Intel veröffentlicht Softwarepaket zur Entwicklung nativer Android-Apps

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von DocKugelfisch, 18. Mai 2013.

  1. DocKugelfisch
    Offline

    DocKugelfisch Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    9. Mai 2008
    Beiträge:
    3.216
    Zustimmungen:
    2.741
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Астана
    Intel hat ein neues kostenloses Softwarepaket für Entwickler nativer Android-Apps konfektioniert. Beacon Mountain 0.5 for Android, so der derzeitige Codename dafür, unterstützt die App-Entwicklung für mindestens Android 4.2 nutzende Smartphones und Tablets mit Atom-Prozessoren, aber auch die für ARM-basierte Android-Geräte. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist die Umgebung unter Windows 7 und 8 verwendbar, Unterstützung für Mac OS X soll zu einem bislang nicht genannten Zeitpunkt folgen.
    In dem Paket sind Intels Hardware Accelerated Execution Manager, die C++-Bibliothek Threading Building Blocks sowie die Performance-Werkzeuge Graphics Performance Analyzers und Integrated Performance Primitives enthalten; hinzu kommen noch das Android SDK sowie das Android NDK (Native Development Kit) und Eclipse (Android Development Tools) als Entwicklungsumgebung.

    heise.de
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.