte Western and Central Europe 890_4222 ist übrigens nicht für TT-WinCE geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Hallo Alfred,

erstmal Danke für deine Antwort :emoticon-0142-happy Habe mir schon so etwas gedacht dass es nicht die richtige Karte ist. Deine vorgeschlagene Karte habe ich mir geladen. Auch die Anleitung zum Freischalten finde ich gut, hier ist dank der Bilder alles genau erklärt. Nun stoße ich jedoch auf das nächste Problem: ich habe das Tool zum Freischalten aus deinem Link heruntergeladen und ins Hauptverzeichnis meiner SD-Karte kopiert, wo auch die geladene Straßenkarte sowie der TomTom Navigator liegen. Wo bekomme ich denn die Datei "ttsystem" her, die in Bild 2 öffnen soll? Bei mir gibt es die Datei im Hauptverzeichnis der Speicherkarte nicht!?


Übrigens habe ich mich jetzt wieder daran erinnert, welche Version von TomTom-Navigator ich hier im Forum geladen habe:

https://www.digital-eliteboard.com/tomtom/download-807-ttn7-wince-4-2-6-0-fuer-china-geraete.html

Wie gesagt, die Software läuft auf meinem Radio, aber ohne Straßenkarte nutzt mir die Software leider auch nichts.

Außerdem habe ich festgestellt, dass die geladene Straßenkarte nicht in der erstellten Meta.txt-Datei aufgelistet ist. Dann funktioniert das Freischalten doch auch nicht so viel ich weiß, oder liege ich da falsch?

Wie komme ich denn an die genaue Bezeichnung der Karte? In der Meta-Datei sind die Karten z. B. folgendermaßen aufgelistet:

"Europe_835_2429
AF D4 34 0B AC DD 20 56 AA DB 00 DC CC EF 20 15 Europe-80.meta"

Wenn ich den "Buchstabensalat" der oben genannten Karte von meiner Karte wüsste, könnte ich meine Karte in der Meta-Datei einfach ergänzen :emoticon-0122-itwas


Wäre nett, wenn du mir nochmal Tipps geben könntest wegen der "ttsystem"-Datei. Ohne diese Datei kann ich die Karte ja leider nicht freischalten :emoticon-0108-speec

Grüße Karin
 
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Formuliere deine Fragen bitte präzise, mit "heruntergeladen von hier" und "Straßenkarte nicht aufgelistet" kann niemand etwas anfangen. Welche WinCE-Version hast du nun dort konkret geladen, 4.2 oder 5/6 und für welche Straßenkarte ist der Freischaltcode angeblich nicht in der meta.txt enthalten? Die von mir in der Aufstellung aufgeführten Karten sind alle ohne Ausnahme freischaltbar und deren Freischaltcode ist auch in der meta.txt des easyusetool_frontend_0520_gsmfree enthalten, spätestens nach Nutzung der Updatefunktion "akt. meta.txt laden". Solltest du dich statt der empfohlenen Kartenversion xxxx_970_7490 für eine xxxx_970_7468 oder xxxx_970_7492 entschieden haben, musst du dich hier einlesen: Klick

MfG Alfred

P.S. Das von mir verlinkte "Information für TT für WinCE hier" behandelt genau dein Problem Chinaböller, dein getätigter Download ist dagegen in erster Linie für einen PDA gedacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Hallo Alfred,

ich war gestern wohl schon etwas zu müde, das erklärt auch warum keiner aus meinen Fragen schlau wird :JC_hmmm: Wenn es hilft, werde ich natürlich meine Fragen genauer formulieren :emoticon-0111-blush

Zur Version von Windows CE: leider weiß ich nicht, welche Version ich geladen habe und welche Version mein Radio hat, vermute aber mal stark dass es sich um die 4.2 handelt. Habe schon andere TomTom Navigator Versionen ausprobiert, diese haben jedoch alle nicht funktioniert, jedes Mal nach dem Start der Anwendung hat sich das Radio neu gestartet. Die zuletzt geladene Version ist die einzigste, die auf meinem Radio läuft.

Zur Straßenkarte: ich habe die von dir vorgeschlagene Karte geladen, also die "Europe_970_7490". Den Freischaltcode hierfür habe ich nicht in der Meta.txt gefunden :emoticon-0124-worri Kann aber auch sein, dass ich den Code einfach nur übersehen habe.

Das Tool zum Freischalten kann ich momentan nicht nutzen, da ich im ersten Schritt eine Datei namens "ttsystem" öffnen soll und diese besagte Datei fehlt mir leider :JC_hmmm: Weißt du wo ich diese her bekomme?

Und macht es denn beim Freischalten der Straßenkarte einen Unterschied, ob die Version von TomTom Navigator für PDAs ausgelegt ist oder nicht? Es müsste doch trotzdem funktionieren :emoticon-0112-wonde
 
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Du musst nur noch die Karte freischalten, also den Bereich "dct-frontend" abarbeiten und dabei statt wie beim PNA auf die ttgo.bif hier auf die ttnavigator.bif (enthält die Geräte-ID) verweisen, dann auf die *.meta der Karte. Patchen musst du nix (ttsystem).

