Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

PayTV Syfy versucht neues Web- und TV-Konzept mit "Riese: Kingdom Falling"

Syfy versucht neues Web- und TV-Konzept mit "Riese: Kingdom Falling"

Der Pay-TV-Sender Syfy geht mit dem Spielfilm "Riese: Kingdom Falling" neue Wege in der Verbreitung. Ab 29. März startet auf der Internetseite des Senders die zehnteilige Webserie. Am 13. Mai präsentiert Syfy seinen Zuschauern dann die fantastische Reise der gefallenen Prinzessin Riese in Spielfilmlänge.

Laut einer Mitteilung des Senders vom Donnerstag präsentiert der Science-Fiction-Kanal erstmals ein Serienformat, das noch vor seinem TV-Start den Nutzern des Onlineangebots sowie Youtube exklusiv als Webserie präsentiert wird. Damit kommen auch Nicht-Abonnenten von Syfy in den Genuss der Serie und erhalten einen Eindruck vom Programm des Pay-TV-Senders.

Ab 29. März zeigt die Webpage des Senders immer dienstags und donnerstags die neueste von zehn achtminütigen "Webisodes" von "Riese: Kingdom Falling", die zusammen den gleichnamigen Spielfilm ergeben. Dieser feiert dann am Freitag, den 13. Mai, um 22.40 Uhr deutsche TV-Premiere mit Zweikanal-Option.

Quelle: digitalfernsehen
 
Oben