Sonstige Anbieter ProSiebenSat.1 plant offenbar neuen Premium-Pay-TV-Sender

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 13. August 2012.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.719
    Zustimmungen:
    16.205
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Bei ProSiebenSat.1 gibt es offenbar Pläne für einen neuen Pay-TV-Kanal. Dieser soll anders als die bisherigen Ableger der Sendergruppe verstärkt auf Premium-Inhalte wie Film-Blockbuster und Serien setzen.

    Die ProSiebenSat.1 Media AG plant offenbar ihr Engagement im Bereich Pay-TV auszubauen. Dies berichtete das "Hamburger Abendblatt" am Samstag auf seiner Onlineplattform. Demnach möchte die Sendergruppe neben Sat.1 Emotions, ProSieben Fun und Kabel 1 Classics einen weiteren Bezahlsender an den Start bringen. Während die bereits vorhandenen Pay-TV-Sender jedoch vor allem auf die Wiederverwertung von bereits gesendetem Material setzen, soll der angedachte neue Kanal auf Kino-Blockbuster und Serienhits setzen.

    Medienberichten zu folge, soll sich ProSiebenSat.1 bereits in Verhandlungen mit mehreren Hollywoodstudios, darunter Warner und Universal, befinden. Mit dieser Strategie würde sich der Kanal deutlich stärker dem klassichen Pay-TV-Konzept von Sky annähern als die bisherigen Ableger der Sendergruppe. Von Seiten des Unternehmens gibt es derzeit jedoch keinen Anhaltspunkt, ob und wann der Sender tatsächlich realisiert werden soll

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23, harrydirty und pegas gefällt das.
  2. MOSMarauder
    Offline

    MOSMarauder Hacker

    Registriert:
    1. März 2011
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    DJ
    AW: ProSiebenSat.1 plant offenbar neuen Premium-Pay-TV-Sender

    Alles toll ung gut, aber wann schalten die ihre "neuen" Programme endlich auf SAT auf ? (Pro7 Fun usw)...


    Mara
     
    #2
    pi.jay und Nautilus666 gefällt das.
  3. kiliantv
    Offline

    kiliantv Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    22.865
    Zustimmungen:
    17.372
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weit weg
    AW: ProSiebenSat.1 plant offenbar neuen Premium-Pay-TV-Sender

    Ich Denke eher die kommen nur im Kabel, und bei Entertain, aber mal abwarten ob diese auch über Sat gesendet werden.
     
    #3
  4. josef.13
    Offline

    josef.13 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    16.719
    Zustimmungen:
    16.205
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    ProSiebenSat.1 beantragt Zulassung für Sat.1 Gold und Premium

    Die ProSiebenSat.1 Media ist dem Start ihrer neuen TV-Sender wieder einen Schritt näher gekommen. Das Unternehmen hat die entsprechenden Zulassungsanträge für Sat.1 Gold und Premium bei der KEK und den zuständigen Medienanstalten zur Prüfung eingereicht.

    Es geht voran im Unterföhringer Medienkonzern. Nachdem ProSiebenSat.1 in den vergangenen Wochen und Monate bereits erste Details zu den neuen TV-Sendern verraten hat, kümmert sich das Medienunternehmen nun um die notwendigen Zulassungen. Wie aus der aktuellen Verfahrensübersicht der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK) hervorgeht, haben ProSiebenSat.1 <nobr style="color: darkgreen;" id="itxthook0w0nobr" class="itxtrst itxtrstnobr itxthooknobr">TV[​IMG]</nobr> Deutschland und die ProSiebenSat.1-Tochter Seven Senses die entsprechenden Anträge für Sat.1 Gold und das neue Programm Premium gestellt. Bei den Landesmedienanstalten wurden die Lizenzen bereits Ende August beantragt.

    Bei Premium handelt es sich aller Wahrscheinlichkeit nach um den neuen [​IMG]Pay-TV-Sender, den ProSiebenSat.1 Mitte August angekündigt hatte. Bei dessen Gestaltung will der Konzern verstärkt auf Premiuminhalte wie Film-Blockbuster und Serienhits setzen statt auf Wiederverwertung bereits gesendeten Materials. Während es für den Pay-TV-Kanal derzeit noch keine Anhaltspunkte für einen möglichen Start gibt, soll der Best-Ager-Sender [​IMG]Sat.1 Gold bereits im kommenden Jahr auf Sendung gehen. Thematisch soll der Schwerpunkt des neuen Free-TV-Senders auf deutscher Fiction liegen.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #4
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.