Kurzes Review und Frage über Network Share

Dieses Thema im Forum "Projekt tiTan" wurde erstellt von DeR_d0n, 9. November 2011.

  1. DeR_d0n
    Offline

    DeR_d0n Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Also erstmal großes Lob. Für ein so junges Image läuft es richtig gut :)

    Wenn das so weitergeht, ist das DAS Überimage ^^ und so wie ich das verstanden habe soll das ja mal auf allen sh4-Receivern lauffähig sein :)

    Flashen hat problemlos geklappt

    Bootet echt wahnsinnig schnell (von powertaste drücken bis TV-Bild ca. 30sec)

    Umschaltzeit ist ok, Zappen über die Bouquets in den Listen geht 100% Flüssig.

    Ein Grafisches EPG gibts scheinbar noch nicht.

    Filme vom USB-Stick schauen hab ich noch nicht beblickt wie das geht??

    USB-Festplatten muss ich noch ausprobieren

    cam (mg) hab ich getestet und funktioniert problemlos

    Aufzeichnen und Aufzeichnungen abspielen hat funktioniert (nur ca. eine Minute getestet)

    Und wie richte ich einen Network-Share ein? Kann ich da einfach unter windows nen Ordner mit z.b. filmen freigeben, auf den der Pingulux dann zugreift? Wenn ja wie?

    Also fettes dankeschön und macht weiter so!!!
     
    #1

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.