Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Problem Einstellung/Anschließen eines AV Receivers

Dieses Thema im Forum "Surround/Stereo Soundbar -AV Receiver" wurde erstellt von xatar415, 24. Januar 2013.

  1. xatar415
    Offline

    xatar415 Stamm User

    Registriert:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Para Para
    Homepage:
    Hallo an alle,

    brauche wieder eure Hilfe. Und zwar hat sich mein Kollege Yamaha RX-V373 5.1 AV-Receiver (HDMI mit 3D, 4K, USB 2.0, 5x 100 Watt) schwarz und einen Magnat Interior 5001 5.1 Lautsprechersystem schwarz gekauft.

    Zuhause hat er bereits einen Samsung 46C6700, Playstation 3 (K-Modell) und eine Dreambox 800SE Original.

    Er möchte Fußball (SKY HD) und MKV Filme (externe Festplatte an der DM/TV) in Dolby Digital Qualität genießen.

    Wie sollte man das ganze am optimalsten anschließen und einstellen, damit man bei jedem Gerät den besten Sound hat.

    Welche Kabel braucht man dafür und wie soll es angeschlossen werden?

    Bitte erzählt es mir Schritt für Schritt damit ich es ihm auch vernünfitg erklären kann.


    MFG
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2013
    #1
  2. McMighty
    Offline

    McMighty Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. März 2009
    Beiträge:
    9.625
    Zustimmungen:
    4.815
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Inscheniör
    Ort:
    Bodensee
    AW: Einstellung/Anschließen eines AV Receivers

    Na das ist doch ganz einfach. Alle Geräte per HDMI Kabel an die HDMI EINgänge des AVR's und dann vom AVR HDMI OUT zum TV (HDMI IN). Lautsprecher natürlich an die entsprechenden Buchsen vom AVR und die externe Platte per USB an die Dreambox. Fertig.
     
    #2
    laila-no1 gefällt das.

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.