Gelöst Dreambox verbindet sich nicht mit WLAN-Repeater

serdar77

Ist oft hier
Mitglied seit
25. September 2008
Beiträge
167
Gefällt mir
2
Punkte
18
Hallo,

ich habe eine DM 800 HDse mit WLAN-Stick eingerichtet, da ich im Schlafzimmer keinen Ethernet-Anschluss habe.

Zudem habe ich im Schlafzimmer schlechtes WLAN-Signal, daher habe ich einen WLAN-Repeater installiert.

Jetzt um Problem: Obwohl der Repeater näher als die Fritzbox ist, meldet sich die Box beim Router an.

SSID vom Router und Repeater sind identisch. Mit dem Smartphone und Notebook funktioniert alles wunderbar, diese melden sich automatisch am Repeater an.

Router: Fritzbox 7390
Repeater: Fritzbox 310

Wie kann ich einstellen, dass dich die Dreambox mit dem Repeater anmeldet, damit diese besseres Signal hat.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
 

serdar77

Ist oft hier
Mitglied seit
25. September 2008
Beiträge
167
Gefällt mir
2
Punkte
18
Vielen Dank für deine Unterstützung.
SSID habe ich geändert - erst ging es nicht. Nachdem ich die Verschlüsselung von WPA auf WPA2 gestellt gabe, hat sich die Box mit dem Repeater verbunden. Jetzt habe ich den Eindruck, dass die IPTV später hell werden als bei WPA. Das werde ich mal beobachten.

Die Box hatte sich mit der Verschlüsselung WPA aber mit der Fritzbox verbunden. Wieso nicht mit dem Repeater?

Ist denn die WPA2-Verschlüsselung ok für die Dreambox, weil ich gelesen hatte, dass man WPA wählen soll.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben