Dresden steigt auf

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Borko23, 25. Mai 2011.

  1. Borko23
    Offline

    Borko23 VIP

    Registriert:
    8. März 2009
    Beiträge:
    5.832
    Zustimmungen:
    5.021
    Punkte für Erfolge:
    113
    Dresden steigt auf


    Dynamo Dresden kehrt nach fünf Jahren in die Zweite Bundesliga zurück.
    Der achtmalige DDR-Meister setzte sich im Relegations-Rückspiel beim VfL Osnabrück 3:1 (1:1, 0: 1) nach Verlängerung durch und spielt nach dem 1:1 aus dem Hinspiel künftig wieder zweitklassig.
    Cristian Fiel (61.), Dani Schahin (94. ) und Robert Koch (119.) trafen für Dynamo, Jan Mauersberger (45.) hatte die Gastgeber mit seinem Führungstreffer lange vom Klassenverbleib träumen lassen.

    Sport1.de
     
    #1
  2. brainxx
    Offline

    brainxx Hacker

    Registriert:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Dresden steigt auf

    klasse Leistung DYNAMO ole ole
     
    #2
  3. amra1999
    Offline

    amra1999 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. April 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Dresden steigt auf

    jupiiiiiii bravo dynamo
     
    #3
  4. wiso46
    Offline

    wiso46 Meister

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    314
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Dresden steigt auf

    Also ich muss sagen es war ein sehr schönes Spiel, bis zum Schluss!<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:eek:ffice:eek:ffice" /><o:p></o:p>
    Obwohl ja 1 oder 2 Minuten des Spiels fehlen!<o:p></o:p>
    Das Hinspiel in Dresden war schon ein Knaller, trotz Eigentor und man konnte das Rückspiel noch toppen.<o:p></o:p>
    Und ein großes Lob an die VfL-fans ,da Sie Eintrittskarten an einige Fans von Dynamo verkauft haben<o:p></o:p>
    Da der Gästeblock wieder einmal viel zu klein war, bei über 2.000 feiernde Dynamos!<o:p></o:p>
    Und an dieser Stelle noch ein Gruß an die Bultras!<o:p></o:p>
     
    #4

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.