Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Spielekonsolen Luxus-Bundle: Gucci verkauft limitierte Xbox Series X für 10.000 Dollar

Dass sich die "Schönen und Reichen" mit einer klassischen Xbox Series X nicht zufrieden geben, zeigt jetzt eine Kooperation zwischen Microsoft und dem Modeunternehmen Gucci. Für stolze 10.000 US-Dollar stellt man eine streng limitierte Next-Gen-Edition samt Accessoires vor.

Während Otto Normalverbraucher aufgrund des Chipmangels vor leeren Regalen steht, sichert sich Gucci hundert Xbox Series X, um eine exklusive Limited Edition zu bewerben. Ab dem 17. November 2021 wird die Konsole samt umfangreichem Luxuspaket in den Gucci-Stores in New York, Mailand, London und Berlin verkauft. Mittels Lasergravur zeigt sich Microsofts Gaming-Aushängeschild im Stile des Gucci Rhombi-Look, dessen "Doppel G"-Logo nicht nur für den Labelgründer Guccio Gucci, sondern auch für den unter Spielern bekannten Claim "Good Game" stehen soll.

Microsoft x Gucci: Xbox Series X Limited Edition

Microsoft x Gucci: Xbox Series X Limited Edition

Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!
Du musst dich Anmelden oder Registrieren um diesen link zusehen!

Wenn Gucci-Koffer und -Controller den Preis in die Höhe treiben

Das 10.000 US-Dollar teure Gucci-Bundle beinhaltet neben der Next-Gen-Konsole und zwei ebenfalls vom Gucci-Design inspirierten Wireless-Controller einen passenden Reisekoffer des Unternehmens, der vermutlich den Preis in diese Höhe steigen lässt. Vergleichbare Koffer verkauft Gucci als Vintage Suitcase für 7000 bis 8000 US-Dollar. Auch hier zeigt sich neben dem Xbox-Schriftzug der Claim Good Game. Und damit neben all dem Luxus auch für genug Spiele gesorgt wird, ist der Xbox Game Pass Ultimate enthalten.

Ein Online-Verkauf der luxuriösen Xbox Series X ist seitens Gucci und Microsoft nicht geplant. Scalper müssten sich somit - wenn überhaupt - in den lokalen "Schlangen" vor den Gucci-Stores einfinden. Wie das Modeunternehmen die 100 Bundles weltweit verteilt, ist bisher nicht bekannt. Genügend Abnehmer dürften sich jedoch wahrscheinlich finden. Ob weitere Modelabels auf den Zug aufspringen werden ist unklar. Doch Louis Vuitton, Hermés, Prada, Chanel und Co. dürften nun genug Inspiration erhalten, ihre spielebegeisterte Luxuskundschaft mit überteuerten Konsolen auszustatten.

Quelle; winfuture
 
Oben