Schottischer Privatsender STV HD bereitet Sendestart vor

Dieses Thema im Forum "HDTV News" wurde erstellt von kiliantv, 29. Mai 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.448
    Zustimmungen:
    16.906
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    Schottischer Privatsender STV HD bereitet Sendestart vor

    Der schottische Privatsender STV hat mit hochauflösenden Testsendungen auf der Satelliten-/Kombiposition Astra/Eurobird 28,5° Ost begonnen. Meldungen zufolge wird der HD-Sender am 11. Juni 2010 pünktlich zur FiFA WM 2010 unter dem Namen “STV HD” an den Start gehen.

    [​IMG]

    Im ersten Schritt soll STV HD über das britische digital-terrestrische TV-Angebot “Freeview HD” und den Kabelnetzbetreiber Virgin Cable verbreitet werden. Auch eine Einspeisung beim britischen Pay-TV Anbieter Sky und der Freesat Plattform sowie über das ITV Netzwerk ist in naher Zukunft geplant.

    Das Signal ist auf der Frequenz 10.936 GHz, Polarisation Vertikal, Symbolrate 22000, FEC 5/6 aktuell unverschlüsselt mit der Kennung “3855″ zu empfangen, es ist aber nicht auszuschließen, dass zukünftig verschlüsselt wird.

    Quelle: hdtv
     
    #1
    Skyline01 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.