Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Octagon 1028 und Enigma2

ecia

Newbie
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
2
Erhaltene Reaktionen
0
Hallo,

beim Nachtfalken wurde mir gesagt, dass es wohl ein lauffähiges E2-Image für den 1028 gäbe. Mich würde jetzt interessieren wie gut es denn schon läuft oder ob es nicht eher noch eine Baustelle ist. Hat jemand Erfahrungen damit?

Für den baugleichen Atevio 7500 soll das Linux ja schon eher gekommen sein. Läuft es ja evtl. besser/stabiler?
 

Jeffrey

Newbie
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
1
Erhaltene Reaktionen
0
AW: Octagon 1028 und Enigma2

Das ist so. Ich habe auch eine Octogan1028 und es läuft seit einigen Wochen Enigma2 drauf. Habe es auf Atevio 7500 geflasht und einen Bootloader installiert.
Das Multimedia E2 läuft sehr stabil.
Seit gestern hab ich Optimus Prime V2 für die AV7500 am Laufen. Sehr gute Arbeit.
Kann ich nur empfehlen.
 

blueice_haller

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
67
Erhaltene Reaktionen
7
AW: Octagon 1028 und Enigma2

Hallo,
wie groß muss der USB Stick sein?
Funktioniert DVB-S2 und DVB-C?
 

11alex

Newbie
Mitglied seit
10. Juni 2013
Beiträge
18
Erhaltene Reaktionen
0
AW: Octagon 1028 und Enigma2

1028 e2 images kannst du im octagon-forum downloaden

ja geht, ab 512MB bist du dabe
 

bruce73

Ist oft hier
Mitglied seit
7. Dezember 2009
Beiträge
128
Erhaltene Reaktionen
6
hallo liebe Freunde habe auf meiner octagon 1028 hdmu E2 image drauf , das gefällt mir aber nicht so komme nicht klar damit wie flasche ich das orginal image wieder drauf bitte um hilfe meine Frau macht schon stress das hier nix läuft lach
 

blueice_haller

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
67
Erhaltene Reaktionen
7
Wenn es nur auf dem USB Stick installiert wurde reicht es den USB Stick auszustecken wenn der der Receiver aus ist, dann wieder starten.

Ich bin zufrieden mit dem HDMU Image.

Was funktioniert oder gefällt euch nicht?
 
Zuletzt bearbeitet:

bruce73

Ist oft hier
Mitglied seit
7. Dezember 2009
Beiträge
128
Erhaltene Reaktionen
6
hallo ich habe die box so bekommen leider bin ich das orginal image gewöhnt habe gestern vergeblich versucht damit klar zu kommen aber wie gesagt nix für mich
als erstes hängt sich die box nach einer zeit auf dann bootet sie viel zu lange und als bestes meine frau kommt nicht klar damit also muss das orginale wieder drauf
nein ist nicht auf dem stick sinder aufn gerät installiert bootloader ist 6.0 ist drauf
 
Zuletzt bearbeitet:
F

flattervogel

Guest
Gerade ein Enigma2 Image macht doch die Box erst brauchbar.Nur muss man sich am Anfang damit beschäftigen,das ging den meisten Usern so.
 

bruce73

Ist oft hier
Mitglied seit
7. Dezember 2009
Beiträge
128
Erhaltene Reaktionen
6
ja ja nur finde ich persönlich das das orginal image bediener freundlicher ist auch für mein sohn mit Enigma 2 kommt er nicht klar und bevor ich alle 2 tage alles neu aufsetzten muss dann lieber zurück zum orginalen

also brauch ich eure hilfe will die box nicht schrotten
 

blueice_haller

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
67
Erhaltene Reaktionen
7
Schau mal im HDMU Board nach denn die bauen ihr E2 Image auch für viele SH4 jeweils als USB und Flash Version.

Ich glaube da gibt es Mittlerweile sogar eine PC Software (Morly's Admin Tool (MAT) 2.4) die beim flashen hilft.

Vielleicht kann man damit auch zurück zum Original Image wenn man das aktuelle beim Hersteller heruntergeladen hat.

Ich hingegen verwende noch den TGZ USB Installer.

Viel Erfolg und berichtete bitte ob und wie es geklappt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben