Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Gelöst Schreibrechte auf Raspberry PI ?

Dieses Thema im Forum "Raspberry Pi" wurde erstellt von Wichtl, 26. November 2013.

  1. Wichtl
    Offline

    Wichtl Ist oft hier

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    wie kann ich die Schreibrechte auf dem Raspberry ändern?
    will meine oscam configs anpassen
    gehe mit WinSCP im SFTP Mode auf den Raspberry
    Rechte der Dateien stehen auf 755
    Fehlermeldeung: Datei kann nicht überschrieben werden - Permission denied
     
    #1
  2. Alex
    Offline

    Alex Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    14.230
    Zustimmungen:
    13.902
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    Was gibt den die Konsole aus, wenn du mount eingibst?
     
    #2
  3. jensebub
    Online

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    du verwendest auch den user "root", nicht " pi"?

    Gruß
    jensebub
     
    #3
    Alex gefällt das.
  4. Wichtl
    Offline

    Wichtl Ist oft hier

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    logge mich mit Benutzername: pi und Kennwort: raspberry ein. Damit komme ich auf die Oberfläche des Raspberry
    logge ich mit Benutzername: root und Kennwort: raspberry ein, verlangt er nochmal ein Passwort??


    wenn ich in der Konsole Mount eingebe, wird folgendes ausgegeben:

    pi@raspberrypi ~ $ mount
    /dev/root on / type ext4 (rw,noatime,data=ordered)
    devtmpfs on /dev type devtmpfs (rw,relatime,size=216132k,nr_inodes=54033,mode=75 5)
    tmpfs on /run type tmpfs (rw,nosuid,noexec,relatime,size=44880k,mode=755)
    tmpfs on /run/lock type tmpfs (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=5120k)
    proc on /proc type proc (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime)
    sysfs on /sys type sysfs (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime)
    tmpfs on /run/shm type tmpfs (rw,nosuid,nodev,noexec,relatime,size=89740k)
    devpts on /dev/pts type devpts (rw,nosuid,noexec,relatime,gid=5,mode=620)
    /dev/mmcblk0p1 on /boot type vfat (rw,relatime,fmask=0022,dmask=0022,codepage=cp 437,iocharset=ascii,shortname=mixed,errors=remount-ro)
    tmpfs on /tmp type tmpfs (rw,relatime,size=102400k)
    tmpfs on /var/tmp type tmpfs (rw,relatime,size=20480k)
    tmpfs on /var/log type tmpfs (rw,relatime,size=71680k)
    tmpfs on /var/cache/apt/archives type tmpfs (rw,relatime,size=153600k)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
    #4
  5. Alex
    Offline

    Alex Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    14.230
    Zustimmungen:
    13.902
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    Dem Root user ist bei Raspbian standardmäßig noch kein Passwort zugeordnet.
    Kannt aber auch sudo (SuperUserDO) vor deine Befehle stellen, um sie mit Rootrechten auszuführen.
     
    #5
  6. Wichtl
    Offline

    Wichtl Ist oft hier

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    ich logge mich mit WinSCP auf den Raspi ein und nicht über die Konsole.
    Wenn ich z.B die oscam.cfg öffne, kann ich zwar in dem Verzeichnis schreiben aber nicht speichern.
     
    #6
  7. jensebub
    Online

    jensebub Stamm User

    Registriert:
    8. Mai 2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1.806
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    hab ich
    Ort:
    abvomweltlichen
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    Das liegt daran, dass du den user " pi" benutzt, nicht den user "root", der aber zwingend benötigt wird, damit du auch Berechtigungen mit winscp hast.

    Da aber dein "root"-user noch kein passwort hat, kannst du dich nicht per root mit winscp anmelden.
    Damit du dem root-user ein passwort zuweisen kannst, melde dich per putty an deinem Raspi an. mache:
    Code:
    su root
    passwd
    Dann solltest du ein Passwort wählen können.

    Was aber kein spezielles RasPi-Problem ist, sondern eher mit dem Umgang mit Linux zu tun hat,...

    Gruß
    jensebub
     
    #7
    meister85, Pilot und Alex gefällt das.
  8. Wichtl
    Offline

    Wichtl Ist oft hier

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    klappt einfach nicht.
    Gehe per Putty auf den RasPI. Login as:pi, Password: raspberry
    Gebe ich dann su root ein, verlangt er ein Passwort. Hier kann ich eingeben was ich will, pi, raspberry oder ein neues PW es kommt immer die Meldung "su: Fehler bei Authentifizierung
    Was mache ich hier noch falsch??
    Das einzige was klappte, das PW für pi zu ändern
     
    #8
  9. Alex
    Offline

    Alex Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    14.230
    Zustimmungen:
    13.902
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    SysAdmin
    Ort:
    Paradise City
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    Du musst dem Root User erst mal ein Password gebn.
    Das machst du so:
    Code:
    sudo passwd root
     
    #9
    Wichtl gefällt das.
  10. Wichtl
    Offline

    Wichtl Ist oft hier

    Registriert:
    25. Juli 2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Schreibrechte auf Raspberry PI ?

    super - jetzt hat´s geklappt
    Danke
     
    #10

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.