Talk LG stellt Optimus LTE vor

Dieses Thema im Forum "Android News und Gerüchte" wurde erstellt von darius1, 11. Oktober 2011.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.650
    Zustimmungen:
    25.122
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    In Südkorea hat LG das Optimus LTE vorgestellt, das bereits über einen Chip für den kommenden Mobilfunkstandard LTE verfügt. Es hat einen 4,5 Zoll großen Bildschirm mit 1280 x 720 Bildpunkten, der laut LG ein besonders helles und klares Bild mit sehr natürlichen Farben liefern soll (True HD IPS). Unter dem großen Display arbeitet ein 1,5 Gigahertz schneller Doppel-Kern-Prozessor, der auf 1 Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen kann.
    Intern bietet das LG Optimus LTE nur 4 Gigabyte Speicher (Rom), der durch Micro-SD-Karten erweitert werden kann. LG liefert das Telefon mit einer 16-Gigabyte-Karte aus. Auf der Rückseite hat das Gerät eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz, die Videos in Full-HD aufnehmen kann. Vorne sitzt eine VGA-Kamera mit 1,3 Megapixeln.
    Der Akku ist mit 1830 Milliamperestunden relativ stark, das Betriebssystem mit Android 2.3 auf dem derzeit neuesten Stand. Das LG Optimus LTE misst 132,9 x 67,9 x 10,4 Millimeter und wiegt 135 Gramm. Videos und Fotos kann das Smartphone drahtlos per DLNA, Wi-Fi Direct oder HDMI-Kabel übertragen.
    Wann und zu welchem Preis das Optimus LTE nach Deutschland kommt, hat LG noch nicht mitgeteilt.


    [YOUTUBE]bdjaqnwhR0k[/YOUTUBE]
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.