Digital Eliteboard

Registriere dich noch heute kostenloses um Mitglied zu werden! Sobald du angemeldet bist, kannst du auf unserer Seite aktiv teilnehmen, indem du deine eigenen Themen und Beiträge erstellst und dich über deinen eigenen Posteingang mit anderen Mitgliedern unterhalten kannst! Zudem bekommst du Zutritt zu Bereiche, welche für Gäste verwehrt bleiben

DJI Mavic Air 2 offiziell vorgestellt

josef.13

Moderator
Teammitglied
Registriert
1. Juli 2009
Beiträge
21.852
Lösungen
1
Punkte Reaktionen
26.777
Erfolgspunkte
1.083
Ort
Sachsen
DJI hat den Nachfolger der vor zwei Jahren vorgestellten Drohne DJI Mavic Air offiziell vorgestellt. Bereits im Vorfeld geisterten immer mal wieder Gerüchte dazu durch das Netz. Das neue Modell bringt unter anderem einen neuen 48-Megapixel-Sensor mit, der neben wesentlich mehr Details sowohl HDR-Foto, als auch -Video erlaubt und euch die Möglichkeit gibt, Hyperlapse Aufnahmen in 8K zu machen.

cv.jpg

Videos können nun in 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde aufgenommen werden, eine Slow-Motion-Funktion gibt es auch, die Full-HD-Videos mit 240 Bildern pro Sekunde möglich macht. Fangt ihr gerade erst an mit dem Fliegen einer Drohne, helfen euch unterstützende Funktionen wie Fokus-Tracking Spotlight 2.0, POI 3.0 und ActiveTrack 3.0 bei der Nutzung.

Das gute Stück kann maximal 34 Minuten in der Luft bleiben und ist in der Lage, erkannte Objekte automatisch zu umfliegen. Die dazugehörige App macht das Teilen von Videos und Fotos einfach. Solltet ihr euch für die DJI Mavic Air 2 interessieren, dann könnt ihr die Drohne für 849 Euro bei DJI bestellen. Die Fly-More-Kombo mit Zusatz-Akkus und allerlei Zubehör schlägt mit 1049 Euro zu Buche.


Quelle; Caschy
 
Oben