MfG Alfred
 
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Hallo Alfred,

jetzt verstehe ich dann gar nichts mehr :emoticon-0141-whew: Habe nun versucht, mit Hilfe der Anleitung von diesem Link
https://www.digital-eliteboard.com/86577-tomtom-7-fr-windowsce-4-2-windows-ce-6-0-a.html
meine Karte freizuschalten. Funktioniert leider auch nicht, da erstens die Datei "TTN7BOT.EXE" fehlt, damit soll ich ja das TomTom auf dem Radio starten :emoticon-0114-dull: Zweitens fehlt in der Datei "ttnavigator.bif" diese DeviceUniqueID, die ich in die Datei "DeviceID.txt" eintragen soll :emoticon-0125-mmm: Daher sagt mir auch das Tool "RunMeforDCT.cmd" folgende Dinge:

"Basic Explanation:
OK = All good and copy now .dct into the Mapfolder.
Wrong DeviceID symbols = Devicecode wrong written
There is no such map in keyfile Meta.txt = Your map is until now not supported
Can't find file = no *.meta file inside Folder "insiert_meta_from_Map_here"
-----------------------------------------------------------------------------
### Run Keygen ###
Wrong DeviceID symbols
^^^^^^^^Keygen Output only here!^^^^^^^^^^

Keygen says the DeviceID is wrong written
Used DeviceID = XXXXXXXXXX
Used Option 2

Drücken Sie eine beliebige Taste..."

Eine "Meta.dct"-Datei, die ich in den TomTom-Map-Ordner kopieren soll, wird nicht erstellt :disappointed: Was mache ich denn jetzt schon wieder falsch??? Offensichtlich bin ich einfach zu blöd um das TomTom zum Laufen zu bringen :emoticon-0138-think
 
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Hast du das Archiv navigator.rar (Ordner "navigator") auf eine SD-Card entpackt? Darin befindet sich sehr wohl die TTN7BOT.EXE zum starten von TT7. Danach TT7 durch Software-Reset beenden.
Jetzt deine Karte mit dem von mir verlinkten Tool easyusetool_frontend_0520_gsmfree (Reiter dct-Frontend) freischalten - das Tool aus der Anleitung ist von anno knips (und damit auch die Freischaltcode-Datei meta.txt) und viel zu umständlich in der Handhabung. Das von mir verlinkte Tool lädt beim ersten Start eine aktuelle Datei und du musst da anließend auch keine erzeugten Datein in die Karte kopieren, das macht das Tool selbst.

MfG Alfred
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Hallo Alfred,

ich hatte den Ordner Navigator aus Versehen auf meinen PC entpackt, nicht auf die SD-Karte. Nun habe ich die Datei "TTN7BOT.EXE" :emoticon-0142-happy Habe nun über die Datei gestartet, jedoch startet nun mein Radio wieder neu :emoticon-0114-dull: Woran das liegt weiß ich leider nicht. So funktioniert das nicht, ich MUSS die von mir runtergeladene Version für PDAs nehmen, was anderes läuft nicht auf meinem Radio :emoticon-0175-drunk Habe nun versucht, meine Karte mit deinem Tool zu aktivieren, es wurde durch das Tool eine .dct-Datei erstellt, jedoch findet TomTom Navigator immer noch keine Karte :emoticon-0141-whew:

Ich werde noch wahnsinnig, das kann doch nicht so schwer sein...
 
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Ich weis ja immer noch nicht, welche Version genau du nun geladen und installiert hast - vermutlich das Archiv TT7.WCE.4.2.rar. Dieses ist ja auch in dem Archiv mit der Word-Anleitung enthalten. Nur enthält das ja keine TTN7BOT.EXE oder eine ttnavigator.bif zum Freischalten der Karte. Wie hast du denn überhaupt deine Karte freigeschaltet? Denn die im navigator-Archiv enthaltene ttnavigator.bif enthält ja (noch) keinen Gerätecode und erfolgreich starten konntest du ja angeblich nicht.

MfG Alfred
 
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Also. Ich habe das Archiv "TT7.WCE.4.2.rar" geladen. Richtig, das ist in dem Archiv mit der Word-Anleitung enthalten, ich habe es jedoch aus einer anderen Quelle geladen (von hier: "https://www.digital-eliteboard.com/tomtom/download-807-ttn7-wince-4-2-6-0-fuer-china-geraete.html") das dürfte aber eigentlich keine Rolle spielen, oder?

Hatte das Archiv aber auch auf meinem PC entpackt und dann erst auf die SD-Karte kopiert, vielleicht fehlt mir deshalb auch die "ttsystem"-Datei, die ich in der Bilder-Anleitung von deinem verlinkten Tool öffnen soll :emoticon-0114-dull: Keine Ahnung, ich blicks gerade selber nicht mehr.

