Information ausblenden
Das Digital Eliteboard ist ein Kostenloses Forum. Wenn du alle Bereiche sehen möchtest oder Fragen hast, musst du dich zunächst Registrieren.

Jetzt Registrieren

Talk DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von golfic, 20. Februar 2014.

  1. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Leute,

    ich habe mir eine FB7360 (gebrandet von EWE - 16MB Flash) in der Bucht gekauft. Ich habe es geschafft das Branding mit dem ruKernelTool zu entfernen und ihr zusätzlich noch die aktuelle Firmware 111.06.03 spendiert.

    Jetzt wollte ich die Box freetzen mit folgendem Image:
    --> oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.de_20140212-194358.image

    Wenn ich jetzt auf dem AVM-WebIf ein Update machen möchte, bekomme ich die Meldung, dass die Firmware nicht passt und das wars dann.. Was mache ich falsch?

    Bitte um Hilfe!!

    ach übrigens.. zu dem genannten Image gibt es auch noch ein .external und ausserdem habe ich nen USB-Stick dran an der Box..

    ..die Fehlermeldung, über die ich im vorherigen Post schrieb, sagt mir im Grunde, dass das Image oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.de_20140212-194358.image nicht das richtige ist (obwohl es von der Größe her passen sollte)..

    Welches Freetz-Image kann ich denn nehmen? Hat den schon jemand mal eine debrandete box mal gefreetzt?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Februar 2014
    #1
  2. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Du mußt das .en benutzen. Du hast die Box nur debrandet und nicht auf .de umgestellt. Dazu musst du mindestens 1x ein avm.de-Image per ruKernelTool geflasht haben.
     
    #2
  3. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Hallo gismotro, Danke dir zunächst für Deine Hilfe, aber ich fürchte Du wirst mir das etwas genauer erläutern müssen..:JC_hmmm:

    Du sagst, ich muss das .en benutzen? Du meinst das Freetz-Image sollte das folgende sein: oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.en_20140212-194358.image???

    Du sagst, ich habe die Box nur debrandet und nicht auf .de umgestellt? Also ich habe die Internationale-Firmware 111.06.03 per ruKernelTool geflasht und auf deutsch konfiguriert..

    Du sagst, ich muss mindestens 1x ein avm.de-Image per ruKernelTool geflasht haben... Welches Image soll ich den nehmen für diese Box? habe ich das denn nicht bereits gemacht?

    Bin komplett verwirrt...Wäre sehr dankbar, wenn du mir das wie nem Kleinkind erklären könntest!!! ;-)
     
    #3
  4. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Also : Es gibt Boxen für den Deutschen Mark only (.de) Dort sind DSL Treiber und Anbieter für Deutschland vercodet. Aber es gibt auch Boxen für z.B Italien (.it) oder für den Rest der Welt. Die sogenannten Internationalen (.en) Warum jetzt EWE als Basis für ihre Fw die internationale benutzt hat kann ich Dir nicht sagen bzw. konnte ich auch noch nirgends nachlesen. Wenn du jetzt z.B. bei der T-Com bist würde die International ja funktionieren da diese Fw ja die DSL-Treiber und das WebIf der T-Com enthält, anders wäre es z.B. glaube ich bei O2 oder 1und1, die .en unterstützt zwar die Deutschen DSL-Treiber, aber ggf. nicht die Einrichtungsassistenten sowie die VOIP-Masken da O2 und 1und1 nur durch AVM in der .de Fw unterstützt wird. Hier muss man ggf. der Box sagen: Hey, du bist keine .en sondern eine .de und stehst in Deutschland. Das kann man zum beispiel durch händisches umschreiben von einigen Dateien in der Fritzbox auch ohne neues Flashen erreichen, aber der einfachere Weg ist das ruKernelTool.

    Wie mache ich aus einer .en eine .de : ruKernelTool starten und als Kernelimage das .de im Onlinemenu auswählen, im nächsten Reiter anstatt avme glaube ich avm auswählen wenn das nicht sogar automatisch erfolgt. Dann Box flashen lassen und hoffen das alles geklappt hat und sie nach einem Neustart als.de ihren Dienst aufnehmen möchte. Wenn rote LED, dann hängt die Box ggf. in einer Rebootschleife und man versucht es noch mal. Leuchtet nix, dann hat man einen formschönen Briefbeschwerer. Das habe ich aber noch nie geschafft.

    Hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert geschrieben, ansonsten einfach wieder fragen.

    In diesem HowTo kannst du sehen wie man aus einer .de eine .en macht : Du mußt dich Registrieren um diesen Link sehen zu können. Hier klicken und kostenlos Registrieren Bei Dir ist das vom Prinzip der selbe Weg halt nur .en zu .de .....
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2014
    #4
  5. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Danke für die Mühe schon mal vorweg...

    Das Problem ist aber wie folgt:
    Ich muss das Internationale Image 111.06.03 nehmen, da nur dieses mit dem OS 06.03 von der Größe her auf die EWE-Box passt (16MB Flash).
    Das deutsche Image heisst 124.06.03 und ist größer als 16MB und passt somit NICHT auf die Box..

    ODER was meinst du?
     
