Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

DJTomcro

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
2. März 2009
Beiträge
61
Erhaltene Reaktionen
97
Hi @all

hier ein Beta HowTo wie man an den BK & RSA von einem Humax Digi+ IV (III & II) rankommt.

Zwar wird nur hier der Humax Digi+ IV dargestellt aber die anderen Humax Digi+ III & II haben fast die gleichen Prozessoren.

Somit dürfte es dann Identisch sein.

Humax Digi+ IV, procesor: CX24155-45MZ, flash: 28F320J3d75, Procesor Type: ARM 7/9/10/11/12/13/14

Humax Digi+ III, procesor: CX24*** Family, Procesor Type: ARM 7/9/10/11/12/13/14

Humax Digi+ II, procesor: CX24155-45MZ, Procesor Type: ARM 7/9/10/11/12/13/14


Als Programm jkeys oder EJTag Tiny Tools benutzen u als Hardware braucht man den Willem Programmer


JTAG CPU CONEXANT:





Humax Digi+ IV geöffnet:























Humax Digi+ II geöffnet:









Prozessor Pinlist für JTAG:








EJTAG Tiny Tools:






Greetz

DJTomcro
 
Zuletzt bearbeitet:

eban

Newbie
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
11
Erhaltene Reaktionen
3
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

hy,

... als Hardware braucht man den Willem Programmer
welche Version von Willem Programmer braucht man? auf eBay gibt es mehrere...
vielen Dank
 
OP
D

DJTomcro

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
2. März 2009
Beiträge
61
Erhaltene Reaktionen
97
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

Hi eban

nimm den Willem Programmer PCB50B ist der neueste. Denk ich mal kannste nichts falsch machen.

Greetz

DJTomcro
 

The_Patcher

Meister
Mitglied seit
10. August 2010
Beiträge
919
Erhaltene Reaktionen
145
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

Aber die Pics sind ein wenig klein!
Da sieht man nicht viel!
Hi @all

hier ein Beta HowTo wie man an den BK & RSA von einem Humax Digi+ IV (III & II) rankommt.

Zwar wird nur hier der Humax Digi+ IV dargestellt aber die anderen Humax Digi+ III & II haben fast die gleichen Prozessoren.

Somit dürfte es dann Identisch sein.

Humax Digi+ IV, procesor: CX24155-45MZ, flash: 28F320J3d75, Procesor Type: ARM 7/9/10/11/12/13/14

Humax Digi+ III, procesor: CX24*** Family, Procesor Type: ARM 7/9/10/11/12/13/14

Humax Digi+ II, procesor: CX24155-45MZ, Procesor Type: ARM 7/9/10/11/12/13/14


Als Programm jkeys oder EJTag Tiny Tools benutzen u als Hardware braucht man den Willem Programmer


JTAG CPU CONEXANT:





Humax Digi+ IV geöffnet:























Humax Digi+ II geöffnet:









Prozessor Pinlist für JTAG:








EJTAG Tiny Tools:






Greetz

DJTomcro
 

eban

Newbie
Mitglied seit
1. Juli 2010
Beiträge
11
Erhaltene Reaktionen
3
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

Aber die Pics sind ein wenig klein!
Da sieht man nicht viel!
@The_Patcher 1 click und öffnet man in eine neuen Browser Tab, danach in den neuen Tab kann man sogar Zoom machen :ja
 

The_Patcher

Meister
Mitglied seit
10. August 2010
Beiträge
919
Erhaltene Reaktionen
145
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

ok jetzt gehts!
heute morgen ging es noch nicht!
 

S4iyan3lit3

Newbie
Mitglied seit
17. Dezember 2009
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
9
Hmm. ALOT THNX MATE. btw man in PL who maked these box***y.pl - eu was got 3 year prison :S but he is master on this.

Why we need Willem ? o_O and what about BGA ? we ned bga revork s + i dont understand what with Humax Digi+ II ? all humax must desolded BGA ? and ready it? or exist jtag metod on mainboard ? pinout ? etc.. or wtf? :S :emoticon-0156-rain:

I fight with f***ng epoxy glue/resin i cant remove it :S btw is chemicaly removable ? or only fizykalli ?

Many THNX
Regards.
Best for you man we wait continue!!!
 

The_Patcher

Meister
Mitglied seit
10. August 2010
Beiträge
919
Erhaltene Reaktionen
145
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

also wenn es darum geht, ich kann bga chips aus und einlöten die mittel dazu besitze ich! lol"
Reworkstation! lol
 

S4iyan3lit3

Newbie
Mitglied seit
17. Dezember 2009
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
9
Re: AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

also wenn es darum geht, ich kann bga chips aus und einlöten die mittel dazu besitze ich! lol"
Reworkstation! lol
lol mate pls please explain me more detailed, it's unclear text.... :S idu you
What about Willem ? Must desolder any chipset ? and dump it external ? Whay about packeg and crypted dump? ?? ? ? I dont understand eg. Conexant JTAG. :S
Hmm and nagra 3 card still not working with unlooper right ? :/ i thinking alot and i got one good think and what with unpaired n3 cards ? can i pair it with hacked box ? like hss-1169NA? I mean, once erase epoxy resin + make jtag then u alway can pair with box ? or only with right box + right card ?
+ i thinking about jtag Humax Digi + II it's easy ? or not ? i got one box at home for testing...
 
