Digital Eliteboard - Das große Technik Forum

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

overdrive69

Ist gelegentlich hier
Registriert
12. Januar 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
28
Hallo,
hab gestern meine neue Fritzbox 7490 international in Betrieb genommen.
Internet Verbindung mit dem Österreicheischem Provider passt.

Dann wollt ich meine Port weiterleiten so wie auch bei meinen anderen Routern/Modem bisher.
Nur leider steck ich da jetzt schon seit Stunden.

Ich hoffe ich überseh da irgend eine Einstellung.

AktivBezeichnungProtokollPortan Computeran Port
TVHeadnedTCP9981TVHeadend9981

Ich geb die Ip für "an Computer" immer manuell ein aber dadurch dass es die von TVHeadend ist, schreibt es immer den Namen.


Muss ich noch irgendetwas einstellen um auf den Port 9981 von TVH zu kommen? Mit meinen bisherigen verwendeten Routern hat das immer funktioniert.

Über 443 https hab ich zugriff auf die Fritz wenn ich (siehe unterhalb) aktiviere. Jedoch auf die von mir benötigten nicht. Hab schon verschiedene Port durchprobiert.


nternetzugriff

Internetzugriff auf die FRITZ!Box über HTTPS aktiviertDiese Option ermöglicht den Zugang auf die FRITZ!Box aus dem Internet. Zugang haben alle FRITZ!Box-Benutzer, denen im Menü "System / FRITZ!Box-Benutzer" das Recht "Zugang auch aus dem Internet erlaubt" eingeräumt wurde.


Hab natürlich schon 100 mal Stromlos gemacht und meine Dyndns passt auch.

Geht bei der Fritz Portweiterleitung nur mit HTTPS und nicht mit HTTP? Hab ich aber auch schon versucht HTTPS Port von meiner Synology aber auch ohne erfolg.

I hoffe jemand kann mir helfen, denn ohne Portweiterleitung ist das Teil eher nicht so toll.




LG
Over
 

C3PO

Elite User
Registriert
13. März 2011
Beiträge
1.638
Punkte Reaktionen
826
Erfolgspunkte
283
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Habe auch eine 7490 Portforwarding funzt (http und https) bestens.

Bitte, Anmelden oder Registrieren um URL-Inhalte anzeigen!
kannst du testen ob dein port offen ist.



mlG
 
OP
O

overdrive69

Ist gelegentlich hier
Registriert
12. Januar 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
28
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Ja hab ich auch immer wieder getestet, nicht offen.
Hast du sonst noch etwas eingestellt ausser die ports selbst zur weiterleitung.
Muss man portforwarding irgendwo global aktivieren oder so?

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

C3PO

Elite User
Registriert
13. März 2011
Beiträge
1.638
Punkte Reaktionen
826
Erfolgspunkte
283
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Man muß sonst nix einstellen/aktivieren (außer Haken bei aktiv).
Portfreigabe


Portfreigabe bearbeiten

"Haken setzen" Portfreigabe aktiv für "andere anwendung"



Bezeichnung "Name Freigabe"
Protokoll "TCP"
von "45678" Port bis Port "45678"
an Computer "manuelle eingabe der IP-Adresse"
an IP-Adresse "192.168.178.235"
an Port "12345"
 
OP
O

overdrive69

Ist gelegentlich hier
Registriert
12. Januar 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
28
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Der einzige unterschied bei mir ist das

von "9981" Port bis Port "9981"
und
an Port "9981" gleich sind.
 

C3PO

Elite User
Registriert
13. März 2011
Beiträge
1.638
Punkte Reaktionen
826
Erfolgspunkte
283
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Demzufolge alles richtig eingerichtet.

Teste mal:
von "9980" Port bis Port "9982"
an Port "9981"

Ich hatte mir mal einen FTP-Server eingrichtet, der funktionierte nur wenn die Range mind. 3 ports nach oben und unten größer war.



mlG
 
OP
O

overdrive69

Ist gelegentlich hier
Registriert
12. Januar 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
28
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Ok werd ich versuchen.
Ich muss aber
"Internetzugriff auf die FRITZ!BOX über .........
nicht aktiviert haben, oder?



Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

C3PO

Elite User
Registriert
13. März 2011
Beiträge
1.638
Punkte Reaktionen
826
Erfolgspunkte
283
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Weiß jetzt nicht genau wo du hin willst, für eine einfache Portfreigabe muß die Fritzbox selber (WebIf)
nicht von außen erreichbar sein.

Du änderst nur unter "Internet - Freigaben - Portfreigaben"
 
OP
O

overdrive69

Ist gelegentlich hier
Registriert
12. Januar 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
28
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Ja das würd schon passen. Brauch nur 3-4 ports freigegeben.
Tvheadend, synology, usw.

Nur wenn da sonst nichts extra eingestellt werden muss dann weiß ich echt nicht weiter, ist ja im normalfall keine hexerei.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 

C3PO

Elite User
Registriert
13. März 2011
Beiträge
1.638
Punkte Reaktionen
826
Erfolgspunkte
283
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Ja das stimmt, muß sagen wenn das jetzt mit der Erweiterung der Port-Range nicht funktioniert
bin ich auch am Ende.


mlG
 

ernest

Hacker
Registriert
5. Januar 2009
Beiträge
476
Punkte Reaktionen
99
Erfolgspunkte
88
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Bei mir hat es (eine Portweiterleitung, damals für mein NAS) damals auch nicht funktioniert. Musste die Box komplett auf Werkseinstellungen zurücksetzen und neu einrichten (auch alte Konfig laden ging nicht).

Keine Ahnung warum, aber mit neuem Einrichten ging es dann komplett reibungslos.

Gruß,

ernest
 
OP
O

overdrive69

Ist gelegentlich hier
Registriert
12. Januar 2014
Beiträge
84
Punkte Reaktionen
5
Erfolgspunkte
28
AW: Firtzbox 7490 Portforwarding, Portfreigabe geht nicht

Ja dann komm ich auf den 443 aber die anderen sind trotzdem zu.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
 
Oben