Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

PC & Internet Opera 10 steht nun als Beta zum Download bereit

Der norwegische Browser-Hersteller Opera hat die Version 10 seines Web-Clients nun als Beta bereitgestellt. Erhältlich ist die Testvariante derzeit für Windows, Mac OS X und Linux.

Die meisten Neuerungen waren bereits in den letzten Alpha-Versionen zu sehen. So beispielsweise die neu gestaltete Oberfläche mit den Tabs, die sich durch ziehen mit der Maus vergrößern lassen. In ihnen werden dann Thumbnails der geöffneten Webseiten angezeigt.

Allerdings sollen hier weitere Änderungen bis zur Endfassung folgen. Dafür zeichnet der Designer Jon Hicks verantwortlich, der ursprünglich nur einige Detailanpassungen vornehmen sollte, letztlich aber eine weitgehend veränderte Gestaltung in Aussicht stellte.

Aber auch im Inneren des Browsers hat sich einiges getan. So wurde beispielsweise "Opera Turbo" integriert. Bei langsamen Internet-Verbindungen werden die Daten hier über einen Proxy geleitet und dort komprimiert. Für einen weiteren Geschwindigkeitsschub soll die Rendering-Engine Presto 2.2 sorgen.

Download:
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
(6,6 MB)
quelle: winfuture.de
 
Oben