Talk In USA und will Navi kaufen

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung und Suche" wurde erstellt von SpeZlflsch0r, 13. November 2009.

  1. SpeZlflsch0r
    Offline

    SpeZlflsch0r Newbie

    Registriert:
    13. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo an alle,
    bin derzeit für ein halbes Jahr in den USA und will mir ein Navi zulegen, da es erstens günstiger ist und zweitens ich damit ordentlich rumreisen will und nicht immer Tonnenweise Googlemaps-Karten ausdrucken will.
    Ich würd das Navi nach den sechs Monaten gerne nach Deutschland mitnehmen und bräuchte natürlich von hier dann die Karten. Ich würde mir gern ein TomTom zulegen, da mir die Menüführung gefällt. Sollte das Navi einen SD-Karteneinschub haben oder kann man die Karten direkt über den PC auf das Navi spielen. Wenn ja, wisst ihr günstige TomToms die so einen Einschub haben. Würde gerne maximal um die 100 Dollar dafür ausgeben. Sollte es ein bisschen mehr sein - ok. Auch schön wäre es, wenn es diese Ansicht mit den Abbiegespuren hätte.

    Schöne Grüße, SpeZlflsch0r
     
    #1
  2. SpeZlflsch0r
    Offline

    SpeZlflsch0r Newbie

    Registriert:
    13. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    #2

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.