Rosberg rückt Rang vor

Dieses Thema im Forum "Motorsport" wurde erstellt von Borko23, 29. August 2010.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Rosberg rückt Rang vor


    Mercedes-Pilot Nico Rosberg hat am "grünen Tisch" noch einen Startplatz beim Großen Preis von Belgien gewonnen. Weil ihn der Schweizer Sebastien Buemi in der Qualifikation behindert hatte, brummten die Rennkommissare in Spa dem Toro-Rosso-Piloten drei Startplätze Abzug auf, wovon Rosberg profitierte und auf Startplatz 14 rutschte.
    Zuvor hatte ihn schon eine Strafe für Timo Glock einen Platz nach vorne gebracht, nachdem er selbst fünf Positionen durch einen Getriebewechsel verloren hatte.
    Q:sport1
     
    #1
    Dreamermax gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.