Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Technotrend: Receiver zu HD Plus kommt in den nächsten Tagen

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von a_halodri, 19. Oktober 2009.

  1. a_halodri
    Online

    a_halodri Guest

    Erste Receiver, die die HD-Plus-Plattform unterstützen, werden in den nächsten Tagen im Fachhandel zu finden sein. Über die neuen HD-Plus-fähigen Set-Top-Boxen von Technotrend sprach DIGITAL FERNSEHEN mit Thomas Gerlach, Geschäftsführer von Technotrend Görler.

    Insgesamt sechs Receiver-Modelle für HD Plus sollen noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Dazu zählt auch der TT-micro S835 HD Plus von Technotrend Görler, der 199 Euro (UVP) kosten soll, verrät Thomas Gerlach. Der TT-select S845 HD Plus soll in den ersten Novemberwochen folgen.

    DIGITAL FERNSEHEN: Herr Gerlach, Technotrend Görler hat angekündigt, die ersten HD-Plus-fähigen Receiver Micro S835 HD Plus sowie den Select S845 HD Plus noch in diesem Jahr zu vermarkten. Wann genau werden die Modelle erscheinen?

    Thomas Gerlach: Wir freuen uns, dass wir einer der ersten Anbieter von HD-Plus-Digitalreceiver sind. Den Digitalreceiver TT-micro S835 HD Plus werden wir bereits in den nächsten Tagen ausliefern. Das zweite HD-Plus-Produkt von Technotrend, der TT-select S845 HD Plus, wird in den ersten Novemberwochen folgen.


    DF: Was werden die Receiver voraussichtlich kosten?

    Gerlach: Der Digitalreceiver TT-micro S835 HD Plus liegt bei einem UVP von 199 Euro. Wir bieten unseren Kunden somit einen Digitalreceiver für HD Plus unter 200 Euro an. Der Digitalreceiver TT-select S845 HD Plus liegt mit weiteren Ausstattungsmerkmalen wie unter anderem USB- und Ethernet-Schnittstelle bei einem UVP von 259 Euro.

    DF: Sind weitere HD-Plus-Receiver geplant?

    Gerlach: Wir planen im nächsten Jahr unsere HD-Plus-Palette nach oben und unten abzurunden. Konkrete Details werden wir im ersten Quartal 2010 bekannt geben.

    DF: Welche Alternativen haben Besitzer, die die kein neues Gerät kaufen wollen? Wird ein Software-Update zur Aufrüstung verfügbar sein? Ab wann?

    Gerlach: Das Upgrade von HDTV-Receivern soll mittels eines Lecacy-Moduls und Software-Updates erfolgen.

    Der Zeitpunkt ist abhängig von der Verfügbarkeit der entsprechenden Lecacy-Modulen. Zur Zeit sind wir in Gesprächen mit allen Beteiligten und werden unsere Partner, sobald es konkrete Details gibt, zeitnah informieren.

    DF: Vielen Dank für das Gespräch.
    quelle: digi tv
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.