ECM-Statistik im Webinterface

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von uewchenle, 28. Mai 2013.

  1. uewchenle
    Offline

    uewchenle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    ich habe mal zwei Fragen.

    1. Nach dem Oscam- oder Server-Neustart sind alle Statistiken im Webinterface wieder auf null. Gibt es eine Möglichkeit, diese Daten zu behalten und fortzuschreiben? Insbesondere die ECM- und EMM-Statistiken sind ja über einen längeren Zeitraum interessant.

    2. Die Oscam-Logfiles werden beim Neustart des Servers (bei mir Buffalo-Router mit Openwrt) gelöscht. Muss das so sein oder kann man die in ein anderes Verzeichnis schreiben?

    Danke und Grüße
     
    #1
  2. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    14.039
    Zustimmungen:
    6.307
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ECM-Statistik im Webinterface

    Kommt darauf an, wie groß Du das haben willst, kann in der oscam.conf eingestellt werden.
    Es ist aber abhängig, wieviele Clients online sind, denn jeder erzeugt 1 Eintrag/ 7sek.
    Ab und zu mal in einen Ordner sichern, der nciht auf dem Gerät selber ist?

    Oder schau mal hier rein:
    ECM Zeiten - Wer es genau wissen will

    Da werden die ECM-Zeiten grafisch aufgezeigt.
    Startet man das nicht neu, läuft das glaube ewig.
    Oben links werden die einzelnen Clients und jeweils aktuell und min./max. angezeigt.
     
    #2
    uewchenle gefällt das.
  3. uewchenle
    Offline

    uewchenle Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2013
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: ECM-Statistik im Webinterface

    Okay, da muss ich mir mal einen Cronjob basteln, der das Logfile kopiert.

    Aber wenn man Oscam neu startet, ist z.B. die User-Tabelle im Webif immer clean, oder?
     
    #3
  4. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    14.039
    Zustimmungen:
    6.307
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: ECM-Statistik im Webinterface

    Es läuft auch nach einem Reboot des Logs ( oscam.log/ im Status ) weiter.
    Somit kann man vor einem geplanten Reboot auch schnell mal da reinschauen.
    Nachteil: Browser aus oder neu gestartet, ist es weg.

    Meines habe ich heute morgen aufgemacht, tuckert also schon >12 Stunden.
    Spitze ist ein Client mit 283ms max. Der Rest ist darunter.
     
    #4
    uewchenle gefällt das.

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.