Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

PC & Internet Hotfile löscht Premium-Accounts von Urheberrechtsverletzern


Im Zuge der jüngsten Verfahren gegen den Filehoster Hotfile hat dieser sich offenbar für eine härtere Gangart gegenüber Urheberrechtsverletzern entschieden. Im Laufe der Woche hat man bei Hotfile zahlreiche Premiumaccounts inklusive der darauf gehosteten urheberrechtlich geschützten Dateien gelöscht. Das Geld, das diese Accounts durch das "Belohnungssystem" eingenommen haben, wurde auch storniert.

1991298204944.jpg


Wie sehr Filehoster auf Kunden angewiesen sind, die urheberrechtlich geschützte Werke über sie verbreiten, ist nicht belegt. Doch wenn man den Markt betrachtet, sind sie wohl ein beachtlicher Kundenstamm. Nicht umsonst sind sie das Ziel juristischer Schritte seitens diverser Rechteinhaber. Insbesondere der Filehoster Hotfile hatte in den vergangenen Wochen erhebliche Probleme mit Rechteinhabern. Man sieht sich mehreren Klagen gegenüber. Diese waren wohl nun der Auslöser für eine Bereinigung des Kundenstamms.

Im Laufe dieser Woche hat Hotfile zahlreiche Premium-Accounts samt deren hochgeladener Inhalte gelöscht. Die Mehrheit der Inhaber der betroffenen Accounts hatte urheberrechtlich geschützte Werke hochgeladen und die Links in diversen Börsen verteilt. Darüber hinaus waren die Accounts am Bonusprogramm von Hotfile beteiligt. Das bedeutet, dass für eine bestimmte Menge an Downloads ein gewisser Geldbetrag ausgezahlt wurde. Die angesammelten Summen der gelöschten Accounts werden nun nicht mehr ausbezahlt.

Der Filehoster hat sich zu dem Vorgehen bisher nicht geäußert. In jedem Fall ist diese Aktion völlig unerwartet auf die zahlreichen Premium-Account Inhaber eingeprasselt. Anfragen an den Support von Hotfile seitens der Account-Inhaber blieben unbeantwortet. Dies sei aber wenig verwunderlich, da der Support in den seltensten Fällen reagieren würde, so diverse Account-Inhaber.

Quelle: Gulli
 

EnricoPalazzo

Hacker
Registriert
7. Januar 2011
Beiträge
367
Punkte Reaktionen
135
Erfolgspunkte
43
AW: Hotfile löscht Premium-Accounts von Urheberrechtsverletzern

Frag mich eh wer überhaupt Hotfile nutzt? Kenne keinen...Scheißverein, wie viele andere.
 
Oben