Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwert bleiben

HDTV & UHD HD+ jetzt direkt auf Samsung-TVs empfangbar

josef.13

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
1. Juli 2009
Beiträge
20.042
Reaktion auf Beiträge
21.798
Punkte
163
Nach Panasonic wird jetzt auch bei Samsung-Fernsehern die Empfangsmöglichkeit der HDTV-Programme von HD+ via Satellit direkt in den Fernseher integriert. Dazu hat Samsung ein Software-Update für seine 2019er UHD & QLED-Fernseher veröffentlicht. Dieses kann direkt über das jeweilige TV-Gerät oder als USB-Download von der Samsung Support-Website installiert werden.

Im Gegensatz zu früheren SmartCard- oder USB-Lösungen ist HD+ als App in den TV integriert – ein weiteres Empfangsgerät oder eine Registrierung sind nicht notwendig. Nach der Aktivierung über die App kann HD+ zunächst für sechs Monate kostenlos genutzt werden. Die weitere Nutzung kostet 5,75 EUR pro Monat oder 70 EUR pro Jahr. Das Jahresabo wird automatisch nach 12 Monaten beendet.

Bei HD+ via Satellit können aktuell 23 private HD-Sender und zwei UHD-Sender empfangen werden. Auch die HD+ Komfort-Funktion ist auf dem Fernseher verfügbar.

Samsung-2019-QLED-TV.jpg

Quelle; areadvd
 
Mitglied seit
2. November 2012
Beiträge
12.468
Reaktion auf Beiträge
10.657
Punkte
163
....und pro TV, sollte man dabei nicht unterschlagen. In Zeiten wo 3 bis 4 Geräte im Haushalt eher die Regel denn die Ausnahme ist stellt das nun mal keinen Fortschritt dar. Die Karte konnte man ja wenigstens, bei Bedarf, noch mitnehmen, wer soll aber den 50 Zoll UHD im Haus umherschleppen?
 

DVB-T2 HD

Super Elite User
Mitglied seit
13. April 2016
Beiträge
2.735
Reaktion auf Beiträge
2.047
Punkte
163
Wenn man als TV-Hersteller keinen anderen Weg findet, seine TVs gewinnbringend verkaufen zu können, dann macht man sich auch zum „Handlanger“ von Astra/HD+. Bin gespannt, welche TV-Hersteller das auch noch mitmachen (müssen), um was verkaufen zu können. :blush:
 

Sasket1

Newbie
Mitglied seit
25. September 2013
Beiträge
13
Reaktion auf Beiträge
3
Punkte
3
Evtl. gibt es dafür wieder fündige Tüftler. Indem man durch einen Patch etwas mehr mit der Softwarelösung machen kann....
 

Moletteur

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
16. Dezember 2014
Beiträge
54
Reaktion auf Beiträge
27
Punkte
18
Die Zeiten für eine Patch Lösung für Samsung TV dürften vorbei sein. Bei anderen TV Schmieden dürfte es auch so sein.
Es gab mal eine SamyGo Lösung für Samsung Geräte, da die TV`s Soft im Grunde alle auf Linux basiert, aaaaaaber deren Linux ist mit allen modernen Mitteln derart verrammelt, dass keiner Eingriffe/Erweiterungen für das System vornehmen kann.
Stellt neben den TV eine Enigma2 Box, lasst darauf eure HD+ Karte laufen, und diese allen im Netz konfigurierten Devices gemeinsam die HD+ Karte nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

DVB-T2 HD

Super Elite User
Mitglied seit
13. April 2016
Beiträge
2.735
Reaktion auf Beiträge
2.047
Punkte
163
... da die TV`s Soft im Grunde alle auf Linux basiert, aaaaaaber deren Linux ist mit allen modernen Mitteln derart verrammelt, dass keiner Eingriffe/Erweiterungen für das System vornehmen kann.
So „verrammelt“ ist die Firmware von den meisten SmartTVs gar nicht, aaaaaaber selbst wenn man OScam installiert hat, bekommt man noch lange nichts entschlüsselt zu sehen. Da fehlt OScam „einfach“ der Zugriff auf die empfangenen Transportstreams, um sie entschlüsseln zu können, und die entschlüsselten Transportstreams wieder richtig zurückzugeben, so dass man was zu sehen bekommen würde. Das erfordert tiefere Eingriffe in die Firmware der TVs.
 

franjoman

Ist gelegentlich hier
Mitglied seit
6. Februar 2012
Beiträge
67
Reaktion auf Beiträge
6
Punkte
8
@DVB-T2 HD Wieso? gibt doch libOscam die mit dem TV Tuner kommuniziert....aber ob da noch jemand Lust hat das weiter zu entwickeln bzw anpassen steht wo anders..
 

knoppel

Freak
Mitglied seit
19. Oktober 2015
Beiträge
226
Reaktion auf Beiträge
201
Punkte
43
Die Zeiten für eine Patch Lösung für Samsung TV dürften vorbei sein. ...
Die Zeiten wo man ein TV Signal ganz normal mit einem TV empfangen konnte sind vorbei, was jahrzehnte lang kostenlos funktionierte. TV glotzen ist die Zeit nicht mehr wert.
 

dia

DEB König
Mitglied seit
2. April 2014
Beiträge
17.553
Reaktion auf Beiträge
8.818
Punkte
163
da war ja mal hd+ schneller als sky
jetzt jahrelang getestet und man muss sich hd+ geschlagen geben
 
Oben Unten