Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

iPhone / iPod Support Neue Apple Watch 5 verloren. Ist eine Ortung möglich?

ThePick

Meister
Mitglied seit
10. Februar 2010
Beiträge
819
Erhaltene Reaktionen
34
Hallo!

Ich voll Idiot, habe habe meine Apple Wach 5 vermutlich in der bahn vergessen, fragt mich nicht wie das passieren konnte.

Die Apple Watch ist nagel neu und noch nicht ausgepackt worden. Kann Apple das Teil irgendwie Orten oder Sperren ect.? Ich mein, ich bin es ja selber Schuld, aber ich will trotzdem nicht, dass wenn sie jemand findet dann nutzen kann.
 

Lukasis

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
9. März 2013
Beiträge
92
Erhaltene Reaktionen
9
Wahrscheinlich nur mit einem Original-Kaufbeleg. Da ist Apple sehr streng. Auf dem Kaufbeleg muss aber Seriennummer alles draufstehen. Sonst können sie auch nicht helfen, da ohne Daten nichts möglich ist (ist ja auch logisch).

Ich hatte vor Jahren bei einem Gerichtsvollzieher ein iPad ergattert. Habe mir vom Gerichtsvollzieher ein Schreiben ausstellen lassen, dass ich das iPad rechtmäßig erworben. Trotzdem wollte Apple es nicht aus der iCloud des vorherigen Besitzers entfernen. Ich solle erst den Originalkaufbeleg beibringen. Ja ist klar. Der vorherige Besitzer wird auch mitmachen, wenn ihm das iPad nicht mehr gehört. Habe dann unverhohlen damit gedroht, dass ich dann halt ein Jailbreak durchführen würde. Trotz Eskalation zum nächsthöheren Vorgesetzten wollten die mir nicht helfen. Sei es drum. Jailbreak sei Dank verrichtete das iPad kurze Zeit seine Dienste. Nun liegt es in der Ecke.
 
OP
T

ThePick

Meister
Mitglied seit
10. Februar 2010
Beiträge
819
Erhaltene Reaktionen
34
Deb Kaufbelege hab ich per Mail bekommen nach dem Kauf.
 

elogugu

Hacker
Mitglied seit
21. Februar 2013
Beiträge
317
Erhaltene Reaktionen
169
Die war nagelneu sagst du dann ist die nicht einmal mit einem iCloud Account verbunden gewesen geschweige mit iPhone gepairt da freut sich der Finder nun hat er eine schicke neue Uhr.
aber wenn er sich anmeldet könnt evt Apple anhand der serien / Imei Nummer Sperren nur wenn du alle Belege vorlegen kannst
 

Allinone1984

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
22. April 2019
Beiträge
50
Erhaltene Reaktionen
49
Das Thema kenne ich von einem Bekannten
Apple macht da gar nichts da iPhone suchen nicht an ist.
Der Finder hat nun eine neue Apple Watch für lau.
Apple verfolgt so etwas nicht.
Du kannst es zwar versuchen aber diese Uhr dann zurück zu bekommen ist unmöglich
Des Weiteren hat das Datenschutz Gründe da ja die Uhr mit einer fremden Apple id läuft (sehr wahrscheinlich)
Du kannst sie als gestohlen melden aber das wird dir auch wenig bringen, da du erstmal einen Beweis bringen musst dass sie gestohlen wurde und ohne Verknüpfung zu deinem Account ist das unmöglich
Du hast zwar die Rechnung kannst aber nicht nachweisen das du sie geklaut bekommen hast, dir wird dann erstmal unterstellt dass sie von dir verkauft wurde.
Sobald der Finder die Watch mit seinem Apple Account verknüpft ist sie ihm...

Frage doch mal im fundbüro oder Polizei nach ob jemand eine Uhr abgegeben hat
Es gibt zwar wenige die das machen aber vielleicht hast du ja ausnahmsweise glück ;)
 

Lukasis

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
9. März 2013
Beiträge
92
Erhaltene Reaktionen
9
Ich sehe da auch eher keine Chancen, wie geschrieben hatte ich das Gerät und einen Nachweis, selbst das genügte denen nicht.
 

elogugu

Hacker
Mitglied seit
21. Februar 2013
Beiträge
317
Erhaltene Reaktionen
169
Ja Apple ist da stur auch mit guten Grund tut mir leid für dich hast leider Pech gehabt :disappointed:
 
OP
T

ThePick

Meister
Mitglied seit
10. Februar 2010
Beiträge
819
Erhaltene Reaktionen
34
Das Apple die Seriennummer dann nicht einfach sperrt damit man sie nicht mehr in der Cloud anmelden kann verstehe ich nicht.
 

vu.plus

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
25. Mai 2017
Beiträge
33
Erhaltene Reaktionen
13
Ich weiss ehrlich gesagt nicht, warum Du hier fragst. Ich mein was für Antworten hast Du hier erwartet?
Geh in einen Store, schildere das, und dann wirst Du sehen ob man Dir helfen kann.
Se können die Geräte sperren, und auch orten.
 

elogugu

Hacker
Mitglied seit
21. Februar 2013
Beiträge
317
Erhaltene Reaktionen
169
Verboten nicht aber aber deine einzige Hoffnung ist Apple und die Polizei zwecks Aufnahme. ich weiß es ist sehr ärgerlich aber nu ...
 

Allinone1984

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
22. April 2019
Beiträge
50
Erhaltene Reaktionen
49
Apple kann die Uhr NICHT sperren.
NUR wenn die Uhr mit der IPhone suche verknüpft ist, ist das möglich und das kann man dann selbst machen.
Anders ist es illegal da es KEINEN Nachweis gibt, der beweist das die Uhr gestohlen ist, denn sie könnte ja auch verkauft worden sein.
Dann würde Apple illegal eine Uhr sperren. Eigentümer ist der, der die Uhr besitzt und in der Cloud hat.

Genauso ist es bei Apple auch möglich, bei vergessenem Icloud Passwort dieses über die Hotline mit einem Rechungsnachweis zu entsperren.


Aber das bringt dir nix.
Geh zum Fundbüro, Stadt, Polizei etc. vielleicht hast du Glück.
Ich denke nicht dass du diesen Weg schon gegangen bist.
Das wäre bei mir das erste, bevor ich im Forum eine Frage stelle, die logischerweise keine Lösung erhält.....
 
Oben