OP
D

DJTomcro

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
2. März 2009
Beiträge
61
Erhaltene Reaktionen
97
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

Hi @all,

Hier noch ein paar Infos zum jtag für Conexant Prozessoren.

Wir brauchen hier nur das auslesen.

Sorry für die Übersetzung die stammt aber von Google translate:

Präsentiert wird die Regelung die dazu bestimmt ist, an den Receiver 890 auf einem Prozessor Conexant CX24170, aber vielleicht passend für alle anderen Geräte auf ARM-Prozessoren mit 20-poligen JTAG-Anschluss. Zum Aufbau des Systems werden die folgenden Komponenten benötigt:

*
Vier 100-Ohm-Widerstand 0.125 W.
*
Einen Widerstand von 1 kOhm 0.125 W.
*
Mikroshemka Serie 74HC244 oder anderen 244-I CMOS-Serie.
*
Computer-Kabel, das an einem Ende Stecker muss 25M (mit Stiften, aber nicht mit Löchern), und dass am anderen Ende z. B. Drucker.
</span>*
"Pigtail" mit 20-poligen Stecker am Ende, zum Beispiel von einigen Computer-Geräte.

Das Kabel wird an den JTAG-Anschluss im Receiver angeschlossen:</span>




Unbenutzte Pins, Stecker, gehen auf den LPT-Port und "Tails" - in der Luft bleiben, dass nicht alles angeschlossen ist. Obwohl, wir eine Option haben, um die Stabilität des Chips zu erhöhen, können die unbenutzten Eingänge 2A0-2A2 (Befunde, dass 13 und 15 und 17 nummeriert), um die gemeinsame Leitung (für "Erde") angeschlossen werden. Die Länge sollte minimal sein, d.h., 3-5cm, aber nicht größer. Wer die Gelegenheit hat, ein abgeschirmtes Kabel aus dem Stecker zu machen um den Chip zu erreichen, ist es besser, es so zu machen.

Wir sammeln, zu verbinden, so dass die erste Veröffentlichung auf der Pigtails war neben dem ersten Pin JTAG.




</span>Beschreibung, wie man an den Receiver via JTAG-Loader schreiben

Gebraucht wird das Programm EJTAG_TT 1.0.6.16 oder neuer. Das
Starten Sie es mit folgenden Einstellungen:



Zuerst wählen Sie die Art des Prozessors - ARM7 / 9, und machen einen doppelklick auf dem roten Reiter, dann erscheint ein Fenster mit zusätzlichen Optionen. Es stellt uns nur zwei Checkboxen, und nichts anderes mehr einstellen, über den Button "Use":




Nach dem Klick auf diese Schaltfläche, - schließt das Fenster und wir sind wieder im Hauptfenster. Adresse Basisadresse wird automatisch geändert:



Ist diese Einstellung beendet. Der nächste Schritt - Eine Verbindung mit dem Prozessor-Receiver. Wenn im Receiver-Display nach dem Einschalten leuchtet und erlischt die Inschrift "BOOT". Das ist, wenn sie ausging - sofort auf "Connect" klicken im Programm. Und dann kommt die Reaktion mit dieser Inschrift:</span>



Klicken Sie wieder auf "Connect". Das Ergebnis sollte folgendermaßen aussehen nach Abbildung:



Wenn wir etwas anderes haben (zum Beispiel, DeviceID, oder die Anzahl der Blöcke der Größe 65536), oder einfach nur eine Nachricht erhalten, anstatt dass die Flash-Karte nicht unterstützt CFI (zB gibt es):



- Sie müssen das Verfahren wieder beginnen, Receiver Aus- und Anschalten erneut.
Warnung Drücken Sie die Taste "Connect" für mehr als zwei Mal ohne Herunterfahren des Receiver - weil selbst im Falle eines positiven Ergebnisses (eine erfolgreiche Verbindung und die korrekte Bestimmung des Flash) Sobald die Verbindung erfolgreich installiert, können Sie aus beliebigen Flash-Daten, indem Sie die Umschalttaste (Offset) am Anfang, die Länge der lesbaren, Block und die Taste "Lesen"</span></span>



Um sicherzustellen, dass die Daten als korrekt waren - ich empfehle das Lesen der Wiederholung 2-3 mal und vergleicht die Dateien in Byte-Modus (Befehl "FC / B" in der Befehlszeile in DOS-Box oder eine Funktion, um Dateien in einem HEX-Editor zu vergleichen) . Wenn die Dateien identisch sind - alles cool. Wenn nicht ... dann ist alles schlecht und müssen versuchen, erneut zu verbinden.
Ebenso ist der Fall mit der Aufnahme von Daten. Nach der Aufnahme um sicherzustellen, dass die aufgezeichneten der Realität entspricht, müssen diese Daten und vergleichen Sie mit der Originaldatei. Wenn Sie schreiben, das Boot - äußerst vorsichtig sein, weil wenn die Data Loader beschädigt ist, dann, wenn Sie an Ihrem Receiver wiederum, ich persönlich habe nicht vermocht, dass flash card Form machen. Aber wenn Sie löschen nur die Stiefel, wird der Flash-Karte ohne Probleme bestimmt, gerade für diese ist es notwendig, die Basisadresse mit FF000000 bei F0000000 ändern.
Größe loader = 58.340 Bytes, sondern in fleshke Platz für ihn reserviert = 65536 Bytes (dh, 64 kb) und sogar unter verschiedenen Marken der Empfänger die Größe des Kofferraums leicht abweichen, so read / write mehr in vollem Umfang alle von 65536 bytes.

Im Allgemeinen der Algorithmus sehr einfach ist: connect, read boot komplett mindestens drei Mal in Folge ohne das Programm schließen zu vergleichen, um die Byte-Modus passt sich die drei Dateien miteinander, und nur voll-Dateien können Sie in einer Flash-Platte, auf jeden Fall nicht </span>Mit einem Klick auf "Verbinden" wieder! Nach der Fixierung, die bereits auf der Disk-Loader (einmal ist genug nachlesen) und vergleichen Sie sie mit, dass tatsächlich aufgezeichnet. Wenn die Daten - Match kannst du ruhig deaktivieren, die Macht-Empfänger und beginnen remaking Software über einen COM-Port, und wenn die Daten unterscheiden - die Situation ist schlecht, weil </span>Dies bedeutet, dass etwas falsch aufgenommen wurde, und wenn in diesem Zustand den Empfänger aus, dann immer mit ihm auf dzhtagu skonnektitsya nicht funktionieren. In diesem Fall löschen Sie einfach die ersten 64 Kilobyte an Daten, und dann nehmen sie dafür sorgen, dass in ein paar Details wirklich alle Bytes sind selbst FF.
Nach dem Schreiben der Bootloader und wechseln Sie dann den Empfänger, wenn der Empfänger vor diesem in der Regel enthalten (festgestellt jedem Arbeitstag Software), mit neu aufgenommenen enthalten sein müssen. </span>Und wenn nach dem Schreiben des Boot auf dem Bildschirm nichts angezeigt wird - das ist schlecht. Wenn ich eine Verbindung herstellen können, um richtig zu identifizieren flash card, der Ansicht, dass Sie Glück haben. Oder - einfach ablöten Flash-Laufwerk und einen Programmierer.

Alles was du tust - du auf eigene Gefahr. Die meisten, was passieren kann - dies ist teilweise eine fehlerhafte Receiver, der nicht berührt wird. Dies ist nicht das Ende des Lebens, es ist nur teuer elektronisches Spielzeug.

Greetz

DJTomcro
 

S4iyan3lit3

Newbie
Mitglied seit
17. Dezember 2009
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
9
Hy Again.

Mate how about this ? yesterday i begin remove epoxy resin but iam stuck ? I must desolder bga ? or wtf?

pm me or explain me here :S pls help if it's not too alot wish from me ^^

Pls check pictures bellow


+I tryed jtag my Hyundai but iam now stucked


both received is old expired it's used with n2 card, it's for test now...
for real aktion i must know/practice first what receiver is better for getin rsa&bka.. :S afther tahat i can prepayid for n3 card + box
 

lexus3791

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
17. September 2008
Beiträge
63
Erhaltene Reaktionen
1
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

hallo
wer kann mir die rsa+bka von meine karte auslesen.
 

The_Patcher

Meister
Mitglied seit
10. August 2010
Beiträge
919
Erhaltene Reaktionen
145
AW: HowTo BK & RSA von Humax Digi+ IV (III & II) Beta

von der karte niemand! von der box können es aber auch nur sehr wenige und halten sich leider dezent im hintergrund! ;-(
 

slyver

Newbie
Mitglied seit
26. August 2010
Beiträge
22
Erhaltene Reaktionen
2
humax digi+ iv

my humax is different inside but the procesor and the flash are the same
and thanks allot for this post, next week i will jtag -it :good:
i will post the results

:good:
 

S4iyan3lit3

Newbie
Mitglied seit
17. Dezember 2009
Beiträge
8
Erhaltene Reaktionen
9
AW: humax digi+ iv

my humax is different inside but the procesor and the flash are the same
and thanks allot for this post, next week i will jtag -it :good:
i will post the results

:good:
Hy Mate. How can u JTAG it ? desolder BGA processor ? or find jtag pins on panel :S iam stuck now with Digi + II :S i dontknow how continue ? desolder or simple find jtag pinouts ? or wtf ?o_O first i need to connect up with preocessor aftert that use ejtag or jkeys for dump flash after this searching bk&rsa on dump with hex editor :S but mine receiver is only for test now. +extra lol where u got epoxy resin from DPS -.-' pfff
 
Oben