Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Archiv / Down Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

tk21

Newbie
Registriert
4. Juni 2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hi, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

hab mir vor einem halben Jahr ein Navigon 2200 gekauft.
Mein Dad hat jetzt vor ein paar Tagen ein 2310 bekommen.
Von dem hab ich ein Backup gezogen und auf eine SD-Karte geschaufelt.
Die erkennt mein Navi aber nicht. Muß ich da noch was umstellen im Navi.
Oder geht es überhaupt nicht?

Danke schon mal!
 

Mogelhieb

Administrator
Teammitglied
Registriert
17. Dezember 2016
Beiträge
15.656
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
549
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Gibt es einen besonderen Grund, warum Du von SD Karte starten willst? Du hast doch einen großen, schnellen, internen Speicher auf dem das Programm fix läuft. Ich würde nur die Karten auf die SD auslagern.

Dazu bräuchtest Du dann nur den Map- Pfad zu den Karten in der Navigon/Settings/ApplicationSettingsPathes.xml ändern.
 
OP
T

tk21

Newbie
Registriert
4. Juni 2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Nö, gibt eigentlich keinen besonderen Grund.
Hatte nur mal Probleme als ich ein Backup wieder auf das Gerät zurück spielen wollte.
Gab Fehlermeldungen beim schreiben. Hatte damals voll bammel das ich was zerschossen habe.
Also Du meinst ich soll alles rüber schaufeln bis auf die Karten.
Was wir dann in die Navigon/Settings/ApplicationSettingsPathes.xml eingetragen?
 

Mogelhieb

Administrator
Teammitglied
Registriert
17. Dezember 2016
Beiträge
15.656
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
549
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Da musst Du eintragen, wo Navigon seine Karten suchen soll. Das könnte in etwa so ausschauen.

<Map>
<Path>./map</Path>
<Path>/Storage Card/NAVIGON/map</Path>
</Map>
<Landmarks>
<Path>./map/Landmarks/</Path>
<Path>/Storage Card/NAVIGON/map/Landmarks/</Path>
</Landmarks>
<Overmap>

Einfach die ApplicationSettingsPathes.xml mit einen Texteditor öffnen.
 
OP
T

tk21

Newbie
Registriert
4. Juni 2009
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

OK, dann werd ich mich heute Nachmittag mal dran stürzen.
Mal schauen ob ich das gebacken bekomme. Wenn nicht schreie ich wieder um hilfe ;-)

Danke Dir für deine super schnelle Hilfe!

Ciao
 
K

knoblauchfreund

Guest
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Klär mich bitte mal auf: Wenn ich die KArten und POI (z.B.) auf die Karte schiebe, und der Pfad NOCH so aussieht:
<Map>
<Path>./map</Path>
<Path>/Storage Card/NAVIGON/map</Path>
</Map>
<Overmap>
<Path>./POI</Path>
<Path>/Storage Card/NAVIGON/POI</Path>
</Overmap>

(Aktuell ist die Karte noch leer), angenommen die Karte heißt NaviSD muss der Pfad dann so aussehen:
<Map>
<Path>./map</Path>
<Path>/NaviSD/NAVIGON/map</Path>
</Map>
<Overmap>
<Path>./POI</Path>
<Path>/NaviSD/NAVIGON/POI</Path>
</Overmap>


??????
 

michaelm_007

Stamm User
Registriert
18. März 2009
Beiträge
1.183
Punkte Reaktionen
8.422
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

<Path>/Storage Card/NAVIGON/POI</Path> ist schon richtig!

"/Storage Card/" verweist schon auf die SD-Karte. Das, was du meinst, ist die Datenträgerbezeichnung und hat nichts mit dem Pfad zu tun.

Für den internen Speicher wird ja zum Beispiel dies <Path>./map</Path> verwendet. Achte auf den Punkt.

MfG Micha
(michaelm_007)
 
K

knoblauchfreund

Guest
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Versteh ich das richtig, dass demnach bereits BEIDE Pfade, also für den internen Speicher wie auch für die SD-Karte, voreingestellt sind ? Man muss also nichts ändern, egal, wo die Maps liegen??

Heute hab ich mir ja auch die Sandisk zugelegt. ZWeimal wurde die Krte (FAT32) erkannt, dann ist wieder Ende. Liegt wohl am Kontakt innerhalb des Navis. Übel....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mogelhieb

Administrator
Teammitglied
Registriert
17. Dezember 2016
Beiträge
15.656
Lösungen
2
Punkte Reaktionen
549
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Hast Du eventuell eine SD Karte mit SDHC gekauft? Einige Navis haben ihre Probleme mit SDHC. Ich habe sehr erfolgreich die
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
im Einsatz.

Bei meinem Navi funktioniert es. Ich kann mir die Maps von der My Flash Disk als auch von der Storage Card holen. Es geht sogar beides gleichzeitig, wenn ich beide Pfade in die ApplicationSettingsPathes.xml schreibe.
 

michaelm_007

Stamm User
Registriert
18. März 2009
Beiträge
1.183
Punkte Reaktionen
8.422
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Bei dem 2210 soll es viele Probleme mit dem SD-Schacht geben. Mal schaut die Karte heraus, mal ist sie zu tief und mal wird sie nicht richtig oder nur sporadisch erkannt. Navigon ist das Problem bekannt, mir aber nicht, ob es bei den neuen Geräten besser geworden ist.

Wenn es nicht an der SDHC-Karte liegt, liegt es an der Hardware (SD-Schacht) und du könntest die Garantie von Navigon in Anspruch nehmen (vorher aber Originalsoftware drauf machen).

MfG Micha
(michaelm_007)
 
K

knoblauchfreund

Guest
AW: Navigon 2200 von Karte starten...hilfe

Es ist eine SDHC, die alte war eine ohen SDHC. Beide funzen nicht richtig. Mmmh vielleicht doch die Garantie... Aber erst nach dem 20.06 (Umzug).... :)

Kontakte anbiegen düfte nicht reichen, was? Abgesehen vom Garantiverlust!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben