Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Sky Deutschland Relaunch: Auch in Deutschland wird Sky 1 zu Sky One

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
21.166
Erhaltene Reaktionen
24.444
Sky vollzieht die Umbenennung von Sky 1 in Sky One, die 2017 schon in Großbritannien stattgefunden hat, nun auch in Deutschland nach. Zugleich verspricht man "die größte Serien-Offensive seit Senderstart".

1511345411_sky-one.jpg
Nach britischem Vorbild

Sky frischt seinen Entertainment-Sender Sky 1 auf und verpasst ihm nicht nur ein neues Design, sondern auch eine neue Schreibweise: Künftig heißt er - wie seit 2017 auch in Großbritannien - Sky One. Inhaltlich will man zwar auch weiterhin Show-Formate zeigen, verspricht zum Relaunch aber "die größte Serienoffensive seit Senderstart".

So nimmt man zum 2. April etwa die im Herbst in den USA gestartete Sitcom "The Unicorn" ins Programm, in der Walter Goggins als alleinerziehender Witwer auf Frauensuche geht. Am 2. April geht zudem nicht nur "Die Goldbergs" mit Staffel 7 weiter, auch das Spin-Off "Schooled" wird dann bei Sky One zu sehen sein. Am 8. April startet das "9-1-1"-Spin-Off "Lone Star" bei Sky One, ehe die dritte Staffel der Mutterserie selbst am 22. April fortgesetzt wird. Neue Folgen von "SWAT" gibt's ab 20. April zu sehen. Zudem steht "Zoey's Extraordinary Playlist" ebenso an wie die zweite Staffel der Sky-Eigenproduktion "Das Boot".

Quelle; dwdl
 

ThomasAllertz

Hacker
Mitglied seit
8. Juni 2018
Beiträge
377
Erhaltene Reaktionen
202
Schön :smile: Ich meine die Namensänderung der anderen Sky Sender kommt ja auch nicht von ungefähr. In den 90ern habe ich auf SKY ONE die Simpsons gesehen. Neben Star Trek.
 
OP
josef.13

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
21.166
Erhaltene Reaktionen
24.444
Aus Sky 1 wird Sky One – Serienoffensive im April

Sky 1 erscheint ab April in einem komplett neuen Design und fortan auch namentlich leicht abgeändert als Sky One.

Der Entertainmentsender Sky 1 wird ab dem 1. April zu Sky One. Das Re-Design mit neuem Namen, neuem Logo und neuem Senderdesign wird flankiert von einer Serienoffensive mit mehr neuen Formaten, als jemals zuvor:

  • „S.W.A.T.“ (Teil zwei der 3. Staffel ab 20. April)
  • „9-1-1“ (Teil zwei der 3. Staffel ab 22. April)
  • „9-1-1: Lone Star“ (1. Staffel ab 8. April) NEU
  • „The Unicorn“ (1. Staffel ab 2. April) NEU
  • „Schooled“ (1. Staffel ab 2. April) NEU
  • „Die Goldbergs“ (7. Staffel ebenfalls ab 2. April)
  • „Zoey’s Extraordinary Playlist“ (1. Staffel ab 19. April) NEU
  • „Das Boot“ (2. Staffel ab 24. April)
Seit Senderstart im November 2016 präsentierte Sky 1 Eigenproduktionen wie „MasterChef“, Sky Originals wie „Babylon Berlin“ oder US-Formate „S.W.A.T.“, „Die Goldbergs“ und „9-1-1“ und entwickelte sich zu einem der beliebtesten und erfolgreichsten Sky-Sender. Zum gewohnten Line-up gesellen sich ab 8. Apirl noch die Spin-offs „9-1-1: Lone Star“ mit Rob Lowe und Liv Tyler und „Schooled“ (Anm.: zu „Die Goldbergs“).

Das preisgekrönte Sky Original „Das Boot“ ab 24. April mit der zweiten Staffel und die neue Musik-Serie „Zoey’s Extraordinary Playlist“ (ab 19. April) garnieren die Serienoffensive zum Relaunch.

Quelle; Digitalfernsehen
 

einsmann

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7. Februar 2009
Beiträge
2.656
Erhaltene Reaktionen
1.772
Noch ein kleines bisschen Feintuning bei Sky Deutschland und dann zum Schluss kommt das Pairing wie bei Sky UK :disappointed:
 
Ihre E-Mail-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar. Wir werden Ihre E-Mail nur verwenden, um Sie zu kontaktieren, um Ihren Beitrag zu bestätigen.
Oben