Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Medienanstalten leiten Verfahren gegen Gewinnspielsender ein

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Ranger79, 18. Juni 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 VIP

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    17.06.09 Medienanstalten leiten Verfahren gegen Gewinnspielsender ein

    Stuttgart/Erfurt - Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat beschlossen, Beanstandungs- und Bußgeldverfahren gegen 9 Live, DSF, Kabel 1, Das Vierte und Sat 1 einzuleiten, weil die Sender Gewinnspielvorgaben nicht erfüllen.
    Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren Viele Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und Gewinnspielsendungen im Fernsehen erfüllen noch nicht die Vorgaben der Landesmedienanstalten im Hinblick auf den Verbraucher- und Jugendschutz sowie die 50-Cent-Grenze pro Anruf, berichtet die ZAK heute. Deshalb habe die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) beschlossen, Beanstandungs- und Bußgeldverfahren gegen 9 Live, DSF, Kabel 1, Das Vierte und Sat 1 einzuleiten. "Auch wenn es positive Entwicklungen etwa bei den Teilnahmehinweisen gibt, bestehen nach wie vor große Defizite bei Spielaufbau und Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren. Genau diese Problempunkte waren es aber, die zum Erlass der Satzung geführt haben. Hier müssen wir eingreifen", kommentiert der ZAK-Vorsitzende, Thomas Langheinrich.

    Eine Expertengruppe der Landesmedienanstalten hatte in den vergangenen Wochen die Gewinnspiele und Gewinnspielsendungen im deutschen Fernsehen stichprobenartig geprüft, teilt die ZAK mit. Dabei hätten sich zahlreiche Mängel im Hinblick auf die Sendungsgestaltung offenbart - insbesondere bei Moderation und Präsentation der Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren.

    "Immer wieder finden sich irreführende Aussagen der Moderatoren. Zeitdruck wird nach wie vor vorgetäuscht und so ein mehrmaliges Anrufen eingefordert", so der ZAK-Beauftragte für Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren und Werbung, Norbert Schneider.

    Das gelte auch für neuartige Gewinnspiele, die seit kurzem Kabel 1 und Pro Sieben in ihren Werbeunterbrechungen zeigen. Nach erster Einschätzung der ZAK werden hier die Verbraucher durch das Suggerieren von Erfolgsaussichten durch Geschwindigkeit ("der schnellste Anrufer gewinnt") getäuscht, denn in den Mitmachregeln weisen die Sender darauf hin, dass nur nach dem Zufallsprinzip ein Gewinner ermittelt wird. Nach Beschluss der ZAK werden auch in diesen Fällen entsprechende Beanstandungsverfahren eingeleitet.

    Neben der Festsetzung empfindlicher Bußgelder kann im Bußgeldverfahren auch die Herausgabe widerrechtlich erlangter Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren angeordnet werden.

    Q: digi tv
     
    #1
    Pilot und Blizzard106 gefällt das.
  2. JOGIBÄR
    Offline

    JOGIBÄR Newbie

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Medienanstalten leiten Verfahren gegen Gewinnspielsender ein

    das finde ich mal gut, weil das nur verarsche ist bei diesen Sendern!
     
    #2
  3. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: Medienanstalten leiten Verfahren gegen Gewinnspielsender ein

    Ich bin dafür den ganzen Gewinnspiel blödzinn ausn tv zu verbannen,
    dient doch eh nur zur abzocke und mal ganz ehrlich wer hat nicht schon beim durchzappen gleich sofort "Das Gesicht" gefunden :DDD
    Die Leute die sowas auch noch moderieren sollte man gleich in die geschlossene stecken.
    Diese Gewinnspiele haben ungefähr so nen wert wie diverse Spam E-Mails, meine meinung.
     
    #3
    Pilot gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.