Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Sky Deutschland Sky launcht eigenen „Star Trek“-Sender

Im Februar zeigt Sky die „Star Trek“-Filme rund um die Uhr auf einem eigenen Pop-Up-Sender in HD.

star-trek-nemesis-218x150.jpg

Vom 10. bis 20. Februar wird sich Sky Cinema Special HD in den neuen Pop-Up-Sender Sky Cinema Star Trek HD verwandeln. Das geht aus einer aktuellen Programmübersicht des Pay-TV-Anbieters hervor. Im genannten Zeitraum werden auf Sky Cinema Special HD keine sonstigen Ausstrahlungen stattfinden, heißt es in der Ankündigung. Auf dem Programm stehen stattdessen „Star Trek“-Filme aus verschiedenen Jahrzehnten. Alle Fans der Weltraum-Saga können dabei rund um die Uhr die einzelnen Titel noch einmal gebündelt erleben.

Szene aus Star Trek - Nemesis


„Star Trek – Nemesis“ bald auf Sky Cinema Star Trek HD. Foto: 2019 Paramount Pictures. All Rights Reserved.

Das läuft bei Sky Cinema Star Trek HD

Der große Filmmarathon auf Sky Cinema Star Trek HD beginnt am Freitag, 10. Februar, bereits morgens um 6.40 Uhr mit „Star Trek V – Am Rande des Universums“ von William Shatner aus dem Jahr 1989. Im Anschluss folgen über den Tag hinweg unter anderem „Star Trek VI – Das unentdeckte Land“ von 1991, „Star Trek II – Der Zorn des Khan von 1982“ oder auch „Star Trek – Der erste Kontakt“ von 1996.

Neben den Filmen des vergangenen Jahrhunderts zeigt der Pop-Up-Channel auch aktuellere Titel aus dem Franchise, die ab Anfang der 2000er-Jahre entstanden sind. So läuft am 10. Februar um 16 Uhr etwa „Star Trek – Nemesis“ von 2001. Um 18. Uhr, also direkt im Anschluss, folgt „Star Trek Into Darkness“ von J.J. Abrams aus dem Jahr 2013.

Zur Primetime um 20.15 Uhr kündigt der Pay-TV-Sender außerdem den Klassiker „Star Trek – Der Film“ von 1978 als Highlight der Woche an. Zur gesamten Programmübersicht der 10 Tage gelangt man hier. Schon jetzt sind die verschiedenen „Star Trek“-Filme über den Streaming-Dienst Wow auf Abruf verfügbar.

Quelle; Digitalfernsehen
 
Oben