Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

E-Bike: Gocycle bringt im Frühjahr die vierte Generation an den Start

Die Entwickler von Gocycle gaben bekannt, dass das neue E-Bike-Line-Up im Frühjahr 2021 starten werde. Das sprichwörtliche Rad hat man dabei aber nicht neu erfunden. Die Gocycle G4 und G4i (G wie Generation) bauen auf den Modellen GX und GXi auf. Das G4-Motorsystem wurde in die neue Carbon-Vorderradgabel integriert. Viel mehr möchte man noch nicht verraten – außer, dass man sich auch auf leichte Performance und ein vom Automobil inspiriertes Äußeres konzentriere.

Gocycle-G4-Tease-Image-720x504.jpg

„Es ist über ein Jahrzehnt her, seit wir das G1 auf den Markt gebracht haben. Jedes Jahr sehen wir neue einzigartige Fahrrad- und E-Bike-Designs auf dem Markt, aber nur wenige verfolgen langlebige Konzepte und entwickeln sich Jahr für Jahr weiter. Daher bin ich stolz darauf, unser Design in der vierten Generation anzukündigen – das Gocycle G4“, so Richard Thorpe, Designer und Gründer von Gocycle.

Immerhin, die Preise für die faltbaren E-Bike-Neuheiten hat man schon verraten. Die Auslieferungen der neuen Modelle G4 (ab 3.499 Euro) und G4i (ab 4.499 Euro) beginnen im Frühling. Informationen zu den Bestellmöglichkeiten folgen im März. Auch ein Gocycle G4i+ soll es geben – dieses ist ab 5.500 Euro zu haben. Das sind vermutlich wieder die Preise ohne Schutzbleche und Beleuchtung.

Quelle; caschy
 
Registriert
4. Januar 2011
Beiträge
3.366
Punkte Reaktionen
46.712
Erfolgspunkte
383
Hallo!
Die haben von der DDR gelernt.
Da wurden bei den neuen Autos ua. das Schaumstofflenkrad und die Radialreifen extra berechnet.
Zur Info:Lenkrad war in der Standartausführung aus Hartplastik und die Reifen waren nur diagonal-falls noch jemand weiß was das ist oder war.
MfG salatin
 
Zuletzt bearbeitet:

sirtobie

Ist gelegentlich hier
Registriert
28. Oktober 2015
Beiträge
62
Punkte Reaktionen
70
Erfolgspunkte
38
Ort
Europa
Für 5,5K€ kauf ich mir aber lieber ein Motorrad. Das Ding ist ja noch nicht mal mit Blattgold belegt. Lächerlich, ein Fahrrad für so viel Geld. Wie krank muss man sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Nordcappo

Hacker
Registriert
5. August 2011
Beiträge
478
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
164
Erfolgspunkte
113
Nee nee für ein Klappfahrrad bis zu 5.500 € die haben sie ja wohl nicht mehr alle.
 

MKLST2

Elite Lord
Registriert
9. Januar 2012
Beiträge
3.156
Punkte Reaktionen
1.300
Erfolgspunkte
373
Ort
zuhause
15 kg Gewicht, Carbon und Magnesium-Materialien, mit solch einer Akku-Leistung (65km), ist aber schon cool. Der Preis ist hoch weil es neu ist.
 
Oben