Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

Hardware & Software Labor-Update: AVM startet neuen Startbildschirm für die FritzBox 7590

Das Berliner Unternehmen AVM hat eine neue Runde in den Labor-Updates für FritzOS eingeläutet. Ab sofort können Besitzer einer FritzBox 7590 einen neuen Startbildschirm ausprobieren, wenn sie die Betaversion ausprobieren möchten.

FritzBox.png

Das hat das Unternehmen jetzt angekündigt. Dabei hatte AVM erst bis vor wenigen Wochen sehr intensiv mit den sogenannten experimentellen Labor-Updates FritzOS 7.20 getestet, jetzt ist man zumindest für die FritzBox 7590 schon bei der Version 7.24 angekommen. In der neuen Version, die auf der Seite von AVM zum Download angeboten wird, sind eine Reihe neuer Funktionen dabei. Dazu gehört, dass AVM jetzt einen überarbeiteten Startbildschirm für FritzFon testet. In den Release-Notes heißt es dazu:

AVM FritzFon

Es gab schon viele Neuerungen für FritzFon, nun startet eine Wetterbericht

Neue Funktionen in FritzOS​

  • DECT/FritzFon:
  • NEU - Neuer Startbildschirm mit aktuellen Wetterinformationen
  • Smart Home:
  • NEU - Rollladensteuerung unterstützt (Bedienung mit FritzApp Smart Home, FritzFon, FritzDECT 440, FritzApp Smart Home und FritzBox-Benutzeroberfläche)


Für den neuen Startbildschirm mit dem Wetterbericht muss eine Einrichtung erfolgen. Nach dem Update muss man zunächst dafür die FritzBox bei MyFritz anmelden (über fritz.box / Internet / Konto). Dann muss die FritzFon-Software aktualisiert werden, beziehungsweise überprüft werden, ob bereits das jüngste Update eingespielt wurde. Das geht unter Menü / Einstellungen/ Software-Version / Prüfen. Sobald das Telefon aktualisiert wurde, kann man über die Einstellungen dann den neuen Punkt "Startbildschirm" auswählen.


Wetterdaten holt sich die FritzBox standortbezogen​

Laut AVM hielt sich die FritzBox dann Wetterdaten passend zu der Vorwahl (Ortskennzahl) der Rufnummer (zum Beispiel 030 für Berlin). Zum Start steht der neue Wetter-Startbildschirm nur für Deutschland zur Verfügung. Die neue Version trägt die Versionsnummer 07.24-82582. Informationen zu dem Labor-Programm und Tipps für die Beta-Versionen findet man direkt bei AVM.

Quelle;
Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
 

RvM

Meister
Registriert
23. Juni 2011
Beiträge
720
Punkte Reaktionen
231
Also bei mir kann ich auf meinem Fritzphone keinen Wetterbericht anzeigen lassen. Gilt das nur für neuere Phones?
Meine (angeblich) aktuelle Software-Version der Phones ist 01.01.08
 

Grandfather

Hacker
Registriert
12. November 2018
Beiträge
364
Punkte Reaktionen
1.068
Also mein Fritzphone stammt von 2018 und zeigt den Wetterbildschirm an. Die Firmware für das Phone hat nun die Ziffer 02.04.60. Die Firmware-Installation ist für das Phone speziell vorzunehmen - kann am besten im Heimnetz/Mesh vorgenommen werden. Dort wird angezeigt, dass für das Phone ein neues Update bereit liegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

budys54

Newbie
Registriert
13. Mai 2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2

Labor-Update: AVM startet neuen Startbildschirm für die FritzBox 7590​

ich habe erst die Laborversion auf der Fritzbox installiert, dann bei meinem MyFritz!Konto angemeldet.
Beim Fritzfon Ver.4 und Fritzfon Ver.5 Menü/Einstellungen/Software-Version/Prüfen hat bei mir funktioniert.
Im Menü/Startbildschirme/Wetter aktivieren,das Ergebniss als Anhang.
 

Anhänge

  • Fritzfon Startbildschirm.png
    Fritzfon Startbildschirm.png
    908 KB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet:

RvM

Meister
Registriert
23. Juni 2011
Beiträge
720
Punkte Reaktionen
231
Ich vermute, das meine beiden Phones definitiv zu alt sind, denn laut MyFritz sind sie auf dem aktuellem Stand.
fritzfon.jpg
 

budys54

Newbie
Registriert
13. Mai 2020
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Ich vermute, das meine beiden Phones definitiv zu alt sind, denn laut MyFritz sind sie auf dem

Ich habe extra mein altes Fritz!Fon C3 ausgegraben da ist die Software Version 01.03.47 drauf. Das C3 lässt sich nicht updaten, da kommt auch die Meldung Version ist aktuell.
Du schreibst deine Software Version ist 01.01.08 und die Meldung Version aktuell, wahrscheinlich ist deine Vermutung richtig.
Mein Fritz!Fon C4 und das C5 wurden problemlos auf die Firmware Version 02.04.60 erneuert.
 

RvM

Meister
Registriert
23. Juni 2011
Beiträge
720
Punkte Reaktionen
231
Na, dann sollte ich ggf. mal neue Phones anschaffen. Mal schauen, ob ich die alten verkaufen kann.
 
Oben