    #5
  6. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Doch. Im Moment must du die .en nehmen da die Speicheraufteilung (mtd1-4) deiner 7390 der der .en entspricht. RuKernelTool interessiert das aber nicht, da das Tool diese Speicherbereiche stumpf ohne nachfrage überschreibt. AVM bringt aus diesem Grund ja die Meldung das das Image das geflasht werden soll nicht zu dem passt was es auf der Box gefunden hat. Passiert auch wenn man z.B. das Image der 7330 auf eine 7360 flaschen möchte oder man eine falsche recovery.exe benutzt. Problem dabei ist nur das man mit z.B. dem ruKernelTool auch eine Fw der 7360 auf eine 7390 flaschen kann und dann hat man das selbe Problem als wenn man beim PC das falsch BIOS flasht. Manchmal gibts einen Weg zurück, aber manchmal auch nicht ......

    Die 7390 haben meine ich von Haus aus alle 32MB Speicher. Die Aufteilung ist nur immer eine andere.
    Ist auch hier wieder analog zum PC. Alles ASUS PCs haben eine 500GB Platte, aber Medion teilt sie anders auf wie z.B. Saturn oder ....

     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2014
    #6
  7. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Wenn ich dich richtig verstehe..

    ich soll also das "zu große" deutsche image 124.06.03 aus der liste des ruKernelTools auswählen und trotzdem auf die 16MB-FB7360 flashen? Das wird gehen??

    oder meinst du ich solle auf diese Version, die ich momentan drauf habe 111.06.03 die andere Freetz version draufbügeln?
    oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.en_20140212-194358.image
     
    #7
  8. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Was soll ich jetzt sagen ? Mut zur Lücke ?

    Nee, Spaß bei Seite. Primär immer erst das passende Image zur Box benutzen, also hier das .en der 7360 und sollte dann dein DSL oder die Telefonie nicht laufen, dann kann man zum Dampfhammer greifen. Man muss immer bedenken das bei der Aktion auch immer ein Briefbeschwerer gebastelt werden kann. Bei blosem flashen innerhalb vom Freetz-Update-System oder aus dem AVM WebIf kann man eine Fritzbox nicht schrotten. Rebootschleife ja, aber der Bootsektor bleibt immer erhalten. Schreibt man jedoch den Bootsektor mit dem rukernelTool neu, dann kann das ggf. auch mal schief gehen.

    Prio ist aber immer das man eine Recovery.exe passent zur Box auf dem PC hat wenn man mit freetz spielt.
     
    #8
  9. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    achso..okay..also ich interpretiere deine antwort jetzt so:

    du rätst mir zunächst Variante 2 auszuprobieren? ..also das folgende Image: oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.en_20140212-194358.image?

    ..wenn du meinst, dass das klappt mit dem freetzen, werde ich das direkt heute mal ausprobieren und berichten..
     
    #9
  10. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Sollte klappen. Dafür ist das Image gebaut worden.

    1.) AVM Backup inkl Pw erstellen (Einstellungen sichern)
    2.) Das .en Image Flashen (Pw im AVM-WebIF muss gesetzt sein)
    3.) Wenn das Image nicht funktioniert oder nicht gefällt, dann Box mit der recovery.exe einfach wieder recovern und Backup wieder einspielen.

    gesendet per Tapatalk
     
    #10
  11. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    okay super!! vielen Dank..

    also ich werde dann heute das oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.en_20140212-194358.image testen.

    zu 1) joa, mache ich
    zu 2) okay..bekomme ich hin..das Flashen des o.g. images wird doch aus dem AVM-WebIF heraus gemacht, oder? Das .external wird dann im Anschluss aus der freetz-oberfläche gemacht, oder?
    zu 3) das recovery.exe? Wo bekomme ich die denn her? auf der avm-seite?
     
    #11
  12. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    Alle Ja

    Ggf. Mal das Handbuch zur Toolbox lesen. Siehe Signatur

    gesendet per Tapatalk
     
    #12
    golfic gefällt das.
  13. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    vielen Dank für deine Geduld..werde über meinen (hoffentlich) Erfolg berichten.

    Gruß
     
    #13
    Gismotro gefällt das.
  14. golfic
    Offline

    golfic Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    29. November 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    hallo nochmal...

    ich habe soeben das image oRK_7360_06.03-freetz-devel-11688M.en_20140212-194358.image auf die 7360 bekommen!!!!

    Allerdings ist im AVM-WEBif die Option FREETZ nicht zu sehen... ich komme lediglich über die 192.168.178.x:81 drauf
    Hast du vlt. ne Erklärung?
     
    #14
    Gismotro gefällt das.
  15. Gismotro
    Offline

    Gismotro Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    22. Februar 2012
    Beiträge:
    7.599
    Zustimmungen:
    4.320
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Freetztown
    AW: DeBrandete EWE FB7360 freetzen!!!

    Ja, ist ein bekannter Bug. Leider hat man bei Freetz vergessen den Button im AVM-WebIF bei den .en Boxen zu aktivieren.
     
    #15

Direkt Antworten

Überprüfung:
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen

OK Mehr information

Diese Seite verwendet Cookies. Mit Ihrem Klick auf OK stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Andernfalls ist die Funktionalität dieser Website beschränkt.