Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Gerücht: ProSiebenSat.1-Spartensender verschlüsseln auf Prem

[mh] München - Nachdem DIGITAL FERNSEHEN berichtete, dass Premiere Star mit 13 TV-Sendern startet, wird es immer wahrscheinlicher, dass auch die Spartenprogramme von ProSiebenSat.1 Bestandteil des neuen Pay-TV-Angebotes werden.

Zwar handelt es sich bislang noch um unbestätigte Gerüchte, doch das DF-Schwestermagazin DIGITAL INSIDER berichtet über Indizien, die dafür sprechen, dass auch "Sat.1 Comedy" und "Kabel 1 Classics" über Premiere Star vermarktet werden.

"Wir sprechen mit Premiere Star", erklärte eine Konzernsprecherin von ProSiebenSat.1. Wolfram Winter, Geschäftsführer der Pay-Satellitenplattform von Premiere, bestätigte zwar nicht, dass ProSiebenSat.1 ab dem 1. September bei Premiere Star dabei ist, kann sich aber gut vorstellen, dass die Bezahlsender des Münchener Medienkonzerns zu den 20 Programmen dazu stoßen, die Winter bis Februar 2008 für Premiere Star zusammen haben will.
 
Oben