Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Multimedia für Spielwarenbranche immer wichtiger

Dieses Thema im Forum "Off Topic News" wurde erstellt von Underworld, 29. Juli 2009.

  1. Underworld
    Offline

    Underworld VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    566
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Controller
    Ort:
    ch
    Nürnberg - Multimedia und Elektronik nehmen in der deutschen Spielwarenbranche einen immer größeren Stellenwert ein.
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren
    "In jedem fünften Haushalt in Deutschland gibt es mittlerweile eine Spielekonsole", sagte Achim Weniger, Vorstandsmitglied des Spielwaren-Fachhandelsverbandes Vedes, am Mittwoch in Nürnberg.

    Im vergangenen Jahr sei der Gesamtumsatz im Multimediabereich um 25,5 Prozent auf rund 1,5 Milliarden Euro gestiegen. Die Vedes-Gruppe verzeichnete dagegen 2008 einen Umsatzrückgang von 2,3 Prozent auf 508 Millionen Euro. Die Händler hätten im Zuge der Finanzkrise weniger Ware geordert, sagte der Vorstandsvorsitzende Thomas Märtz
    Quelle: digital fernsehen
     
    #1

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.