Digital Eliteboard

Registrieren dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Pairing-Gefahr bei Abo-Verlängerung

suppe11

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
54
Gefällt mir
9
Punkte
8
#1
Moin hat hier vielleicht jemand Erfahrung bei der Verlängerung des Abos?
Wie könnte die Verlängerung ohne das aufdrücken der Schrotthardware gelingen?

Danke euch und schönen Sonntach
 

webman2

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
12.136
Gefällt mir
5.559
Punkte
163
#2
Habe Deinen Beitrag mal verschoben, er gehörte nicht in den "Karten-Aktivierungsthreat V14/V15".

Erzähl zunächst mal, wie es bei Dir ausschaut, hast Du eine Solo Karte oder eine V13/V14-Karte mit sky Receiver aber ungepaired ?
 
Thread Starter
OP
suppe11

suppe11

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
54
Gefällt mir
9
Punkte
8
#3
Danke!!
Ich habe ne Solo Karte und Verlängere die ganze Zeit mit 27iger!
 

webman2

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
12.136
Gefällt mir
5.559
Punkte
163
#4
Nun, wenn Du das Abo kündigst, ändert sich so 4-6 Wochen vor Abo-Ablauf der 0x27 in den Verlängerer, der vor den 0x27 kam.

Ob nach der Abo-Verlängerung ein F0 im 1. Verlängerer mitkommt, kann Dir keiner mit Bestimmtheit sagen. Die Wahrscheinlichkeit ist aber aus Erfahrung <50 %.
Ich würde den 1. Verlängerer des neuen Abo sofort schreiben und bei Bedarf kannst Du dann das Abo kündigen.
 

webman2

Moderator
Mitarbeiter
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
12.136
Gefällt mir
5.559
Punkte
163
#6
Über sky & Friends kann man meines Wissens keine Abo's verlängern oder abschliessen.

Hast Du das Abo bereits gekündigt ? Du benötigst für eine Abo-Verlängerung hinaus dann ein Rückholangebot ....
Falls Du nach der Kündigung kein Angebot erhalten hast oder erhälst, kannst Du nur von der Kündigung zurücktreten um die Karte zu behalten, zahlst aber dann Vollpreis für die weiteren 12 Monate Laufzeit.
 
Thread Starter
OP
suppe11

suppe11

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
25. Februar 2012
Beiträge
54
Gefällt mir
9
Punkte
8
#7
Das Abo endet im August und aus diesem Grund ist auch die Kündigung schon raus!! Da werden die Rückholangebote bald ins Haus flattern!
 
Mitglied seit
11. September 2010
Beiträge
15.281
Gefällt mir
27.678
Punkte
163
#8
Die Luft nach oben wird dünner.
Langsam ist es so, das die Solos aussterben / zu Exoten werden.
Dennoch wünsche ich allen viel Glück.

MfG
 

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.180
Gefällt mir
1.044
Punkte
163
#9
Das Abo endet im August und aus diesem Grund ist auch die Kündigung schon raus!! Da werden die Rückholangebote bald ins Haus flattern!
wenn du im rückholer programm bist, dann kriegst wahrscheinlich ende juni / anfang juli die erste post vom himmel. und kannst erstmal warten bis die preise nach unten gehen. wie immer heißt es ruhe bewahren und dann zuschlagen, wenn man mit dem preis einverstanden ist. 29,99 full ist wohl immer noch drin. ggf muss das abo halt 1-2 wochen abgelaufen sein. aber mit oscam (oder wer ACL nutzen muss) ist das ja kein problem.
 
Mitglied seit
14. September 2015
Beiträge
1.492
Gefällt mir
1.198
Punkte
163
#10
Ich hatte am freitag den ersten Anruf und das Abo läuft noch bis 31.10.
Wird also bald losgehen...

Nur ob sie dir die Karte pairen, weiß leider hier im Board niemand...
 

lavemetoo

Power Elite User
Mitglied seit
28. Juni 2013
Beiträge
2.180
Gefällt mir
1.044
Punkte
163
#11
mein abo läuft auch noch bis zum 31.12.19 und ich hatte auch letzte woche anrufe von sky :D:D:D
da gehts sicher um sky Q oder aboerweiterung, was sie dir aufschwatzen wollen. ;)
 
Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
811
Gefällt mir
372
Punkte
113
#12
Eine Solo-Karte wird kein F0 bekommen weil es keine Zuordnung gibt, dies kann ich mit 100% bestätigen.

Bei noch nicht gepaarten Karten die aber eine HW Zuordnung haben, sprich CI+ oder Sky Receiver, ist es eher wahrscheinlich das man bei Verlängerung 2x die noch Guten Verlängerer bekommt, wird man aber schon sehen das auch die bösen mit F0 dabei sind, beim letzten mal dann den bösartigen der die Zuordnung der Karte aktiv schaltet.

Bisschen das EMM verhalten im Auge behalten dann merkt man was da abgeht ;)

grüße

amassidda
 
Mitglied seit
13. Mai 2009
Beiträge
10
Gefällt mir
18
Punkte
3
#13
Wenn das Abonnement bereits gekündigt wurde, werden die Rückholangebote nur noch Sky-Q beinhalten, denn etwas anderes gibt es nicht mehr!
Weil in Sky-Q die ehemalige "Zweitkarten"-Option fester Bestandteil aller Verträge ist, kommt man um die originale Sky-Box nicht mehr herum.
Tja, und mit der originalen Sky-Box kommt dann auch das Pairing, ganz klar ...

Eine Kündigung kann übrigens auch zurückgezogen werden, insofern Sky das akzeptiert (akzeptieren muss, da bin ich mir nicht ganz sicher) ...

Gemäß der alten AGB, verlängert sich das Abonnement automatisch um 12 Monate, wenn es nicht rechtzeitig (2 Monate vor Ablauf der Mindestvertragslaufzeit) gekündigt wurde!
Alle evtl. bisher gewährten Rabatte enden automatisch rechtzeitig so, dass sie im Falle einer automatischen Vertragsverlängerung nicht mehr gewährt werden:
die nächsten 12 Monate kostet Sky Komplett (mit HD-Option und HD+ Sendern) rund 65 € pro Monat! kein Sky-Q = keine Sky-Box = keine Pairing-Gefahr!

Die Freiheit ist ein Geschenk, das einem nur so lange erhalten bleibt, wie man bereit ist, den Preis dafür zu zahlen!

Allerdings besteht im Falle einer automatischen Vertragsverlängerung um 12 Monate keine Verpflichtung seitens Sky, den bestehenden Vertrag entsprechend fortzuführen.
Gut möglich, dass Sky zunächst die Entscheidung der Kunden akzeptiert und die bestehenden Abonnements ohne irgendwelche Rabatte zum vollen Preis um 12 Monate verlängert (einfach der Kohle wegen!) aber irgendwann heißt es dann bestimmt: "ihr Abonnement endet fristgemäß und wird nicht in dieser Form verlängert ... wenn sie weiterhin unser Programmangebot in Anspruch nehmen möchten, benötigen sie ein Sky-Q-Abonnement" ...

Den Versuch wäre es auf jeden Fall wert, die eigene Kündigung zurückzuziehen! Was soll schon passieren? ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
30. Mai 2010
Beiträge
811
Gefällt mir
372
Punkte
113
#14
die nächsten 12 Monate kostet Sky Komplett (mit HD-Option und HD+ Sendern) rund 65 € pro Monat! kein Sky-Q = keine Sky-Box = keine Pairing-Gefahr!

Die Freiheit ist ein Geschenk, das einem nur so lange erhalten bleibt, wie man bereit ist, den Preis dafür zu zahlen!

Den Versuch wäre es auf jeden Fall wert, die eigene Kündigung zurückzuziehen! Was soll schon passieren? ...
Da muss ich dich leider enttäuschen, mein Vertrag wurde nämlich automatisch verlängert und die Zuorndung kam genauso reingefolgen, das mit dem wer mehr zahlt bleibt FREI stimmt überhauptnicht.

Seit dem Sky Q eingeführt worden ist, wurde die Datenbank von Sky aktualisiert. Bei jeder Vertragsverlängerung wird die Zuordnung raus geschickt. Ist halt nunmal so

grüße

amassidda
 

Oben