Die Karte habe ich ins Hauptverzeichnis der SD-Karte kopiert. Vielleicht muss diese auch woanders hin? "Freigeschaltet" habe ich folgendermaßen:

1. Dein verlinktes Tool auch ins Hauptverzeichnis der SD-Karte kopiert, dann gestartet
2. Reiter "dct-Frontend" angeklickt, .bif-Datei "ttnavigator" ausgewählt (Datei wurde beim ersten Start von der "TomTom-Navigator.exe" erstellt). Dann erscheint die DeviceUniqueID ja schon von selbst
3. Meta-Datei aus dem Ordner mit der Karte ausgewählt
4. auf ".meta.dct erstellen" geklickt. Dann steht im Feld drunter bei "Keygen-Ausgabe" folgendes: "Pocket Device ID detected, 'Europe-100780.meta' - OK"
5. auf "akt. meta.txt laden" geklickt, dann steht dort "Download beendet"
6. auf "Ende" geklickt

Wenn ich jetzt im Autoradio wieder die TomTom-Navigator.exe" starte, steht da nach wie vor dran "Keine Karte gefunden" :disappointed:
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

...vielleicht fehlt mir deshalb auch die "ttsystem"-Datei, die ich in der Bilder-Anleitung von deinem verlinkten Tool öffnen soll :emoticon-0114-dull:
Der erste Teil der bebilderten Anleitung behandelt einen noch nicht gepatchten PNA und trifft hier nicht zu, es gibt keine ttsystem - ich hatte doch geschrieben "Patchen musst du nix (ttsystem)".
Hauptverzeichnis der Speicherkarte für den kompletten Kartenordner (nicht nur die Dateien!) ist richtig. Das Freischalten war soweit richtig, bis auf Punkt 5. Den macht man sinnigerweise vor Punkt 4. Wenn der Kartencode für die erfolgreiche Freischaltung vorhanden war ("Pocket Device ID detected, 'Europe-100780.meta' - OK"), brauchts hinterher kein Update mehr :emoticon-0105-wink:.
Aber in der Word-Anleitung gings ja irgendwie noch weiter - Punkt 26 oder so.

MfG Alfred

P.S. Du müsstest 2 Ordner auf der Speicherkarte haben, den navigator und die Karte.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Ach du meine Güte, da macht man ja was mit :emoticon-0122-itwas So langsam verstehe ich das Ganze glaube ich doch. Nur kann ich ja mit dem Archiv "Navigator" und der "TTN7BOT.EXE" nichts anfangen, da mir ja beim Starten über die BOT.EXE mein Radio abstürzt :emoticon-0114-dull: Ich muss direkt aus dem Archiv "TT7.WCE.4.2" starten und da werden einfach keine Karten gefunden :emoticon-0175-drunk
 
Mitglied seit
20. August 2009
Beiträge
6.419
Erhaltene Reaktionen
13.189
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Aber das Archiv "TT7.WCE.4.2" ergibt doch noch kein lauffähiges System, da fehlen nach meinem Verständnis doch noch Dateien und Ordner (z.B. die Ordner Contacts, ITN, LOGGING, SOUNDS, STATDATA, VOICES, ZIP und ein Haufen *.dll sowie andere Dateien). Gestartet wird doch auch über die TomTomNavigator.exe oder die mobilenavigator.exe ? - man ist das lange her....

MfG Alfred
 
OP
M

Mimi1989

Newbie
Mitglied seit
4. Juni 2016
Beiträge
14
Erhaltene Reaktionen
0
AW: TomTom Navigator (Version für China Navigationsgeräte) findet keine Karten

Das habe ich mir auch gedacht dass das 4.2-Archiv nicht lauffähig sein kann. Aber lese dir mal die Word-Anleitung ab Punkt 26 durch (ab Punkt 15 komme ich nicht mehr weiter, weil ich über die BOT.EXE nicht starten kann). Wo bekomme ich denn die Datei "MapSettings.cfg" aus Punkt 27 her, die ich in das 4.2-Archiv kopieren soll? Diese wird bestimmt erstellt, wenn ich die Word-Anleitung von Punkt 15 bis Punkt 25 befolge...

Und bei Punkt 33 steht, dass man das Archiv "Navigator" komplett von der SD-Karte löschen kann. Und in diesem Archiv sind ja die Dateien und Ordner, von denen du glaubst, dass diese benötigt werden. Da steht nirgends, dass man die ganzen Dateien und Ordner ins 4.2-Archiv kopieren soll...

Habe gerade in meinem 4.2-Archiv nachgesehen, die Ordner "Contacts", "Itn", "Logging" und "Sounds" sind dort vorhanden, sind aber alles leere Ordner
 
Zuletzt bearbeitet:
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben