Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

HowTo Thomson Intuiva GPS 280 mit IGO8

Dieses Thema im Forum "iGO8 Archiv" wurde erstellt von nachtmasse, 20. April 2011.

  1. nachtmasse
    Online

    nachtmasse Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    6. Mai 2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    DioGla
    Ort:
    Statt
    Das Gerät:
    Thomson Intuiva GPS 280 (sollte aber auch auf dem GPS 420 laufen)
    Windows ce 5.0
    400 Mhz Prozessor
    2,8 Zoll Display
    Das GPS Signal verarbeitet ein SiRF Star III Chipsatz.

    Das ganze wird auf einem WIN7 64bit System ausgeführt.
    Ich lasse auf dem Intuiva alles so wie es ist und nehme für mein Anliegen (IGO8) eine 2GB SD-Karte die ich mit dem Programm "Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren" formatiert habe.
    Benötigte Programme:
    Mit dieser IGO Version wird gearbeitet.
    Das ist das passende Kartenmaterial dazu.
    Blitzer.
    Eine FAQ zu IGO8.
    FAQ zu IGO8


    Der Desktop von dem Gerät wird mit dem Programm "Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren" freigelegt.
    Ich gehe mal davon aus, dass ihr das Windows Mobile- Gerätecenter auf eurem Betriebssystem habt um eine Kommunikation zum Intuiva zu ermöglichen.
    Bei Win XP muss ActiveSync installiert sein, bei Windows 7 eben das Windows Mobile-Gerätecenter.

    Nachdem ihr "MobileregistryEditor" installiert habt schließt ihr euer Intuiva an den PC an.
    Jetzt klickt ihr euch in dieser Reihenfolge durch:
    HKEY_LOCAL_MACHINE
    init
    Auf der rechten Seite im Fenster macht ihr jetzt einen Doppelklick auf "Launch55" und ändert "welcome.exe" in "explorer.exe" um.
    Das Programm beenden und das Intuiva vom PC trennen und mit dem Kuli oder Zahnstocher ein Reset machen.
    Jetzt sollte beim Einschalten ein freigelegter Desktop sichtbar sein.


    Den IGO8 Ordner auf die SD-Karte kopieren und der FAQ zu IGO8 entnehmt ihr bitte die Orte wo die Karte usw. hinkommt.
    Ein kleiner Hinweis noch, in der FAQ werden ja zusätzlich noch die Ordner Backup, device.nng und 2577 angegeben, die erscheinen aber erst nachdem die SD-Karte im Gerät war und IGO einmal gestartet wurde, also nicht irritieren lassen. Der Ordner "2577" erscheint bei diesem Gerät gar nicht.

    Um IGO8 zu starten einfach "MyDevice", "SDMMC", "IGO8" folgen und dort einfach IGO8 anklicken.
    Um eine Verknüpfung von IGO8 auf den freigelegten Desktop zu bekommen einfach die IGO8.exe markieren oben auf FILE-Send to-->Desktop as Shortcut.
    Falls ihr kein GPS Signal habt bitte in den Einstellungen für GPS (Expertenmodus) Port 2 und 9600 Baudrate einstellen.

    Ich würde jetzt gerne den freigelegten Desktop wieder rückgängig machen und IGO über den normalen Desktop des Thomson Intuiva starten aber dafür fehlt mir jetzt gerade die Zeit.
    Über die Osterfeiertage werde ich das noch rausbekommen.
    NACHTRAG: Ich bekomme es nicht hin und finde auch nichts zu dem Thema. Sorry. Vielleicht finde ich ja noch was oder jemand anderes hat noch einen Plan. ;-)

    Ich danke dem Digital Eliteboard für die Informationen die ich hier nochmal zusammengefasst habe.
    Und natürlich allen die sich die Mühe machen die Progs und Maps zur Verfügung zu stellen.





     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2011
    #1
    grammostola und spatzenfreund gefällt das.
  2. spatzenfreund
    Offline

    spatzenfreund Elite Lord Supporter

    Registriert:
    20. März 2010
    Beiträge:
    3.535
    Zustimmungen:
    6.196
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    #2

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.