Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

IPTV Netflix überholt Sky in Deutschland

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

paulpseudo

Newbie
Mitglied seit
14. Dezember 2010
Beiträge
17
Erhaltene Reaktionen
12
Aha - und wenn du SKY kündigst, siehst du also ALLE Buli-Spiele??
Das ist ja eine alberne Fragestellung und habe ich nie behauptet. Da helfen auch keine 2 Fragezeichen.

Dann eben nur noch Sportschau. Für mich persönlich ist die Schmerzgrenze erreicht, dass ich nicht mehr alle Spiele, die ich sehen möchte auch bei einem Anbieter sehen kann. Dann schau ich eben kein Spiel mehr live.

Ich persönlich gehe davon aus, dass sich in den nächsten Jahren viel ändern wird in den Sportübertragungsrechten. Die Preispolitik wird dann von Sky so auf Dauer nicht mehr zu halten sein.
 

paulpseudo

Newbie
Mitglied seit
14. Dezember 2010
Beiträge
17
Erhaltene Reaktionen
12
Keiner, der solche Argumente bringt, hat es jäh geschafft alle Filme zu sehen, die bei Sky ausgestrahlt werden (seit es Sky ist) anzusehen und die Serienvielfalt und Erstausstrahlungen sind bei Sky einzigartig oder will mir hier irgend jemand erzählen, dass bei Amazon oder Netflix Game of Thrones (nur ein Beispiel von 100ten im Jahr) als erstes zur Verfügung gestellt werden. Wer es nicht abwarten kann die Filme nach Kinostart auch zu Hause sehen zu können, schaut auf Sky Select HD 6EUR pro Film, dafür kann man den auch rekorden.
Deine Aussage hilft. Denn wenn das Filmangebot nicht gut ist, oder nicht mein Geschmack ist, wofür soll ich mir dann diese oder 20, 30 Jahre alte Filme und Serien anschauen. Die alten Schinken hat jeder bestimmt schon mal irgendwo gesehen. Da hilft auch kein „Game of Thrones“. Hinzu kommt, dass die Pausen zwischen den Filmen, oder Serien viel zu lang sind, nur um einen mit Werbung voll zu ballern.

Leider sind in dem Gesamtpaket auch unheimlich viele alte Leichen drin und nur um zu sagen, schaut wie viele Serien oder Filme wir anbieten. Das sind meiner Meinung nach nur Lückenfüller, genauso wie die gefüllten 30 Wiederholungen eines Films pro Monat.

Der Film „Schneeman“ von 2017 wird innerhalb von 3 Wochen ganze 36 x wiederholt Spider-Mann: Homecoming wird 31 mal wiederholt und das obwohl vor 1-2 Wochen ein ganzer Sender für die Spider-Mann Filme Tagelang blockiert worden ist. Und das sind keine Einzelfälle.
 

pehedima

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
10. Dezember 2012
Beiträge
10.585
Erhaltene Reaktionen
22.196
Diese Diskussionen könnte man jetzt unendlich weiterführen.

Gerade dann, wenn jeder meint er muss seine eigene Meinung den anderen aufzwingen.
Ich denke, dass zu diesem Thema alle Seiten ausgiebig vorgestellt und alle Meinungen dazu geschrieben wurden.

Daher sollte hier geschlossen werden.
 

Narf

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
29. April 2008
Beiträge
5.910
Erhaltene Reaktionen
5.400
Daher sollte hier geschlossen werden.
Mach ich doch glatt :smile:

Gesendet ausserhalb des Zeit/Raum-Kontinuums
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben